Sonntag, 17. Dezember 2017

Zur Person: Harald Kremer feiert bei der SGD Süd Dienstjubiläum

7. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Leute-Regional, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Abteilungsdirektor Roland Kuhn (l.) überreichte dem Jubilar die Dankurkunde und überbrachte die besten Glückwünsche des Landes Rheinland-Pfalz.
Foto: red

Neustadt an der Weinstraße – Amtsrat Harald Kremer feierte am 1. Juli 2015 bei der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Abteilungsdirektor Roland Kuhn überreichte dem Jubilar die Dankurkunde und überbrachte die besten Glückwünsche des Landes Rheinland-Pfalz.

Der gebürtige Neustadter begann 1975 als Zeitsoldat bei der Bundeswehr seinen Werdegang im öffentlichen Dienst. Im Jahre 1986 wurde er bei der damaligen Bezirksregierung Rheinhessen-Pfalz zum Regierungsinspektoranwärter ernannt und hat nach bestandener Laufbahnprüfung zunächst im Bereich der Hauptkasse seine Aufgaben wahrgenommen. Später folgten Tätigkeiten in den Themengebieten Weinbau und Gesundheit.

Im Zuge der Neuorganisation der Landesverwaltung im Jahr 2000 erfolgte der Wechsel zur neu geschaffenen SGD Süd. Seither ist Harald Kremer im Referat Organisation, IuK-Technik, Zentrale Dienste mit den unterschiedlichsten Anforderungen der Informations- und Kommunikationstechnik betraut. Unter anderem zeigt er sich verantwortlich in den Bereichen PC-Systeme einschließlich Peripherie, Softwarepaketierung und -Verteilung, Office-Anwendungen, Datenbanken und Installation von Fachanwendungen.

Harald Kremer hat zwei Kinder und wohnt in Neustadt an der Weinstraße. (red)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin