Sonntag, 15. Dezember 2019

Blaulicht: Unfall mit Gefahrstofflastkraftwagen und Gartenhaus abgebrannt

11. Mai 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

 

Foto. dts Nachrichtenagentur

Unfall mit Gefahrstofflastkraftwagen  auf der B9  

Jockgrim: Am 08.05.2013 um 14:45 Uhr ereignete sich auf der B9 in Höhe Jockgrim ein Verkehrsunfall mit zwei Lastkraftwagen. Ein 29-jähriger Berufskraftfahrer stieß mit seinem LKW  auf dem Beschleunigungsstreifen zunächst rechts gegen die Leitplanken und anschließend gegen einen vorbeifahrenden LKW. Das vorbeifahrende Fahrzeug hatte eine chemische Flüssigkeit geladen. Die B9 musste zwecks Überprüfung der Dichtigkeit des Gefahrstofflastkraftwagens kurzzeitig gesperrt. Es traten keine Chemikalien aus.

 

Gartenhaus abgebrannt

Schwegenheim: Am Mittwoch um 17:30 Uhr meldeten Zeugen ein brennendes Gartenhaus in der Hauptstraße in Schwegenheim. Das freistehende Gebäude befand sich im Garten eines Einfamlienhauses und diente unter anderem als Unterstand für einen Traktor und einen Sitzrasenmäher. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr Schwegenheim unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Die genaue Brandursache ist bisher nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin