Mittwoch, 21. Oktober 2020

Böbingen: Anwohner nach beschädigter Gasleitung evakuiert

3. August 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild Pfalz-Express

Böbingen – Am Montagmorgen gegen 8:30 Uhr wurde in der Hauptstraße bei Baggerarbeiten die Gashauptleitung beschädigt. An der betroffenen Stelle kam es einem zu Gasaustritt.

Die Feuerwehren aus Böbingen, Gommersheim, Maikammer und Edenkoben mussten die umliegenden Gebäude evakuieren. Die Hauptstraße wurde für die Dauer des Einsatzes komplett für den Verkehr gesperrt.

Der zuständige Energieversorger konnte die beschädigte Stelle jedoch schnell abdichten, so dass keine Gefahr mehr besteht. Die Anwohner konnten anschließend in ihre Häuser zurück, verletzt wurde niemand.

Im Einsatz waren waren ca. 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr, eine Rettungswagenbesatzung und eine Streife der Polizei Edenkoben.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin