Sonntag, 24. September 2017

Wechsel in der Sozialstation Rülzheim e.V.: Neue stellvertretenden Pflegedienstleiterin ist Gertrud Meyries

27. August 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Ein Blumenstrauß zum Amtsantritt:Zu der offiziellen Ernennung gratulierten der geschäftsführende Beamte Klaus Bentz, Geschäftsführerin Gabi Xander-Decker, Pflegedienstleiterin Petra Föllinger und der Vorstandsvorsitzende und Verbandsbürgermeister Matthias Schardt.(v.li.)

Rülzheim – Mit einer kleinen Feierstunde wurde Gertrud Meyries zur stellvertretenden Pflegedienstleiterin der Sozialstation Rülzheim e.V. ernannt. Sie tritt ihr Amt zum wurde zum 1. September 2015 an.

Meyries kam im Jahre 1997 als examinierte Altenpflegerin in die Einrichtung und war bis 2008 in der Verbandsgemeinde Bellheim als Pflegefachkraft tätig.

Nachdem sie sich als Praxisanleiterin qualifiziert hatte, war sie für die Begleitung und Anleitung der Auszubildenden verantwortlich. Zusätzlich übernahm sie einen Bereich des Qualitätsmanagements, insbesondere die Umsetzung und Weiterentwicklung der Pflegestandards und Pflegeplanungen, die Vorbereitung der Prüfungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenkasse (MDK) sowie die Durchführung von Pflegevisiten.

Ab sofort ist sie mitverantwortlich bei Leitungsaufgaben und für den Einsatz von 97 Mitarbeitern und Pflegekräften und Organisations- und Einsatzplanungsaufgaben für rund 400 Patienten.

Sie unterstützt damit Pflegedienstleiterin Petra Föllinger, die das Amt der Pflegedienstleitung bereits im April übernommen hat. Zur Geschäftsführerin wurde Gabi Xander-Decker benannt, die seit 2009 als Pflegedienstleitung tätig war.

„Wir haben in Frau Meyries eine langjährig erfahrene, kompetente und engagierte ´Insiderin´ gewinnen können und sind froh, dass sie diese wichtige Aufgabe übernehmen wird“, so der Vorstandsvorsitzende und Verbandsbürgermeister Matthias Schardt.

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin