Dienstag, 07. April 2020

Kreis Germersheim

Asklepios Klinik in Kandel entlässt erste Corona-Patienten aus dem Elsass geheilt nach Hause

7. April 2020 | Von

Kandel – Der Coronavirus hat Deutschland und die Welt im Griff. Doch in Zeiten von Kontaktverbot und Ungewissheit ist Zusammenhalt besonders wichtig – und in der Asklepios Klinik in Kandel ist der nach Aussage der Krankenhausleitung besonders groß geschrieben. Denn obwohl auch dort Covid-19 den Arbeitsalltag der Mitarbeiter erschwert, haben sie keine Sekunde gezögert, Kollegen
[weiterlesen …]



Nachbarschaftshilfen und Einkaufsservice im Landkreis Germersheim online finden

7. April 2020 | Von

Kreis Germersheim – Wo gibt es welche Nachbarschaftshilfen? An wen kann ich mich wenden, wenn ich Hilfe beim Einkaufen brauche oder selbst meine Unterstützung anbieten möchte? Im Landkreis Germersheim gibt es bereits eine Vielzahl an nachbarschaftlichen Unterstützungsangeboten. Die Kreisverwaltung Germersheim hat auf ihrer Webseite www.kreis-germersheim.de/coronavirus in der Rubrik Nachbarschaftshilfen und Einkaufsservices Angebote der Kommunen und
[weiterlesen …]



Wissing: Unterstützung für Rheinfähren

7. April 2020 | Von

Pfalz. Die Autofähren am Rhein erhalten für die Aufrechterhaltung des Fährbetriebes finanzielle Unterstützung durch das Land. Das hat Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt. „Die Autofähren am Rhein sorgen dafür, dass Bürger auch während der Krise gut von A nach B kommen. Auch Güter werden transportiert. Durch die Unterstützung des Landes soll eine Grundversorgung von Fährdienstleistungen
[weiterlesen …]



VG Kandel: Bügermeister Volker Poß mit Corona in Klinik – Verwaltung eingeschränkt

6. April 2020 | Von

Kandel – Auch Verbandsbürgermeister Volker Poß hat es erwischt – er liegt mit Covid-19, der Folgeerkrankung des Coronavirus, in der Kandeler Asklepios Klinik, wie der Pfalz-Express schon vor einigen Tagen erfuhr. Zum Schutz der Privatsphäre und der Gesundheit von Poß wurde auf einen Bericht und eine Telefoninterview-Anfrage verzichtet. Dem Chef der Verbandsgemeinde geht es den
[weiterlesen …]



Stand 6. April: 61 Corona-Fälle im Kreis Germersheim

6. April 2020 | Von

Im Landkreis Germersheim gibt es Stand Montag, 6. April, 61 Corona-positiv getestete Personen. Am Tag der letzten Zahlen-Übermittlung am 3. April waren es 50 Personen Insgesamt wurden seit Ausbruch 100 Personen positiv auf das Virus getestet.  38 Personen sind geheilt oder nicht mehr positiv. Eine Person ist verstorben.  (red)



Land erhöht Bürgschaftsrahmen auf 100 Prozent

6. April 2020 | Von
verschiedene Euroscheine

Das Land Rheinland-Pfalz wird den Bürgschaftsrahmen für das Sofortdarlehen des Landes aus dem „Zukunftsfonds Starke Wirtschaft Rheinland-Pfalz“ von 90 auf 100 Prozent erhöhen, sobald die dafür erforderliche Genehmigung der EU-Kommission vorliegt. Das haben Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Finanzministerin Doris Ahnen nach der Sitzung des Ministerrats bekanntgegeben. „Die Landesregierung hat die Erhöhung des Bürgschaftsrahmens auf
[weiterlesen …]



Brand an Reiterhalle in Zeiskam – Polizei sucht Zeugen

6. April 2020 | Von

Zeiskam – Am Samstagabend gegen 21:30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass Abfalltonnen an einer Reiterhalle im Heinrich-Butz-Weg brannten. Dort ist der Reit und Fahrverein Zeiskam e.V. ansässig.  Die Feuerwehr wurde alarmiert, die den Brand löschte. Durch das Feuer wurden Abfalltonnen und insbesondere Fensterelemente aus Plastik am Gebäude beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 5.000 Euro
[weiterlesen …]



Schwegenheim: Autoscheibe eingeschlagen und teure Gegenstände gestohlen

6. April 2020 | Von

Schwegenheim – Ein Notebook und weitere Gegenstände im Gesamtwert von zirka 3500 Euro wurden am Sonntagabend aus einem SUV zwischen 19 und 23 Uhr gestohlen. Der Unbekannte hatte eine Fensterscheibe an dem Fahrzeug eingeschlagen und eine Tasche, die auf der Rückbank lag, gestohlen. Das Fahrzeug war vor einem Einfamilienhaus im Bereich Alte Landauer Straße in Schwegenheim
[weiterlesen …]



Germersheim: Betrunken zur Polizei gefahren

6. April 2020 | Von

Germersheim – Ein 63-jähriger Mann aus dem Kreis Germersheim ist hat seinen Besuch bei der Polizeiinspektion wohl schnell bereut. Der Mann erschien dort am frühen Sonntagmorgen um 5.45 Uhr und wollte eine Anzeige erstatten. Zuvor war er mit seinem Auto von zu Hause aus zur Dienststelle gefahren. Bei der Anzeigenaufnahme stellte der Beamte Alkoholgeruch bei
[weiterlesen …]



Martin Brandl: Bund versorgt Rheinland-Pfalz mit Schutzausrüstung – „Vielen Dank, Jens Spahn!“

6. April 2020 | Von

Um Engpässen bei Schutzausrüstung entgegenzuwirken, hat das Bundesministerium für Gesundheit Masken und Handschuhe nach Rheinland-Pfalz geschickt. Der Abgeordnete der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Martin Brandl, dankte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für die Materiallieferung und seinen persönlichen Einsatz. „Ärzte, Kranken-, Alten-, und Intensivpfleger, diejenigen, die jeden Tag in unseren Krankenhäusern, Ambulanzen, Praxen und Heimen den Kampf gegen
[weiterlesen …]



Rülzheim: Spedition Transac spendet für Braun’sche Stiftung

6. April 2020 | Von

Rülzheim. Das Rülzheimer Logistikunternehmen Transac spendet 5.000 Euro für die Beschaffung von medizinischen Masken an die Braun’sche Stiftung. Darüber hinaus will die Firma in den nächsten Wochen auch Obst an das Alten- und Pflegeheim liefern. Der Betrag von 5.000 Euro setzt sich aus der Sponsoring-Zahlung für das Heimatfest 2020 zusammen, das aufgrund der Corona-Krise abgesagt
[weiterlesen …]



lokal.help: Rehak-Nitsche unterstützt Gewerbetreibende vor Ort

6. April 2020 | Von

Wörth –  Über die gemeinnützige Plattform lokal.help. können Gewerbetreibende in der Corona-Krisensituation Gutscheine im Internet an Kunden verkaufen. Die Kunden können die Gutscheine dann zu einem späteren Zeitpunkt einlösen. Helmut Wesper, ehrenamtlich aktiv zum Beispiel im Handballverein, in der Kommunalpolitik und in der SPD, hat die Stadt Wörth auf lokal.help registriert und damit den Grundstein
[weiterlesen …]



Tankhof in Schwegenheim überfallen

6. April 2020 | Von

Schwegenheim – In der Nacht auf Sonntag wurde gegen 1 Uhr der Tankhof überfallen. Zwei unbekannte Männer zwangen mit einer Schusswaffe die Angestellte des Tankhofs zur Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Täter wenige hundert Euro erbeutet hatten, flüchteten sie über das Tankstellengelände in unbekannte Richtung. Die Kassiererin wurde durch das Geschehen nicht verletzt. Ob es
[weiterlesen …]



Antwort auf Leserbrief „Das Hü und Hott der Regierung“

5. April 2020 | Von

  „Es ist höchst bedauerlich, dass so geniale und weitsichtige Menschen wie Hubert Keiber in einer derart schicksalhaften Situation unseres Staates nicht an den Schalthebeln der Macht in Berlin oder wenigstens in Mainz sitzen, sondern mutmaßlich nur in der Frühlingssonne auf dem Balkon in Leimersheim. Jedenfalls beschleicht mich dieses Gefühl bei der Lektüre seiner Leserzuschrift
[weiterlesen …]



Häckselplätze der Verbandsgemeinde Rülzheim öffnen vorerst wieder

5. April 2020 | Von

VG Rülzheim – Die Häckselplätze in Hördt, Leimersheim und Rülzheim öffnen wieder: In den kommenden beiden Wochen, beginnend ab Dienstag, 7. April, sind die drei Plätze jeweils dienstags, donnerstags und samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.   Bei der Öffnung müssen Bürger die gültigen Hygiene- und Kontaktregeln befolgen. Die Mitarbeiter der Häckselplätze kontrollieren die
[weiterlesen …]



Leserbrief: Das Hü und Hott der Regierung

4. April 2020 | Von

„Jetzt holt man die Pandemiepläne aus dem Jahr 2007 aus den Schubladen und stellt fest, dass Papier einfach geduldig ist. Dabei sind die Pandemiepläne gut ausgearbeitet und deren Umsetzung hätte nicht zu solch einer verheerenden Mangelwirtschaft geführt. Nicht mal eine erkennbare Strategie wurde bisher erarbeitet, sondern die Regierung macht das was sie immer macht, nämlich
[weiterlesen …]



TSV Kandel zeigt kleines Trainingsprogramm für Zuhause

4. April 2020 | Von

Der TSV Kandel hat in der vom Coronavirus geprägten Zeit ein kleines Wohlfühlprogramm für Zuhause vorgestellt, denn viele Menschen verbringen jetzt mehr Zeit daheim und bewegen sich weniger. Übungsleiterin Simone Schmitt hat ein kleines Trainingsprogramm erstellt. „Wir möchten mit dem Training einen Beitrag leisten, damit sich die Menschen Zuhause fit halten können“, so der Vorsitzende
[weiterlesen …]



Kath. Arbeiterverein Bellheim unterstützt Tafel – Aufruf zur Spende

4. April 2020 | Von

Bellheim – Zugunsten  hilfsbedürftiger Bellheimer Bürger, die in normalen Zeiten regelmäßig die Tafel in  Germersheim besuchen,  unterstützt der Kath. Arbeiterverein den Förderverein „Tafel Germersheim“ mit einer Spende in Höhe von 500 Euro. Gleichzeitig sind die Mitglieder aufgerufen, dem Förderverein private Spenden zukommen zu lassen, damit im Hinblick auf die Corona-Epidemie die anstehenden Aufgaben finanziert  werden
[weiterlesen …]



Häckselplätze und Wertstoffhöfe öffnen wieder – unter Beachtung besonderer Vorkehrungen

4. April 2020 | Von

Kreis Germersheim – „Eine gute Nachricht für alle Gartenfreunde und Gärtner: Ab kommenden Montag, 6. April 2020, öffnen wieder die Häckselplätze aller Kommunen im Landkreis Germersheim“, berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel. Diese einheitliche Entscheidung wurde in Absprache zwischen dem Landkreis und allen Kommunen getroffen. Die Öffnungszeiten der einzelnen Häckselplätze beschließen die Kommunen selbstständig. Zudem öffnen
[weiterlesen …]



VG Jockgrim: Häckselplätze wieder geöffnet – Abstandsregeln schützen

4. April 2020 | Von

VG Jockgrim – Die Häckselplätze in den vier Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde sind am Mittwoch, 8. April, am Donnerstag, 9. April und am Samstag, 11 April, jeweils von 8 bis 12 Uhr und in den kommenden Wochen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für private Anlieferer geöffnet. Unabhängig davon, ob der Grünschnitt mit einem Fahrzeug oder zu
[weiterlesen …]



IGS und Bienwaldhalle Kandel – Müll-Feuerteufel wieder unterwegs?

4. April 2020 | Von

Kandel – Unbekannte haben auf einer Baustelle an der Integrierten Gesamtschule Kandel einen Gasbrenner samt Gasflasche gestohlen. Doch damit nicht genug: Mit dem Brenner gingen die Täter zum Hintereingang der Bienwaldhalle, brannten ein Plastikschild ab und versuchten, die Tür zum Müllkäfig aufzuhebeln. Der entstandene Schaden dürfte sich auf etwa 200 Euro belaufen, schätzt die Polizei. Es
[weiterlesen …]



Südpfalz: Brennereien unterstützen bei der Herstellung von Desinfektionsmittel

3. April 2020 | Von

Südpfalz – Um die Knappheit von Desinfektionsmitteln in der Corona-Krise zu überbrücken, darf nun auch Bio-Ethanol zur Herstellung eingesetzt werden. Auch in der Südpfalz wird davon Gebrauch gemacht. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesgesundheitsministerium, Dr. Thomas Gebhart (CDU), hat sich zusammen mit den Landräten Dr. Fritz Brechtel und Dietmar Seefeldt vor Ort in Lustadt bei der
[weiterlesen …]



Ansprache von Ministerpräsidentin Malu Dreyer an die Bevölkerung

3. April 2020 | Von

Die Ansprache von Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) an die Bevölkerung, die am 3. April im SWR um 19:55 Uhr ausgestrahlt wird, im Wortlaut. Liebe Rheinland-Pfälzer und Rheinland-Pfälzerinnen, hinter uns liegen jetzt fast drei Wochen, in denen wir unsere persönlichen Kontakte, unseren Arbeitsalltag, das öffentliche Leben und Teile unserer Wirtschaft nahezu eingestellt haben, um die Ausbreitung
[weiterlesen …]



Neuer Rettungshubschrauber unterstützt medizinische Notfallversorgung auch in der Südpfalz 

3. April 2020 | Von

Südpfalz – Die notfallmedizinische Versorgung in der Region aus der Luft wird durch Stationierung eines weiteren Rettungs- und Intensivtransporthubschaubers (ITH) verbessert. Der Hubschrauber  wird von Ludwigshafen aus starten und kann je nach Bedarf angefordert werden. Das teilte der SPD-Landtagsabgeordnete und Fraktionschef im Landtag, Alexander Schweitzer mit. Innenminister Roger Lewentz und Staatssekretär Randolf Stich hätten ihm
[weiterlesen …]



Stand 3. April: 50 Corona-Fälle im Kreis Germersheim

3. April 2020 | Von

Im Landkreis Germersheim gibt es Stand Freitag, 3. April, 50 Corona-positiv getestete Personen. Am Vortag waren es 53. Insgesamt wurden seit Ausbruch 89 Personen positiv auf das Virus getestet. Demnach sind 38 Personen  bereits geheilt oder nicht mehr positiv. Eine Person ist verstorben. Seit Tagen hält sich im Kreis die Zahl der Infektionen relativ konstant
[weiterlesen …]



Sonniges Wochenende angekündigt – Landrat appelliert: Bitte bleiben Sie zuhause!

3. April 2020 | Von

Kreis Germersheim – Mit Blick auf das Wochenende, an dem sonniges Wetter und steigende Temperaturen angekündigt sind, hat sich Landrat Dr. Fritz Brechtel mit einem Appell an die Bevölkerung gewandt.  „Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen. Unter anderen Umständen sind das die besten Voraussetzungen für gemeinsame Ausflüge oder gemütliche Treffen mit Freunden. Die Umstände in
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Landrat und Kreisvorstand erlassen Elternbeiträge für Kindertagesstätten

3. April 2020 | Von

Kreis Germersheim – Die Gremien im Landkreis Germersheim zeigen sich trotz der vorherrschenden Corona-Situation handlungsfähig. In einem Eilentscheid haben Landrat Dr. Fritz Brechtel, dessen Stellvertreter, der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler sowie der Kreisvorstand mit den Kreisbeigeordneten Jutta Wegmann und Michael Braun auf die Schließung von Schulen und Kindertagesstätten (KiTa) reagiert und sind damit auch dem
[weiterlesen …]



Rehak-Nitsche: Neuer Kinderzuschlag hilft Familien, in Corona-Krise über die Runden zu kommen

3. April 2020 | Von

Wörth/Kreis Germersheim –  Für Familien und Alleinerziehende, die durch die Corona-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, gibt es seit dem 1. April einen erleichterten Zugang zum Kinderzuschlag (KiZ). Das teilte die Landtagsabgeordnete Dr. Rehak-Nitsche (SPD) am Freitag mit. „Das Coronavirus verlangt insbesondere jungen Familien enorm viel ab. Die Schul- und Kitaschließungen haben den Alltag vieler
[weiterlesen …]



Corona-Virus verhindert Zwei-Personen-Demo in Kandel

3. April 2020 | Von

Kandel – Die vom Landkreis Germersheim angeordnete Untersagung einer Versammlung von Veranstalter Marco Kurz ist rechtens. Das hat das Verwaltungsgericht Neustadt mit Beschluss vom 2. April 2020 entschieden und öffentlich mitgeteilt. Am 30. März 2020 hatte Kurz beim Landkreis Germersheim für den 4. April 2020 eine Versammlung unter freiem Himmel in Kandel mit dem Thema
[weiterlesen …]



Kandel: Mit Corona-Soli Lieblingsbetrieben in der Krise helfen

3. April 2020 | Von

Kandel – Die Corona-Krise bedeutet tiefe Einschnitte für jeden. Ein Teil spürt die Veränderungen noch nicht im Geldbeutel, aber ein anderer ist existentiell davon betroffen. Auch die Vorstellung, nicht mehr wie gewohnt in Kandel shoppen, essen oder trinken gehen zu können, betrübt viele Bürger. Die Kandeler Grünen haben nun in Kooperation mit der Stadt die
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin