Dienstag, 19. September 2017

Umbaumaßnahmen im Naturkundemuseum Karlsruhe: Vom 3. August bis 26. Oktober für Besucher geschlossen

8. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Nordbaden

Beliebtes Ausflugsziel: Das Naturkundemuseum in Karlsruhe.
Fotos: Naturkundemuseum

Karlsruhe – „Wegen Umbau geschlossen“ heißt es ab August auch im Naturkundemuseum Karlsruhe. Aufgrund umfangreicher Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten ist das Museum vom 3. August bis 26. Oktober 2015 geschlossen.

Neben dem Umbau des Westflügels für neue Sonderausstellungsräume und die neue Dauerausstellung „Form und Funktion – Vorbild Natur“ gibt es auch im Hauptgebäude Veränderungen.

Die Eingangshalle im Erdgeschoss wird im Sommer völlig neu gestaltet und auch im Obergeschoss wird gebaut: Hier erhält der Museumsshop ein neues Gesicht – und vor allem einen Cafeteriabereich, in dem Erfrischungsgetränke und Kleinigkeiten zum Essen angeboten werden.

In einem ehemaligen Sonderausstellungssaal entstehen moderne museumspädagogische Aktionsräume, der „Rotary-NaturRaum“ für Kinderkurse und Workshops.

Da diese Baumaßnahmen die zentralen Bereiche des Hauses betreffen, muss das Naturkundemuseum unmittelbar nach der KAMUNA von August bis Ende Oktober geschlossen werden. (red)

Hatzegopteryx-Modell im Lichthof.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin