Sonntag, 19. November 2017

Welcher Finalist wird „World Car of the Year 2015“?

18. Februar 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Auto & Verkehr, Panorama

C-Klasse von Mercedes.
Foto: Daimler

Die Auszeichnung „World Car of the Year“ ist eine begehrte Auszeichnung für Automobilhersteller, die seit 2005 alljährlich vergeben wird. Seit 2006 nutzen dafür die Juroren der Jury die New York International Auto Show als Rahmen für die Preisvergabe.

Neben der Auszeichnung „World Car of the Year“ als Preis in der Hauptbewertungskategorie gibt es auch die Nebenkategorien „World Performance Car“, „World Green Car“, „World Car Design of the Year“ und „World Luxury Car“. Die Preise werden auf der internationalen Automobilshow in New York vergeben, die Sie als Besucher vom 3. bis 12. April 2015 besuchen können. Abstimmungsberechtigt ist eine 75-köpfige Jury, die sich aus Mitgliedern aus 22 Ländern zusammensetzt.

Kategorie World Car of the Year

Auch dieses Jahr haben es wieder zehn Kraftfahrzeuge ins Finale vom „World Car of the Year“ geschafft, die Mercedes-Benz C-Klasse, der Volkswagen Passat und der BMW 2 xDrive Active Tourer halten dabei die Fahnen aus Sicht der deutschen Automobilbauer hoch.

Sie treten gegen eine hochkarätige internationale Konkurrenz an, im Detail sind die Gegner: Citroen C4 Cactus, Ford Mustang, Hyundai Genesis Sportlimousine, Jeep Renegade, Mazda2, Mini Cooper SD 5-Türer und Nissan Qashqai. Insider schätzen die Chancen für einen deutschen Sieg, der das Erbe des 2014 erfolgreichen Audi A3 antritt, nicht schlecht ein.

Kategorie World Performance Car of the Year

In der Nebenkategorie „World Performance Car“ sind neben dem Audi S1, dem Audi RS3 und dem Audi TT / TTS auch der BMW M3 und M4 sowie der Mercedes-AMG GT S aus deutscher Sicht nominiert.

Die Konkurrenz ist jedoch auch hier mit folgenden Modellen anderer Automobilhersteller groß: Bentley Continental GT Speed, Chevrolet Corvette Z06, Dodge Challenger SRT Hellcat, Lexus RC F und Jaguar F-Type Coupé. Im Jahr 2014 war mit dem Porsche 911 GT3 ebenfalls ein deutsches Auto in dieser Kategorie erfolgreich.

Der Audi TTS.
Foto: Audi

Kategorie World Luxury Car of the Year

In dieser Kateogorie steht der Komfort und der Luxus der Modelle im Vordergrund. In dieser Nebenkategorie wurde erstmalig 2014 ein Preis vergeben, den die Mercedes-Benz S-Klasse erhielt. Für 2015 sind folgende Modelle für den Sieg in der Kategorie nominiert: BMW i8, BMW X6 xDrive 40d, Cadillac ATS Coupé, Cadillac Escalade, Kia K900, Lexus NX300h, Lincoln MKC, Mercedes-Benz S-Klasse Coupé und Range Rover Autobiography Black LWB.

Die S-Klasse von Mercedes könnte damit ihren Titel von 2014 als Coupé verteidigen.

Luxus-Auto BMW i8.
Foto: BMW

Kategorie World Green Car of the Year

In der Kategorie „World Green Car“ werden Modelle ausgezeichnet, die durch richtungsweise und nachhaltige Technologien die Fachjury überzeugen können. Als mögliche Nachfolger des 2014 siegreichen BMW i3 werden gehandelt: BMW i8, Hyundai x35 / Tucson Fuel Cell, Kia Soul EV, Volvo XC90 T8 Twin Engine und Volkswagen Golf GTE.

Kategorie World Design Car of the Year

Das Design moderner Autos spielt für den sich einstellenden Erfolg auf den Märkten ebenfalls eine große Rolle. Daher wird auch in dieser Kategorie ein Preis vergeben. Als Nachfolger für den 2014 siegreichen BMW i3 stehen zur Auswahl: Porsche Macan S, Citroën C4 Cactus, Mercedes-Benz C-Klasse, Volvo XC90 und BMW 2 xDrive Active Tourer.

Der Porsche Macan S.
Foto: Porsche

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin