Dienstag, 12. Dezember 2017

Zirkusfreizeitwoche für Kinder in Hagenbach: Welt der Clowns und Akrobaten kennen gelernt

12. August 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Stadtbürgermeister F.X.Scherrer bedankte sich bei den jungen Zirkusartisten.
Foto: red

Hagenbach. Vom 3. bis 7. August hieß es für die Kinder der Stadt Hagenbach und Umgebung: „Manege frei“.Zum ersten Mal bot das Jugendzentrum Hagenbach eine Zirkusfreizeitwoche an. Eine Woche lang tauchten die Kinder in die Welt der Clowns und Akrobaten mit Jonglage, Teller drehen, Hula-Hoop, Diabolo, Einrad, Rolla-Rolla, Fakir, Clownerie, Trapez, Vertikalseil und Bodenakrobatik ein.

Diabolos flogen durch die Lüfte, Hula-Hoop-Reifen kreisten um die Kinder und Teller wurden auf Stäben jongliert. Viele Mädchen übten auf Rolla-Rolla. Dabei balancierten sie auf einem Brett, das auf einem Rohr liegt. Es war schwieriger als es schien und mit Hilfe eines Artisten gelang jedoch besser als gedacht.

Am ersten Tag des Zirkusprojektes probierten die kleinen Nachwuchsartisten zunächst alles aus. Danach durften sie sich für zwei Artistiknummern entscheiden, die in den folgenden Tagen geübt und Freitag nachmittags in einer Abschlussvorstellung vorgeführt wurden.

Zur Vorstellung des Mitmachzirkus Bingo im Rahmen des Sommerferienprogramms waren alle Eltern, Verwandten und Freunde eingeladen und gespannt auf die Vorstellung ihrer Kinder.

Die Zirkus-Familie Fiala, die seit 1996 in Horb am Neckar lebt, präsentierte den über 100 Zuschauern eine einzigartige Vorstellung.  Im Scheinwerferlicht hieß es nun: „Manege frei – das Spiel beginnt!“ Das vielseitige Programm bot alles, was man von einem Zirkus erwartet: von Tellerdrehen und Sketchen, bis zu Vertikalseil und Bodenakrobatik, sowie nicht zu vergessen die Fakire die mit dem Feuer spielten. Das hagenbacher Publikum applaudierte begeistert und war trotz der Temperaturen zahlreich vertreten.

Bürgermeister F.X. Scherrer ließ in seiner Rede zum Ende der Vorstellung durchklingen, dass die Woche auch im nächsten Jahr für die Kinder gesichert sei.

Der Dank der Veranstalter galt der Stadt Hagenbach, den beteiligten Sponsoren, den Zirkusartisten und den Betreuern, die ihre Freizeit geopfert hatten um die Zirkusfreizeit zu ermöglichen.

Der Dank galt auch den Sponsoren Landkreis Germersheim,  Land Rheinland Pfalz, Sparkasse Germersheim-Kandel und VR-Bank-Südpfalz für die finanzielle Unterstützung. (red)

Allen hat die Woche viel Spaß gemacht.
Foto: red

 

 

 

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin