Sonntag, 15. September 2019

AfD Verbandsgemeindeverband Rülzheim: Bürgerdialog soll weitergehen​

23. Mai 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional
Der Landtagsabgeordnete Martin Schmidt war Referent beim Bürgerdialog in Rülzheim. Fotos: v. privat

Der Landtagsabgeordnete Martin Schmidt war Referent beim Bürgerdialog in Rülzheim.
Fotos: v. privat

Rülzheim – Die AfD in der Verbandsgemeinde Rülzheim hatte am vergangenen Donnerstag Mitglieder, Interessenten und Sympathisanten zu einem ersten Bürgerdialog eingeladen. 

Der Abend sollte zum gegenseitigen Kennenlernen dienen. Referent war der Landtagsabgeordnete Martin Schmidt, der zum Thema „Heimat und Identität“ sprach.

In seinem Vortrag betonte Martin Schmidt die „Wichtigkeit von Heimat und Kultur“, die insbesondere im „regional stark verwurzelten Identitätsbewusstsein in der Südpfalz“ Ausdruck finde. Zugleich wendete sich Schmitt gegen einen „grenzenlosen Multikulturalimus.“ Den Äußerungen der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD) („Eine spezifisch deutsche Kultur ist, jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar“) widersprach Schmidt entschieden.

Nach dem Vortrag bestand für die etwa 30 Teilnehmer Raum zur Debatte und zur Diskussion. „Besonders erfreulich waren die vielen Interessenten, die sich lebhaft am Dialog beteiligt haben – diesen Weg möchten wir weiter beschreiten“, so Jörg Mergen,Vorsitzender des Verbandsgemeindeverbands.

Martin Schmidt, Afd, Bürgerdialog Rülzheim - 2

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin