Montag, 23. Januar 2017

Wörth: Drei Bands für 20.Oldienight stehen fest

11. Januar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: v. privat

Foto: v. privat

Wörth – Das Geheimnis ist gelüftet: Anti Tank Gun („Rock-Klassiker der 70-er und 80-er Jahre“), The Beat Brothers („Beat – und Rock`n`Roll- Welthits der 60-er und 70-er“) sowie Rock`s Off („Die Cover-Rock Show“) spielen bei der 20. Wörther Rock-Classic –und Oldienight der Handballabteilung des TV Wörth (am Samstag , 25. März) in der Bienwaldhalle.

Damit hat sich das bisherige Organisationsteam mit Helmut Wesper, Thomas Butzinger und Rolf Kimmel für diese drei Bands als „best-of“- Programm entschieden. Sie haben die Wörther Rock-Classic- und Oldienight, die weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannten Veranstaltung, mit geprägt und das Publikum bisher auch am meisten begeistert.

Die drei Gewinner der damit ausgeschriebenen Verlosung sind Reinhold Link aus Forst, der seit 2008 Besucher der Oldienight ist, Matthias Fried aus Wörth und Ingrid Heesakker aus Neuburg.

Karten für die Jubiläumsveranstaltung gibt es im Vorverkauf für Mitglieder am Sonntag, 12. Februar beim Spiel der ersten Mannschaft gegen den derzeitigen Tabellenführer Eckbachtal.

Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Samstag, 18. Februar bei den bekannten Vorverkaufsstellen.

Die Bienwaldhalle war bisher immer bei toller Partystimmung voll – über 25 000 Besucher sollen es gewesen sein, bei über 20.000 freiwilligen Helferstunden.

Erstmals seit 1999 läuft die Oldienight im bewährten Format ab, dass die drei Bands abwechselnd mehrfach am Abend auftreten. Bisher waren es insgesamt 19 verschiedene Bands. Trotz erheblich gestiegener Kosten für Gema, Hallenmiete, Nebenkosten für Feuerwehr und DRK werden die Eintrittspreise auch bei der Jubiläumsveranstaltung stabil bleiben.

Das Organisationsteam hat sich – wie auf dem Bild zu erkennen ist – verstärkt und damit auch verjüngt: von links: Yannik Fuhrmann, Ben Berger, Max Ritter, Thomas Butzinger, Helmut Wesper, Rolf Kimmel und Pascal Herzog. (lumi)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin