Mittwoch, 07. Dezember 2016

VR Bank Südpfalz eröffnete VR-Immobiliencenter in der Waffenstraße – ab sofort auch samstags geöffnet

18. September 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Wirtschaft in der Region

Thorsten Braun (Mitte) mit seinem Team.
Foto: red

Landau. Im August öffnete das neu eingerichtete VR-Immobiliencenter der VR Bank Südpfalz im Parkhaus in der Waffenstraße 14 – gegenüber der Hauptstelle der Bank – erstmals seine Türen. Der Marktbereichsleiter Immobilien der VR Bank Südpfalz Thorsten Braun und sein neunköpfiges Team konnten zahlreiche Besucher zur Eröffnung begrüßen.

Fragen an Clifford Jordan, Vorstandsmitglied der VR Bank Südpfalz und zuständig für den Immobilienbereich, und Marktbereichsleiter Thorsten Braun:

Was hat Sie dazu bewegt, ein separates VR-Immobiliencenter zu eröffnen?

Clifford Jordan: Oberstes Prinzip unserer Bank ist „Qualität – bei allem, was wir tun.“ Unter diesem Leitmotiv möchten wir auch unser Geschäftsfeld „Immobilien“ weiter optimieren.

Das neue VR-Immobiliencenter bietet Interessenten quasi im vorbei gehen die Gelegenheit für erste Kontakte, Auskünfte oder allgemeine Informationen.

Durch die exponierte Lage des Kompetenz-Centers mit hoher Passantenfrequenz schaffen wir eine optimale Präsentationsplattform für die uns zum Verkauf anvertrauten Immobilien. Die eigenständigen Räumlichkeiten machen uns unabhängig von den Banköffnungszeiten. Wir sind jetzt auch samstags von 10 bis 12 Uhr für Immobilieninteressenten da.

Was kann ein Kunde erwarten, wenn er zu Ihnen kommt?
Thorsten Braun: Unser Kundenservice beginnt mit professioneller Beratung, aussagekräftigen Fotoaufnahmen des Objektes und reicht bis zur umfassenden Betreuung des Kunden – auch über den Notartermin hinaus.

Dazwischen liegen viele Schritte, die ebenfalls sehr detailliert geplant und durchgeführt werden, zum Beispiel die marktgerechte Ermittlung des Objektpreises, die Entwicklung einer zielgruppenspezifischen Vertriebsstrategie oder die Verhandlung mit Kaufinteressenten.

Wir kümmern uns um die Finanzierung, Energieausweise, Versicherungen, Sachverständigen-Gutachten und – falls nötig – sogar um die Entrümpelung und Hausverwaltung. Wir haben für jeden Aufgabenbereich äußerst zuverlässige Ansprechpartner – innerhalb und außerhalb unserer Bank. Unser Netzwerk funktioniert einwandfrei.

Was macht Ihre Immobilienabteilung aus?
Thorsten Braun: Unser Fundament ist eine gute Qualifikation und langjährige Markterfahrung. Gleichbleibend hohe Leistungen lassen wir in regelmäßigen Abständen von unabhängigen TÜV-Gutachtern prüfen und zertifizieren. Vier Immobilienexperten sorgen dafür, dass Kundenobjekte bestmöglich vermittelt werden.

Unterstützt werden die Makler von zwei Assistentinnen und vier Auszubildenden. Wir bilden unsere eigenen Immobilienkaufleute aus, um unseren Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern langfristig selbst decken zu können.

Warum hat eine Genossenschaftsbank einen so gut aufgestellten Immobilienbereich?
Clifford Jordan: Der Immobilienbereich rundet unser Dienstleistungsangebot zu Bauen & Wohnen ab. Bei uns bekommt der Kunde alle Leistungen, vom Budget-Check über die Objektauswahl bis zur Finanzierung, aus einer Hand.

Ein entscheidender Erfolgsfaktor unserer Arbeit ist, die enge Zusammenarbeit zwischen den Bankberatern vor Ort und unseren Immobilienexperten. Unsere Kundenberater kennen ihre Kunden gut und sind meist seit vielen Jahren in der Region tätig. Das hilft uns, den Markt besser einschätzen zu können und für Kundenobjekte optimale Preise zu erzielen. Wichtig ist dies sowohl für Kunden, die einmalig eine selbst genutzte Immobilie kaufen oder verkaufen möchten, als auch für Kapitalanleger.

Welche Vorteile bietet Immobilieninteressenten der genossenschaftliche FinanzVerbund?
Thorsten Braun: Der FinanzVerbund komplettiert unser Netzwerk und erweitert unsere Kompetenzen um wichtige Bausteine, wie Versicherungen oder Finanzierungslösungen.

Gemeinsam mit unseren Verbundpartnern können wir nahezu alle Fragen beantworten, die sich rund um das Thema Immobilien stellen. Einen großen Mehrwert bietet der durch einige Genossenschaftsbanken neu gegründete „VR Immobilien Verbund Rhein-Neckar/Pfalz“.

Die  Immobilienbereiche der Volksbanken und Raiffeisenbanken in der Region Rhein-Neckar/Pfalz haben sich vernetzt und bieten erhebliche Vorteile für unsere Kunden und Immobilieninteressierte: einen überregionalen Immobilienmarktplatz für Verkäufer und Käufer, größere Angebotsvielfalt, größere Reichweite an Interessenten, um nur einige zu nennen.

Gibt es  noch Häuser und Wohnungen, die einen neuen Besitzer in der Südpfalz suchen?
Thorsten Braun: Aber sicher! Immer wieder treten persönliche, familiäre und berufsbedingte Veränderungen im Leben von Menschen auf, die den Verkauf einer Immobilie notwendig machen.

Eine Vielzahl unserer über 90.000 Kunden, die in 40 Filialen der VR Bank Südpfalz betreut werden, verlassen sich auf unsere regionale Präsenz sowie unser „Know how“, das wir in etlichen Jahren erworben und immer wieder unter Beweis gestellt haben.

Mit Hausverwaltungen und Hausmeister-Dienstleistungen gehen Sie mit Ihrer Tochtergesellschaft, der VR Betriebsservice GmbH, völlig neue Wege. Gehört dies auch zu Ihrem Rundum-Immobilien-Paket?
Clifford Jordan: Die hohe Qualität im Gebäudemanagement unserer eigenen Immobilien wollen wir nun auch unseren regionalen Kunden anbieten. Die VR Betriebsservice GmbH nutzt dabei Synergien, die sich aus den vielfältigen Bereichen unseres Hauses ergeben, wie Hausverwaltung, Miet- und Sondereigentumsverwaltung, Hausmeister-Dienstleistungen oder Parkhausdienste.

Kontakt:
VR-Immobiliencenter im Parkhaus „Stadtmitte“
Waffenstraße 14
76829 Landau

Öffnungszeiten:
Montags bis freitags  10.30 bis 13 Uhr
Montags, mittwochs und freitags 14 bis 17 Uhr
Dienstags und donnerstags  14 bis 18 Uhr
Samstags 10 bis 12 Uhr

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin