Sonntag, 19. November 2017

Worms: 56-Jährige stirbt bei Unfallabsicherung

6. November 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Rheinland-Pfalz
Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Verunglückten feststellen. Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Verunglückten feststellen.
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Worms  – Auf der Bundesstraße 9 in der Nähe von Worms ist am Montagmorgen eine 56 Jahre alte Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Die 56-Jährige war mit ihrem Pkw unterwegs, als ein Reifen am Fahrzeug platzte, teilte die Polizei mit. Da an dieser Stelle kein Seitenstreifen vorhanden ist, blieb das Auto auf der rechten Fahrspur liegen.

Während die Beifahrerin ausgestiegen war, um das Pannenfahrzeug abzusichern, fuhr ein Lkw auf das Fahrzeug auf. Die 56-Jährige verstarb noch noch am Unfallort. Die Beifahrerin sowie der 47-jährige Fahrer des Lkw erlitten einen Schock und wurden in ein Krankenhaus gebracht. (dts Nachrichtenagentur)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin