Freitag, 15. Dezember 2017

Wattenheim: Viele Polizeieinsätze auf der Wattenheimer Kerwe – „aggressives Klima unter Jugendlichen“

5. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Alkohol heizte die aggressive Stimmung auf der Wattenheimer Kerwe zusätzlich an.
Foto: dzs Nachrichtenagentur

Wattenheim – Am Wochenende kam es auf der Wattenheimer Kerwe zu etlichen Polizeieinsätzen, bei denen sich die Beamten überwiegend um stark alkoholisierte Jugendliche kümmern mussten. Zudem gab es mehrere Körperverletzungen.

In der Nacht zum Sonntag mussten auch umliegende Dienststellen zur Unterstützung hinzugerufen werden.

Zum Höhepunkt kam es mit einem 17- und 19-jährigen Kerwebesucher, die bereits in der Nacht zum Samstag aufgrund ihres Alkoholisierungsgrads und ihrer Aggressivität auffielen.

In der Nacht zum Sonntag wurde den beiden dann ein Platzverweis erteilt, nachdem sich der Veranstalter über das Verhalten der Personen beschwerte. Auf ihrem Nachhauseweg wurden die Jugendlichen durch Anwohner dabei beobachtet, wie sie zwei Fahrräder aus einem Hof stahlen und damit davon fuhren. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten die beiden Fahrraddiebe in der Hauptstraße in Hettenleidelheim stellen, wo sie augenscheinlich gerade zusammen mit den Fahrrädern gestürzt waren.

Der 19-jährige leistete bei der Festnahme Widerstand gegen die Beamten. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab bei dem 19-jährigen einen Wert von über 2,5 Promille und bei dem 17-jährigen Jugendlichen einen beachtlichen Wert von weit über 3 Promille. Beide Personen wurden zu Entnahme einer Blutprobe auf die Dienststelle verbracht und danach ihren Eltern überstellt.

Insgesamt herrschte auf der Wattenheimer Kerwe ein aggressives Klima unter den Jugendlichen, was vermutlich auf den übermäßigen Alkoholkonsum zurückzuführen sei, so die Polizei.

An beiden Tagen verließen die letzten Besucher erst gegen 4.30 Uhr das Kerwegelände. (pol/red)

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin