Sonntag, 09. August 2020

Kreis Bad Dürkheim

Feuerwehr Haßloch: Zwei Einsätze auf der L529

8. August 2020 | Von

Zu einem Verkehrsunfall auf der L529 wurde die Feuerwehr Haßloch am 8. August um 0:36 Uhr alarmiert. Ein Auto war wohl gegen einen Baum gefahren. Die Wehr rückte kurz darauf mit vier Fahrzeugen und 22 Kräften aus. Ein Fahrzeug hatte aus bisher nicht bekannten Gründen, mit der Seite einen Baum touchiert. Die Wehrleute sicherten die
[weiterlesen …]



Unterstützung für wichtige Säule des Katastrophenschutzes: Kreis mietet Halle für Förderverein Erweiterter Rettungsdienst in Grünstadt

7. August 2020 | Von

Grünstadt. Neben Feuerwehr und Rettungsdienst ist auch die Psychosoziale Notfallversorgung eine wichtige Säule des Katastrophenschutzes. Im Landkreis Bad Dürkheim übernimmt der Förderverein Erweiterter Rettungsdienst (FERD) die seelische Betreuung von Menschen in Krisensituationen. Um noch besser arbeiten zu können, hat der Landkreis Bad Dürkheim für FERD eine Halle in Grünstadt vom Kreiskrankenhaus angemietet. Im Sommer hat
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Paketzusteller vergisst an abschüssiger Stelle die Handbremse anzuziehen

6. August 2020 | Von

Bad Dürkheim. Am 5. August, gegen 19.45 Uhr, kam es in der Straße „Am Limburgberg“ zu einem Verkehrsunfall. Ein 25-jähriger Paketzusteller stellte sein Fahrzeug am Fahrbahnrand ab und vergaß vermutlich die Handbremse anzuziehen. Als er zu seinem Transporter zurückkam, stellte er fest, dass sich dieser auf der abschüssigen Straße selbstständig in Bewegung gesetzt hatte und
[weiterlesen …]



Das größte mobile Riesenrad der Welt steht bis Oktober in Bad Dürkheim

5. August 2020 | Von

Bad Dürkheim. In Corona-Zeiten in denen Schausteller große Probleme haben, hat Familie Göbel aus Worms ihre Riesenrad-Flotte in verschiedenen Pfälzer Städten platziert. Nachdem das „Juwel“ mit stolzen 45 Meter Höhe auf dem Landauer Rathausplatz Furore macht und die Leute begeistert, setzt Göbel nun mit dem größten mobilen Riesenrad der Welt der Sache die Krone auf.
[weiterlesen …]



Stand 4. August: Verbreitung Coronavirus im Landkreis Bad Dürkheim  und Neustadt

5. August 2020 | Von

DÜW/NW. Seit Ausbruch des Coronavirus sind nach aktuellem Stand (4. August 2020, 13 Uhr) im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Bad Dürkheim 455 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden; 332 im Landkreis Bad Dürkheim und 123 in der Stadt Neustadt. Im Landkreis Bad Dürkheim ist seit gestern eine Infektion hinzugekommen. Im Landkreis sind momentan drei aktive
[weiterlesen …]



Schnelles Internet für Stadt Grünstadt, VG Freinsheim und VG Leiningerland: Symbolischer Spatenstich für Los 1 des kreisweiten Glasfaserausbaus

4. August 2020 | Von

Leiningerland. Gebuddelt und gebaggert wird schon seit Kurzem im Leiningerland. Mit dem symbolischen Spatenstich haben Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld, Grünstadts Bürgermeister Klaus Wagner sowie Bürgermeister Jürgen Oberholz (VG Freinsheim), Bürgermeister Frank Rüttger (VG Leiningerland) und der Erste Beigeordnete Bernd Findt (VG Leiningerland) gemeinsam mit inexio die Bauarbeiten in Los 1 des kreisweiten Glasfaserprojektes nun auch offiziell
[weiterlesen …]



Forst: Illegales Kampieren in einem Naturschutzgebiet

3. August 2020 | Von

Forst. Am 2. August informierte ein Bürger die Polizei kurz vor 11 Uhr, dass im Naturschutzgebiet am Basaltsee in Forst mehrere Jugendliche kampieren, baden und grillen würden. Vor Ort traf die Polizei mehrere Personen zwischen 18 und 30 Jahren an. Es waren insgesamt sechs Zelte aufgebaut worden. Eine Feuerstelle am Ufer soll schon von Vorgängern
[weiterlesen …]



Carlsberg: 11-Jährige auf Skateranlage bedroht

3. August 2020 | Von

Carlsberg. Auf der Skateranlage in Carlsberg kam es gestern (2. August) zu einer Auseinandersetzung: Ein 72-Jähriger hatte sich über Lärmbelästigung durch zwei 11-Jährige beschwert. Er habe die Kinder dann von seinem Grundstück aus mit „einer Art Pistole“ bedroht. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 72-Jährige offensichtlich mit einer sogenannten Deko-Waffe (Vorderlader-Pistole) hantierte. Der
[weiterlesen …]



Neuer Zweck für Läuferbeutel von Hyundai Autohaus Schläfer: Marathonbeutel für Schulbuchausleihe

2. August 2020 | Von

Bad Dürkheim. Alles war schon vorbereitet als Ende März aufgrund der Coronapandemie der Marathon Deutsche Weinstraße, der am 5. April hätte stattfinden sollen, abgesagt werden musste. Auch 4000 Läuferbeutel, gesponsert vom Hyundai Autohaus Schläfer, lagen bereit. Sie finden jetzt eine neue Verwendung: Ein Teil der Schulbücher, die jedes Jahr von der Kreisverwaltung Bad Dürkheim für
[weiterlesen …]



Unfall auf der Weinstraße: Auto gegen Fahrrad

1. August 2020 | Von
DRK-Rettungswagen

Haßloch/Deidesheim. Am 31. Juli gegen 10.30 Uhr, war eine Frau mit ihrem schwarzen Hyundai auf der Weinstraße in Richtung Mußbach unterwegs. Parallel befuhr zu diesem Zeitpunkt eine Fahrradfahrerin den linken Gehweg der Weinstraße in gleicher Richtung. Die Autofahrerin beabsichtigte, links in den Mandelring abzubiegen. Dabei kam es im Einmündungsbereich Weinstraße/Mandelring zum Zusammenstoß zwischen abbiegender Autofahrerin
[weiterlesen …]



Kallstadt: Flammen lodern aus dem Dach – Mutter und Kind wohlauf

1. August 2020 | Von

Kallstadt. In den frühen Morgenstunden des 1. August wurden die Wehren Freinsheim, Kallstadt, Herxheim am Berg und Weisenheim am Sand nach Kallstadt alarmiert, mit dem Stichwort „Gebäudebrand Person in Gefahr“. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte loderten die Flammen bereits mehrere Meter aus dem Dach. Nach der ersten Lageerkundung stand fest, dass sich keine Personen mehr
[weiterlesen …]



Zentrum für Reiserückkehrer in Neustadt: Gesundheitsamt auf vermehrte Tests vorbereitet

31. Juli 2020 | Von

Neustadt. Da in den nächsten Wochen mit vermehrten Rückkehrern aus dem Urlaub zu rechnen ist, wird ab Montag, 3. August, das ehemalige Corona-Testcenter in Neustadt (Speyerdorfer Straße) zum „Zentrum für Reiserückkehrer“. Stadt und Landkreis haben sich auf diese Lösung verständigt. Wer aus einem Risikogebiet nach Deutschland zurückkommt, ist schon jetzt verpflichtet, sich beim Gesundheitsamt zu
[weiterlesen …]



Haßloch: Weiterer Markttag statt Bierfest

31. Juli 2020 | Von

Haßloch. Normalerweise pausiert der Haßlocher Wochenmarkt am Wochenende des Andechser Bierfestes. Da das Bierfest aufgrund der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden wird, ergibt sich die Möglichkeit zur Durchführung eines weiteren Markttages. Dementsprechend werden am Samstag, 26. September 2020, die Wochenmarktbeschicker zur gewohnten Zeit von 7 bis 12 Uhr auf dem Rathausplatz vertreten
[weiterlesen …]



Spatenstich für Glasfaserausbau in Stadt Bad Dürkheim, VG Deidesheim und VG Wachenheim

31. Juli 2020 | Von

Kreis Bad Dürkheim. Nachdem in der vergangenen Woche in Lindenberg der Startschuss für den kreisweiten Glasfaserausbau fiel, erfolgte heute der symbolische Spatenstich für die Bauarbeiten in Los 2.1. Hierunter fallen die Stadt Bad Dürkheim, die Verbandsgemeinde Deidesheim und die Verbandsgemeinde Wachenheim. Die Bürgermeister Christoph Glogger, Peter Lubenau und Torsten Bechtel freuten sich gemeinsam mit Landrat
[weiterlesen …]



CDA Rheinland-Pfalz will grundlos befristete Arbeitsverträge abschaffen

30. Juli 2020 | Von

Die CDA (Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft) Rheinland-Pfalz spricht sich für die Abschaffung grundlos befristeter Arbeitsverträge (sachgrundlose Befristung) aus. Den Antrag hatte der stellvertretende CDA-Landesvorsitzende und Landessprecher für Betriebsratsarbeit, Norbert Lingenfelder aus Edenkoben, gestellt. Ursprünglich wurden die grundlos befristeten Arbeitsverträge als arbeitsmarktpolitisches Instrument geschaffen, um Arbeitslosigkeit zu verhindern und stabile Lebensverhältnisse zu schaffen. Dieses Ziel wurde laut CDA
[weiterlesen …]



Weiterbildung nah bei den Lernenden: Minister Wolf informiert sich in der Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim

30. Juli 2020 | Von

Bad Dürkheim. Politische Bildung, Kreativkurse, Alphabetisierung, Sprachen, Integrationskurse und Gesundheitsbildung – die Programmvielfalt der Volkshochschulen ist immens. Der Präsenzunterricht wird inzwischen wieder schrittweise aufgenommen, doch die immer noch anhaltende Corona-Pandemie erfordert ein Umdenken bei Bildungsangeboten und Kursstrukturen. Wie wird dies vor Ort umgesetzt? Darüber informierte sich Weiterbildungsminister Konrad Wolf gemeinsam mit Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld in
[weiterlesen …]



Tierrettung in Lambrecht: Hinweise auf nicht artgerechte Haltung

26. Juli 2020 | Von

Lambrecht. Am frühen Morgen des 25. Juli wird der Polizei Neustadt durch den Vermieter mitgeteilt, dass in einem gekippten Fenster einer seiner Wohnungen in Lambrecht eine Katze feststecken würde, die offensichtlich versucht habe, aus ihrem „Zuhause“ zu flüchten. Nur unter Hinzuziehung der örtlichen Feuerwehr und gewaltsamen Öffnung des Fensters konnte die offensichtlich schwer verletzte Katze
[weiterlesen …]



Deutsche Weinhoheiten zu Gast an der Deutschen Weinstraße: In Landau Eintrag ins Goldene Buch und Weinprobe auf dem Riesenrad

25. Juli 2020 | Von

Pfalz. Die Deutsche Weinkönigin Angelina Vogt (Nahe) und die Deutschen Weinprinzessinnen Julia Sophie Böcklen (Württemberg)  und Carolin Hillenbrand (Hessische Bergstraße) sind vom 23. bis 25. Juli im Rahmen der Deutschlandtour – auf Einladung von Pfalzwein e.V. – zu Besuch in der Pfalz. Begleitet werden sie von der amtierenden Pfälzischen Weinkönigin Anna-Maria Löffler. Neben Weinverkostungen und
[weiterlesen …]



Kreiscluster für Breitbandausbau: Baustart für schnelles Internet in der Verbandsgemeinde Lambrecht und Haßloch

24. Juli 2020 | Von

Lindenberg. Mit dem symbolischen ersten Spatenstich startet die bauliche Umsetzung des Glasfaserausbaus im Landkreis Bad Dürkheim. Gemeinsam mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld, Lambrechts Bürgermeister Manfred Kirr und dem Haßlocher Ersten Beigeordneten Tobias Meyer hat das Telekommunikationsunternehmen inexio am 23. Juli offiziell den Bau in Lindenberg gestartet. Da der Ausbau an mehreren Stellen im
[weiterlesen …]



Haßlocher Bürgermeister Lothar Lorch geht in den Ruhestand: Entscheidung aus gesundheitlichen Gründen

22. Juli 2020 | Von

Haßloch. Bürgermeister Lothar Lorch hatte im Dezember vergangenen Jahres einen schweren Herzinfarkt erlitten. Die zurückliegenden Monate waren geprägt von Krankenhausaufenthalten, einer Reha sowie vielen Arztterminen. Das Corona-Virus machte die Situation nicht leichter. Bürgermeister Lothar Lorch gehört mit seiner Herzinfarkterkrankung zum Personenkreis der Hochrisikopatienten und befindet sich daher weiterhin im Krankenstand. Der Erste Beigeordnete Tobias Meyer
[weiterlesen …]



Zwei Clanfamilien geraten in Streit: Großeinsatz im Holidaypark

20. Juli 2020 | Von

Haßloch. Am 19. Juli gegen 17 Uhr kam es zu einem Großeinsatz der Polizei im Holidaypark südlich von Haßloch. Der Polizei war zuvor eine Auseinandersetzung zwischen 20 bis 30 Personen gemeldet worden, die dort aufeinander einschlugen. Es stellte sich heraus, dass eine 12-köpfige Familie im Alter von 8 – laut Polizei – „4 bis 40
[weiterlesen …]



A65: Mercedes Vito brennt völlig aus – Fahrer unverletzt

20. Juli 2020 | Von

Ludwigshafen. Die Feuerwehr Haßloch wurde am Morgen des 20. Juli gegen 8 Uhr zu einem Fahrzeug-Brand auf die Autobahn A65, in Richtung Ludwigshafen, gerufen. Laut Leitstelle sollte sich die Einsatzstelle in der Baustelle befinden. Dass die Einsatzkräfte am Stauende auf die gesperrte Spur wechseln konnten, vereinfachte eine zügige Anfahrt. An der Einsatzstelle, die sich direkt
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Nägel vor Schuleinfahrt gelegt

16. Juli 2020 | Von

Bad Dürkheim. Im Zeitraum vom 13. Juli bis 15. Juli 2020 legten bislang unbekannte Täter vor der Einfahrt einer Schule in der Eduard Jost Straße in Bad Dürkheim, mehrfach Nägel auf den Boden. Diese waren so angeordnet, dass sie geeignet waren um Autoreifen zu beschädigen oder auch Sohlen von Schuhen zu durchbohren. Aufgrund der Ferienzeit
[weiterlesen …]



Wer stiehlt Lämmer in Lindenberg?

16. Juli 2020 | Von

Lindenberg. In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2020 wurde in der Hauptstraße in Lindenberg ein Lamm aus einem dortigen Gehege gestohlen. Die 47-jährige Geschädigte teilte weiterhin mit, dass auch ca. 50 kg Futter entwendet und vier Ziegen gemolken wurden. Seit Februar seien bereits insgesamt 10 Lämmer durch unbekannte Täter entwendet worden. Die
[weiterlesen …]



E-Bikes für die Bad Dürkheimer Kreisverwaltung: Mitarbeiter klimafreundlich unterwegs

15. Juli 2020 | Von

Bad Dürkheim. Dienstfahrten der Kreisverwaltung Bad Dürkheim werden noch umweltfreundlicher, denn ab sofort verfügt der Fahrzeugpool über zwei weitere „Elektrofahrzeuge“: Zwei E-Bikes ergänzen den Fuhrpark. Mitarbeiter können diese beruflich nutzen. „Schon seit Jahren haben wir ein Dienstfahrrad, das für Touren innerhalb von Bad Dürkheim auch häufig im Einsatz ist. Mit den E-Bikes können die Kollegen
[weiterlesen …]



Weitere Lockerungen im Kontaktsport ab 15. Juli

14. Juli 2020 | Von

RLP – Mit den neuen Anpassungen der Corona-Bekämpfungsverordnung werden das gemeinsame sportliche Training und der Wettkampf in festen Kleingruppen von insgesamt bis zu 30 Personen ab Mittwoch dieser Woche (15. Juli) ermöglicht. So hat es der Ministerrat beschlossen. Damit können beispielsweise die übliche Saisonvorbereitung und der Spielbetrieb in den Ballsportarten wie Fußball, Handball und Volleyball
[weiterlesen …]



Wachenheim: Vermutliche Betrüger gefasst

14. Juli 2020 | Von

Wachenheim. Am 13. Juli wurden in Wachenheim vier Personen vorläufig festgenommen, die vermutlich im Zusammenhang mit mehreren Betrugsanzeigen stehen. Durch einen 32-jähirgen Zeugen wurde eine Frau gemeldet, die ihm an der Haustür Obst verkaufen wollte. Die Frau sei sehr penetrant gewesen und es machte den Eindruck, als wollte sie sich im Haus umschauen. Er konnte
[weiterlesen …]



Waldbegang im Haßlocher Wald am 2. August: Schwerpunkt Sport-und Freizeitaspekt

14. Juli 2020 | Von

Haßloch. Umweltdezernent Joachim Blöhs lädt am Sonntag, 2. August 2020, um 9:30 Uhr zu einem weiteren Waldbegang ein. Diesmal soll der Schwerpunkt auf den Sport- und Freizeitaspekt gelegt werden. Treffpunkt ist am Tipi-Spielgerät im August-Schön-Weg zwischen dem Gelände des VfB Haßloch und dem Tennisverein Rot-Weiß Haßloch (Startpunkt des Spielwegs). Der Haßlocher Wald ist Ziel vieler
[weiterlesen …]



Arbeitsmaschine fängt Feuer: Großflächiger Feldbrand zwischen Obrigheim und Obersülzen

13. Juli 2020 | Von

Grünstadt-Obrigheim-Obersülzen. Bei der Getreideernte kam es am 12. Juli gegen 16 Uhr in einem Feld zwischen Obrigheim und Obersülzen zu einem großflächigen Brand. Bei der Ernte fing die an einen Traktor angehängte Arbeitsmaschine Feuer, das auf das Feld überging. Gegen 16:30 Uhr war das Feuer gelöscht. Mit den Löscharbeiten waren 63 Feuerwehrleute umliegender Feuerwehren (Worms,
[weiterlesen …]



Haßlocher Andechser Bierfest fällt dieses Jahr aus: Hoheiten bleiben im Amt

9. Juli 2020 | Von

Haßloch. Mit der Absage des Andechser Bierfestes entfällt auch der Wahl- und Krönungsabend einer neuen Bierfestkönigin, der traditionell am Vorabend der offiziellen Eröffnung stattgefunden hätte. Aus diesem Grund haben sich die amtierende Bierfestkönigin Lena Roth sowie Bierfestprinzessin Annika Mischon bereiterklärt, ihr Amt für ein weiteres Jahr auszuführen. Sie bleiben damit bis zur Wahl im September
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin