Samstag, 14. Dezember 2019

Bad Bergzabern: Entenküken aus Schacht gerettet

16. Juni 2019 | 1 Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Bad Bergzabern – Am Sonntagnachmittag trieben im Schacht des freigelegten Bachs in der Königstraße Entenküken in der Strömung. Sie konnten aus eigener Kraft nicht aus dem Schacht heraus klettern.

Eine Polizeistreife fuhr zum Ort des Geschehens und zählte sechs Entenküken im Schacht. Da sie weder von den eingesetzten Beamten noch den zahlreichen Passanten vor Ort sicher und tiergerecht geborgen werden konnten, wurde die Feuerwehr Bad Bergzabern angefordert. Auch die aktive Tierhilfe erschien ebenfalls vor Ort.

Nachdem die Feuerwehr die Entenküken wohlbehalten gerettet hatte, wurden sie zur weiteren Pflege in die Obhut der Tierhilfe übergeben.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Bad Bergzabern: Entenküken aus Schacht gerettet"

  1. Helmut Albach sagt:

    Auf der einen Seite werden die Küken um jeden Preis gerettet und auf der anderen Seite erbarmungslos geschreddert.
    Armes Deutschland!

Directory powered by Business Directory Plugin