Donnerstag, 23. November 2017

Terror: Mindestens 190 Tote bei Anschlag in Somalia

15. Oktober 2017 | 2 Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Weltgeschehen
Quelle: Pfalz-Express

Quelle: Pfalz-Express

Mogadischu  – Bei einem Selbstmordanschlag in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind am Wochenende mindestens 190 Menschen ums Leben gekommen.

Mehr als 200 Personen wurden verletzt, berichten mehrere Medien übereinstimmend unter Berufung auf Polizeiangaben.

Ein mit Sprengstoff beladener Lkw war am Samstag im Zentrum der Stadt explodiert, nachdem er zuvor nicht von Sicherheitskräften gestoppt werden konnte. Unter den Opfern sollen viele Zivilisten sein.

Zu dem Anschlag bekannte sich zunächst niemand. Die somalische Regierung machte aber die Terrormiliz Al-Shabaab für das Attentat verantwortlich. (dts Nachrichtenagentur)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Terror: Mindestens 190 Tote bei Anschlag in Somalia"

  1. Danny G. sagt:

    Welch friedliche Menschen, mit ihrer reichen Kultur !

  2. Johannes Zwerrfel sagt:

    DER Islam kämpft in Somalia für einen islamischen Gottesstaat und verüben immer wieder Angriffe auf Zivilisten und Einrichtungen der Regierung.

    Haben wir hier auch schon.
    Tendenz steigend.

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin