Sonntag, 05. Juli 2020

Alle Beiträge dieses Autors

Germersheim: Fensterscheibe mit Gullydeckel eingeworfen, Fernseher geklaut und zurückgelassen

28. Juni 2020 | Von

Germersheim – In der Nacht von Samstag auf Sonntag warfen Unbekannte mit einem Gully-Deckel die Eingangstür eines Supermarkts im Industriegebiet. Polizeibeamte fanden in der Nähe einen noch original verpackter Flachbildfernseher, der aus dem Supermarkt entwendet wurde. Vermutlich ließen die Täter den Fernseher bei ihrer Flucht zurück. Eine Spurensicherung wurde durchgeführt. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim
[weiterlesen …]



Neun Corona-Infizierte im Kreis Germersheim – Hotspot ist „Glaubensgemeinschaft“ in Schwegenheim

28. Juni 2020 | Von

Derzeit gibt es neun bestätigte Corona-Fälle im Kreis Germersheim. Acht davon haben Verbindung in eine Glaubensgemeinschaft in Schwegenheim. Das teilte die Kreisverwaltung mit.  [Achtung, Aktualisierung 28. Juni 17.50 uUhr: Zahl der Infizierten hat sich am 28. Juni verdoppelt]. Das Gesundheitsamt war sofort nach Bekanntwerden der ersten Infektion dort vor Ort und sei dabei, alle erforderlichen
[weiterlesen …]



Wieder Sachbeschädigungen in Bellheim

28. Juni 2020 | Von

Bellheim – In der Nacht von Freitag auf Samstag hat es erneut Sachbeschädigungen am Schützenhauses und am Abenteuerspielplatz gegeben. Unbekannte rissen eine im Boden verankerte Lampe heraus und beschädigten einen Blumenkübel. Die Polizei hat eine Spurensicherung durchgeführt. Der Sachschaden liegt bei zirka 90 Euro. Ob diese Tat im Zusammenhang zu den Sachbeschädigungen am vergangenen Wochenende
[weiterlesen …]



Spende von Webdesign: Bürgermeister Blank übergibt 200 FFP-Masken an Feuerwehr Landau-Land

28. Juni 2020 | Von

Torsten Blank, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Landau-Land, übergab am Samstag 200 FFP-Masken an die Feuerwehr Landau-Land. Wehrleiter Stefan Kaiser dankte Uwe Peukert von Webdesign Landau für die großzügige Spende, die er und sein Team über die Rolf-Epple-Stiftung in Zusammenarbeit mit Verbandsbürgermeister Blank zur Verfügung stellte. Die Rolf-Epple-Stiftung und Torsten Blank engagieren sich auch für weitere Projekte
[weiterlesen …]



Wirtschaftsminister will Haftung im Fall Tönnies prüfen

28. Juni 2020 | Von

Berlin- Bundeswirtschaftminister Peter Altmaier (CDU) hält es für geboten, mögliche Haftungsansprüche gegen die Fleischfirma Tönnies zu prüfen. „Wir haben für solche Fälle klare Regelungen“, sagte Altmaier der „Welt am Sonntag“. Und die müssten auch angewendet werden – ohne Ansehen der Person. Es gebe eine hohes Interesse, das „Vertrauen in die hygienische Zuverlässigkeit der heimischen Unternehmen
[weiterlesen …]



Bei Beschwerden des Haustiers richtig vorgehen

28. Juni 2020 | Von

Das eigene Haustier ist krank. Oder hat es doch nur keinen Hunger? Wann ist ein Tierarztbesuch nötig? Auch bei einer besonders engen Verbindung zwischen Halter und Tier sind solche Fragen oft nicht einfach zu beantworten. Für Hunde- und Katzenbesitzer steht das Wohlergehen des eigenen Haustieres an oberster Stelle. Selten kommt dabei ein Pflichtgefühl auf, wenn
[weiterlesen …]



FCK gewinnt auf dem Betzeberg

28. Juni 2020 | Von

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat mit einem souveränen 3:0 Heimsieg gegen den FC Viktoria Köln im Fritz-Walter-Stadion gewonnen. In der ersten Halbzeit erzielte Christian Kühlwetter mit seinem 13. Saisontreffer die 1:0 Führung für den FCK. Mit zwei späten Toren von Philipp Hercher (86. Min.) und Mohamed Morabet (90. Min.) feierte der 1. FC Kaiserslautern
[weiterlesen …]



Leserbrief: Krawalle in Stuttgart, sind das die neuen Stuttgarter?

28. Juni 2020 | Von

„Auf den ersten Blick hat Herr Özdemir recht, wenn davon spricht, dass uns die Jugendlichen mit Migrationshintergrund entgleiten. Wenn einem allerdings etwas entgleitet, dann muss man vorher etwas fest in der Hand gehabt haben und da habe ich meine Zweifel, weil illegale Einwanderung ohne jegliche Kontrolle geduldet wurde. Händeringend werden wieder die alten Experten wie
[weiterlesen …]



Life Hacks fürs Grillen

28. Juni 2020 | Von

Das Warten auf die Grillsaison hat endlich ein Ende. Die Sonne scheint, die Temperaturen stimmen und Urlaubszeit bricht an –  es wird wieder Zeit für ein Festessen im Freien.  Damit dieses Erlebnis mehr Spass bereitet und effizienter verläuft, können einige Prozesse jedoch optimiert oder verändert werden. Sowohl Anfänger als auch Profis der Grillkunst werden sich
[weiterlesen …]



Pfalz-Express-Interview mit Oliver Blanz, Mitglied des Landesvorstandes der Deutschen Polizeigewerkschaft Rheinland-Pfalz: „Ich sehe keinen Anlass, unserer Polizei zu misstrauen“

27. Juni 2020 | Von

Der Fall des dunkelhäutigen George Floyd im Mai diesen Jahres, der bei seiner Festnahme von einem Polizisten getötet worden war, hat in der ganzen Welt hohe Wellen geschlagen. Mit der Aussage, die deutsche Polizei sei „latent rassistisch“, stieß SPD-Vorsitzende Saskia Esken allerdings auf Kritik, auch in den eigenen Reihen. Rolf H. Epple wollte dem Vorwurf
[weiterlesen …]



Corona-Infektion in Daimler LKW-Werk Wörth: Bislang nur ein Mitarbeiter betroffen – „Gerüchte unerklärlich“

27. Juni 2020 | Von

Wörth – Im Daimler LKW-Werk ist ein Mitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Gerüchte, wonach sogar mehrere Personen erkrankt sein sollen, wies das Unternehmen zurück. Auf Pfalz-Express-Anfragte sagte eine Sprecherin, dererlei Gerüchte seien „unerklärlich“. Man stehe in ständigem Austausch, kümmere sich um die Mitarbeiter und habe alles im Blick. Weitere Corona-Fälle seien definitiv nicht
[weiterlesen …]



Berliner Polizeipräsidentin Slowik kritisiert Antidiskriminierungsgesetz

27. Juni 2020 | Von

Berlin – Laut der Berliner Polizeipräsidentin Barbara Slowik wird das Antidiskriminierungsgesetz Ermittlungen im Clanmilieu zusätzlich erschweren. „Auch Clanmitglieder werden das Gesetz testen und reflexhaft den Vorwurf der Diskriminierung erheben“, sagte Slowik dem „Spiegel“. Es werde auf jeden Fall mehr Diskussionen in alltäglichen Kontrollsituationen geben. „Wir werden künftig jeden Einsatz noch genauer dokumentieren müssen“, so Slowik.
[weiterlesen …]



AfD: Corona-Zahlen stimmen nicht – Kreisverwaltung erklärt Vorgehen

27. Juni 2020 | Von

Kreis Germersheim – Ende Mai hat die AfD-Kreistagsfraktion „erhebliche Widersprüche bei SARS-COV-2-Zahlen im Kreis Germersheim“ kritisiert. Gerd Unterforsthuber, verkehrs- und wirtschaftspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Kreistag Germersheim, hat die für den Kreis Germersheim seit dem 4. März 2020 kommunizierten SARS-COV-2-Zahlen der Kreisverwaltung Germersheim und des Landes Rheinland-Pfalz analysiert. Laut Unterforsthuber traten erhebliche Abweichungen zwischen den
[weiterlesen …]



Neuer Vorstand für den Landauer Kinderschutzbund

27. Juni 2020 | Von

Landau. Bei der Mitgliederversammlung des Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. am 22. Juni 2020 im Gemeindesaal der Landauer Stiftskirche wählten die Mitglieder einstimmig einen neuen Vorstand. Dieser möchte die Arbeit im Kinderhaus BLAUER ELEFANT in den kommenden Jahren weiter ausbauen. In den neuen geschäftsführenden Vorstand des Kinderschutzbundes wurde Birgit Kimmel als 1. Vorsitzende gewählt. Hauptberuflich ist die
[weiterlesen …]



Die Eröffnung eines Gastronomielokals

27. Juni 2020 | Von

Spielen Sie mit dem Gedanken ein eigenes Lokal zu eröffnen und möchten Sie hierbei eine einzigartige Idee realisieren? Nachfolgend finden Sie Tipps und Tricks, die Ihnen bei den Vorbereitungen helfen sollen. Die Geschäftsidee ist der erste Schritt. Wählen Sie sorgfältig Ihren Standort und definieren Sie ebenso ihre potentielles Klientel. Businessplan – Voraussetzung ist eine genaue
[weiterlesen …]



Messerattacke in Glasgow: Angreifer tot

27. Juni 2020 | Von

Glasgow. Am Freitag, 26. Juni geschah gegen 12 Uhr eine Messerattacke im Park Inn Hotel in der West George Street in Glasgow. Ein Mann griff Personen an. Die Polizei war innerhalb zweier Minuten vor Ort. Der Täter wurde von der Polizei erschossen. Sechs weitere Männer befinden sich zur Behandlung im Krankenhaus, darunter ein 42-jähriger Polizist,
[weiterlesen …]



Grüne dringen auf Reformen in der Fleischbranche

27. Juni 2020 | Von

Berlin- Nach dem Treffen von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) mit Vertretern der Fleischindustrie machen die Grünen Druck auf die Ministerin, es bei Reformen in der Branche nicht bei Ankündigungen zu belassen. „Auch für die Regierung wird es keine zweite Chance geben, sie muss jetzt liefern“, sagte Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Er bezog
[weiterlesen …]



Baukultur entlang der Deutschen Weinstraße: Neue Initiative gründet sich

27. Juni 2020 | Von

SÜW/DÜW/LD/NW. Nicht nur die Natur, auch von Menschen Erschaffenes wirkt auf die Landschaft: Architektur prägt unsere Region ebenso wie Pfälzerwald und Weinberge. Um den Blick auf diese „Baukultur“ zu lenken, haben sich die Landkreise Bad Dürkheim und Südliche Weinstraße sowie die Städte Landau und Neustadt zusammengeschlossen und die „Baukulturinitiative Deutsche Weinstraße“ gegründet. Den Bürgermeistern im
[weiterlesen …]



Nächtliche Besucher im Stadionbad Neustadt

27. Juni 2020 | Von

Neustadt. Anwohner meldeten am 27. Juni gegen 1 Uhr drei Personen, die über einen Zaun ins Stadionbad Neustadt eingestiegen waren. Durch eine Zivilstreife wurden in der Sauterstraße hinter einem Altkleidercontainer drei Personen festgestellt, wovon eine noch nass war und sich gerade anzog. Die Heranwachsenden aus Neustadt müssen sich nun wegen Hausfriedensbruchs verantworten. (pol)



Frosta-Chef kritisiert Landwirtschaftsministerin

27. Juni 2020 | Von

Berlin – Der Chef und Miteigentümer des Tiefkühlkostherstellers Frosta, Felix Ahlers, fordert Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) zu einer Gesetzesänderung auf. „Der Gesetzgeber muss dringend das Lebensmittelrecht dahingehend ändern, dass der Kunde die Qualität eines Nahrungsmittels auseinanderhalten kann“, sagte Ahlers der „Welt“. Nur dann werde es zwischen den Herstellern echten Wettbewerb geben. Etliche Zusatzstoffe hießen heute
[weiterlesen …]



Neuinfektionszahlen gehen zurück – Anstieg bei Intensivpatienten

27. Juni 2020 | Von

Berlin – Nach dem sprunghaften Anstieg von Corona-Infizierten in der letzten Woche gehen die Neuinfektionszahlen wieder spürbar zurück. Bis Freitagabend (26. Juni) , 20 Uhr, wurden innerhalb von 24 Stunden 587 Neuinfektionen in Deutschland gezählt, so eine Auswertung der dts Nachrichtenagentur, die auf direkten Abfragen bei den 401 kreisfreien Städten und Landkreisen basiert. Der durchschnittliche
[weiterlesen …]



Landau Eye auf dem Rathausplatz eröffnet: Bis Ende der Sommerferien kann man Landau von oben betrachten

26. Juni 2020 | Von

  Landau. Corona: Maimarkt, Landauer Sommer, Herbstmarkt und Federweißenfest können dieses Jahr nicht durchgeführt werden. Aber: „Wir sind gut im Improvisieren“, sagte OB Thomas Hirsch heute Abend (26. Juni) auf dem Landauer Rathausplatz. „Das haben wir schon öfters bewiesen!“ Mitten auf dem Platz steht jetzt, wie schon angekündigt und von der Stadt versprochen, das Riesenrad
[weiterlesen …]



Es blüht für Bienen, Hummeln und Co.

26. Juni 2020 | Von

Büchelberg/Kandel – Honig- und Wildbienen und Hummeln erbringen durch ihre Bestäubungsleistung einen unschätzbaren Beitrag für die Artenvielfalt und den Naturhaushalt. Insbesondere auch für die Obstbestäubung in den schönen Büchelberger Streuobstwiesen. Da liegt es nahe, die Existenz dieser Insekten zu sichern, zu fördern und ihren Lebensraum zu optimieren. Das hat der Obst- und Gartenbauverein Büchelberg in
[weiterlesen …]



Landtagsabgeordnete Rehak-Nitsche lädt ein zu Telefonkonferenz am 29. Juni: „Was macht Corona mit meinem Arbeitsplatz? – Arbeitnehmerfragen in Zeiten von Corona“

26. Juni 2020 | Von
Katrin Rehak-Nitsche

„Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie für die Beschäftigten?“ fragt die SPD-Landtagsabgeordnete Rehak-Nitsche und lädt Betriebs- und Personalräte und interessierte  Bürger aus dem Kreis Germersheim am 29.06.2020 um 15 Uhr zu einer Telefonkonferenz zu aktuellen Arbeitnehmerfragen ein. „Die Folgen der Corona-Pandemie für die Arbeitswelt sind vielfältig und tiefgreifend: Völlig unverschuldet finden sich allein in Rheinland-Pfalz rund
[weiterlesen …]



Stuttgarter Polizei rüstet sich gegen neue Randale

26. Juni 2020 | Von

Stuttgart  – Die Stuttgarter Polizei rüstet sich gegen möglich erneute Randale am kommenden Wochenende in der Innenstadt. Hintergrund sind unter anderem Mobilisierungsversuche im Internet. Vereinzelt sei es in den letzten Tagen zu Gewaltaufrufen auf verschiedenen sozialen Kanälen gekommen, sagte Polizeisprecherin Monika Ackermann dem „Spiegel“. Die Aufrufe seien ernst zu nehmen. Dahinter stünden weder eine spezielle
[weiterlesen …]



Walderlebnispfad Ottersheim ist Projekt der UN Dekade „Biologische Vielfalt“

26. Juni 2020 | Von

Der Walderlebnispfad Ottersheim des Naturschutzverbands Südpfalz ist offizielles Projekt der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“. Landrat Dr. Fritz Brechtel gratulierte zur Auszeichnung und überreichte am Freitag die Ernennungsurkunde an Christiane Hilsendegen und Walter Frey. Die beiden engagierten Naturschützer haben bereits 2004 den Pfad errichtet und pflegen seither den Weg im Ottersheimer Gemeindewald. Die Auszeichnung wird an vorbildliche
[weiterlesen …]



Lachen-Speyerdorf: Einwohner werden am 28. Juni wegen Sprengung evakuiert

26. Juni 2020 | Von

Lachen-Speyerdorf. Auf der Baustelle „Jahnplatz“ im Ortsteil Lachen-Speyerdorf wurde am 25. Juni eine Gewehrgranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Nach Begutachtung und Einschätzung der Experten des rheinland-pfälzischen Kampfmittelräumdienstes, geht momentan keine akute Gefahr aus. Bis zur Sprengung am Sonntag, 28. Juni um 11 Uhr wird die Granate bewacht. Der Evakuierungsradius rund um den Fundort beträgt
[weiterlesen …]



Neuburg: Bienenschwarm lässt sich nicht vertreiben

26. Juni 2020 | Von

Neuburg – Ein besorgter Bürger hat am Donnerstag die Polizei in  Wörth angerufen und mitgeteilt, dass sich ein großer Bienenschwarm direkt vor der Tür seines Hauses befinde und  -sich nicht vertreiben ließe. Das von dem Bienenschwarm belagerte Anwesen wurde von einer Polizeistreife in Agenschein genommen. Der Bienenschwarm saß in einem Kirchbaum. Da sich die Bienen
[weiterlesen …]



Parkhotel: Richtfest „Villa am Park“ und Eröffnung der Sommerterrasse Wein & Dein an der Jugendstil-Festhalle

26. Juni 2020 | Von

Landau. Die Gastronomie und Hotellerie wird durch Corona an ihre existentiellen Grenzen gebracht. Auch das Landauer Parkhotel, malerisch am Ostparkweiher und direkt neben der Jugendstil-Festhalle gelegen, muss kämpfen. Man habe im Corona-Lockdown eine Million Euro Umsatz verloren, ein Verlust, den man nicht mehr aufholen könne: „Das Geld ist weg!“, so Parkhotel-Geschäftsführer Oliver Hasert. Nach der
[weiterlesen …]



„Sparkasse Südpfalz“: Kreistag SÜW stimmt Fusion zu

26. Juni 2020 | Von

SÜW – Der Zusammenschluss der Sparkasse Südliche Weinstraße und der Sparkasse Germersheim-Kandel wird vom Kreistag des Landkreises Südliche Weinstraße unterstützt. Der Kreistag beschloss die „Zustimmung zur Vereinigung der aufnehmenden Sparkasse Südliche Weinstraße mit der aufzunehmenden Sparkasse Germersheim-Kandel“. Zeitpunkt der Vereinigung der beiden Sparkassen zur „Sparkasse Südpfalz“ ist der 1. Januar 2021. „Diese Fusion ist ein
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin