Freitag, 09. Dezember 2016

Trikids: Gutes Ergebnis in der Rhein-Neckar-Cup-Gesamtwertung

26. September 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Sport Regional

Die Trikds beim Rhein-Neckar-Cup.
Foto: Illing

Germersheim – Zum Saisonende können die Trikids der Turnerschaft mehr als zufrieden sein. In der Gesamtwertung des Rhein-Neckar-Cups, bei dem die besten drei Saisonergebnisse mit Punkten bewertet werden, erreichten sie hervorragende Platzierungen.

Hervorzuheben ist insbesondere der 2. Platz bei den C-Schülerinnen von Lina Holzmann. Nachdem sie schon zu Saisonbeginn Rheinland-Pfalz-Meisterin geworden war, konnte sie ihre gute Form in der gesamten Saison beibehalten.

In der gleichen Altersklasse wurde Helene Heinrich fünfte und Florian Knölker siebter. Die B-Schülerinnen Katharina Heinrich und Nelly Hinderberger konnten mit dem 6. bzw. 8. Platz überzeugen. Amelie Göbel wurde bei den A-Schülerinnen Zehnte.

Die B-Jugendliche Melanie Hanner konnte – obwohl sie dem jüngeren Jahrgang ihrer Altersklasse angehört – den 3. Platz belegen.

Die ein Jahr ältere Julia Knölker musste die Saison nach dem ersten Wettkampf in Schifferstadt mit einer Knieverletzung abbrechen. Leo Heinrich wurde in dieser Altersklasse 15. Der jüngste Starter der Trikids, der siebenjährige Tim Holzmann konnte zwar in diesem Jahr gute Ergebnisse erzielen, in dieser Altersklasse gibt es jedoch noch keine Cup-Wertung.

Die Trikids starten nun in das Wintertraining. Neulinge sind herzlich willkommen. Kontakt: Trainerin Susanne Grabau, Tel. 06344/938961.

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin