Samstag, 25. September 2021

Blaulicht: Illegale Abfallbeseitigung, Sachbeschädigung und Diebstahl um Bad Bergzabern

8. September 2013 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto. dts Nachrichtenagentur

Bad Bergzabern: Spindaufbruch in Schlosshalle

Unbekannte Täter gelangten im Zeitraum vom 30.08.-06.09. in die unverschlossene Schlosshalle und brachen dort mit aufgefundenem Werkzeug ein Schrank des Schachclubs BZA auf. Aus einer Geldkassette wurden 50 € in Hartgeld entwendet.

 Sachbeschädigung Freibad Bad Bergzabern:

In der Nacht vom 05./06.09. warfen UT ein Kellerfenster im Freibad BZA ein. Schaden: 250  Euro.

Verkehrsunfallfluchten

Bad Bergzabern – Am 07.09., von 13.30 h bis 17.45 h wurde ein Audi A 4 auf dem Parkplatz des Haus des Gastes im Rötzweg im vorderen rechten Bereich beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Parkplatz. Ein namentlich nicht bekannter Zeuge hinterließ einen Zettel mit dem Kennzeichen des Flüchtigen am geschädigten Fahrzeug.

Der Unfallzeuge wird gebeten, sich mit der Polizei Bad Bergzabern in Verbindung setzen.

Gleiszellen-Gleishorbach: Am 07.09., 23.30 h stieß ein Führerscheinneuling beim Rückwärtsausparken gegen einen anderen geparkten PKW. Zunächst wartete er kurze Zeit  und fuhr dann nach Hause, wo er später auch angetroffen wurde. Zeugen hatten sich das Kennzeichen des Flüchtigen notiert. Gegenüber den Kollegen gab er an, nicht zu wissen, wie er sich richtig nach einem Verkehrsunfall verhalten soll. Er wollte zunächst seine Eltern fragen. Schaden: 300  Euro.

Zwei Mal illegale Abfallbeseitigung:

Gossersweiler-Stein: Am 29.08.13, gegen 18 Uhr wurde ein Ehepaar dabei beobachtet, wie es mit seinem Opel Omega auf den Verkehrsübungsplatz der Grundschule Gossersweiler fuhr und dort illegal Müll ( Baumaterial ) ablud. Gegen das Ehepaar wird ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Hergersweiler: Im Laufe der vergangenen Woche luden unbekannte Täter eine LKW-Ladung voll Baumaterial (kaputte Pflaster- u. Pflanzsteine, Fließen mit Betonbrocken ) auf einem Wiesenweg seitlich des Schaidter Weges ( Gewanne Westl. Hoher Rech ) ab.

Sachbeschädigung an Fahrzeugen:

Am 07.09., 23.10 Uhr  wurde ein betrunkener Mann in der Zeppelinstraße in BZA dabei beobachtet, wie er versuchte, einen Außenspiegel eines geparkten Fahrzeuges abzutreten. Aufgrund der Alkoholisierung traf der Mann nicht und schwankte weiter. Bei der Überprüfung der geparkten Fahrzeuge konnten an zwei Fahrzeugen zwei beschädigte Außenspiegel festgestellt werden. Ein Außenspiegel konnte wieder funktionsfähig gemacht werden.

Umweltereignisse:

Aufgrund des Gewitters und starken Regens im Laufe der Nacht wurden abgebrochene Äste, abgerissene Blätter und eine mit Sand überspülte B 48 zwischen Waldrohrbach und Annweiler gemeldet. Bei der Überprüfung konnte die B 48 jedoch ungehindert befahren werden. (pi-wörth)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin