Samstag, 18. November 2017

Beiträge zum Stichwort ‘ Uni Landau ’

Kunst im Kreishaus: Werke von Studierenden bis 21. Juli

16. Juni 2017 | Von
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Im Kreishaus der Südlichen Weinstraße, An der Kreuzmühle 2, ist zur Zeit eine Ausstellung mit studentischen Arbeiten aus Lehrveranstaltungen der Dozenten Günther Berlejung und Volker Krebs des Instituts für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst der Universität in Landau zu sehen. Diese Ausstellung ist die letzte Ausstellung in Zusammenarbeit mit Volker Krebs und Günther Berlejung sowie
[weiterlesen …]



Neue Vizepräsidentin am Campus Landau: Gabriele Schaumann im Amt

3. April 2017 | Von
Gabriele Schaumann.
Foto: Paul van Schie

Landau. Die Chemikerin Professorin Dr. Gabriele Ellen Schaumann hat zum 1. April 2017 das Amt der Vizepräsidentin am Campus Landau angetreten. Sie folgt auf Professor Dr. Ralf Schulz, der vom 1. April 2013 bis 31. März 2017 Vizepräsident am Campus Landau war. Schaumanns Amtszeit beträgt vier Jahre. Schaumann wird als Vizepräsidentin die Bereiche Studium, Lehre
[weiterlesen …]



Landau: Campus Grün erhält 16 Sitze im neuen Studierendenparlament

15. Dezember 2016 | Von
Jana Plößer und Danny Behrendt (Sprecherin und Sprecher Campus Grün).
Foto: privat

Landau. In der vergangen Woche fanden vom 6. – 8. Dezember die Wahlen zum 28. Studierendenparlament am Campus Landau statt. Dabei entfielen die Stimmen auf die angetretenen Listen wie folgt: Campus Grün 50,35% (16 Sitze), Campus Sozial 35,83% (11), Die Partei 5,92% (2) und Politisch, Chaotisches Bündnis 7,9% (3). Danny Behrendt, Sprecher von Campus Grün,
[weiterlesen …]



Friedensakademie Rheinland-Pfalz freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem Klaus-Töpfer-Stiftungsjuniorprofessor

8. Dezember 2016 | Von
Vizepräsidentin des Landtags RLP Barbara Schleicher-Rothmund,Landrätin Theresia Riedmaier, Prof. Dr. mult. Klaus Töpfer, Jun.-Prof. Dr. Janpeter Schilling, Klaus-Töpfer-Stfitungsjuniorprofessor für Landnutzungskonflikte, Universitätspräsident Roman Heiligenthal (Universität Koblenz-Landau)
Prof. Dr. Gabriele Schaumann, Universität Koblenz-Landau, Vizepräsident Prof. Dr. Ralf Schulz,Prof. em. Dr. Ulrich Sarcinelli, 1. Vorsitzender des Trägervereins der Friedensakademie RLP
Thorsten Kornmann, Sparkasse Südliche Weinstraße (v.l.)
Foto: Reiner Engwicht

Landau. Zum Wintersemester 2016/17 hat Janpeter Schilling die Klaus-Töpfer-Stiftungsjuniorprofessur an der Universität Koblenz-Landau angetreten. Die Stiftungsjuniorprofessur wurde im Zusammenhang mit der Gründung der Friedensakademie Rheinland-Pfalz eingeworben. Angesiedelt an der Schnittstelle zwischen Humangeographie und Friedenswissenschaften verbindet sie Umwelt- und Friedenswissenschaften. Ein Schwerpunkt sind lokale Landnutzungskonflikte in Rheinland-Pfalz und eine innovative Lehrerbildung im Fach Geographie. Am 7.
[weiterlesen …]



12. Dezember: Große Begegnungen: Dr. Necla Kelek – Vortrag und Gespräch – Islamischer Terrorismus, religiöse Verblendung, Frauendiskriminierung

5. Dezember 2016 | Von
Quelle: uni landau

Landau. Die Menschen- und Frauenrechtlerin Necla Kelek ist Gast der Veranstaltungsreihe „Große Begegnungen“, die vom Zentrum für Kultur- und Wissensdialog (ZKW) der Universität in Landau in Kooperation mit SWR 2 realisiert wird. Die Begegnung mit Kelek findet am 12. Dezember in der Jugendstil-Festhalle Landau statt. Ab 19.30 Uhr spricht die Menschen- und Frauenrechtlerin in der
[weiterlesen …]



Uni Landau: Neues Master-Studium Unternehmenskommunikation

17. November 2016 | Von
Universität Landau.
Foto: pfalz-express/Ahme

Landau. Zum Sommersemester 2017 startet an der Universität Koblenz-Landau in Kooperation mit der Universität des Saarlandes erstmalig der weiterbildende Masterstudiengang „Unternehmenskommunikation und Rhetorik“. Das berufsbegleitende Studium dauert fünf Semester und schließt mit der Masterarbeit ab. Einschreibungen sind ab sofort möglich. Die Fähigkeit zur Kommunikation ist ein wesentlicher Bestandteil des beruflichen Erfolgs, doch sie ist keine
[weiterlesen …]



CDU-Stadtratsfraktion: Uni Landau – Studenten verdoppelt – Parkplätze halbiert

21. Oktober 2016 | Von
Der Uniparkplatz in Landau.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. „Wir freuen uns über den guten Zuspruch, welchen die Uni in Landau bei den Studierenden genießt, bemängeln aber, dass die Infrastruktur auf dem Campus damit seit Jahren mit dieser dynamischen Entwicklung nicht Schritt hält“ so der Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion Peter Lerch und sein Faktionskollege Ralf Eggers. Sie nehmen Bezug auf entsprechende Meldungen in den
[weiterlesen …]



Workshops und Trainings-App für Gestresste: Uni Landau sucht Teilnehmer für Studie

13. April 2016 | Von
Universität Landau.
Foto: pfalz-express/Ahme

Landau. Wer kennt das nicht? Den ganzen Tag unter Hochdruck gearbeitet, kaum Zeit für eine Verschnaufpause und selbst am Feierabend oder am Wochenende will sich die Erholung nicht recht einstellen? Die Universität in Landau hat gemeinsam mit der Leuphana Universität Lüneburg und der Hochschule Tabor in Marburg mit „Freiraum im Kopf“ ein Training entwickelt und
[weiterlesen …]



Universität Koblenz-Landau und Staatstheater Mainz besiegeln Kooperation

10. Februar 2016 | Von
Szene aus Anatevka mit Darstellern eines Theaterprojekts der Uni Landau.
Foto: unilandau

Landau/Mainz. Seit rund einem Jahr kooperieren der lehramtsbezogene Zertifikatsstudiengang „Darstellendes Spiel/Theater“ der Universität Koblenz-Landau und das Staatstheater Mainz. Mit der Unterzeichnung einer Urkunde am 11. Februar werden die beiden Einrichtungen ihre Kooperation offiziell besiegeln. Die Urkunde wird im Rahmen eines nicht-öffentlichen Festaktes um 15 Uhr im Glashaus des Staatstheaters Mainz unterzeichnet. Die Kooperation mit dem
[weiterlesen …]



Modifizierter Resolutionsentwurf der CDU-Fraktion zu Studentenprotesten soll diskutiert werden

14. Dezember 2015 | Von
Peter Lerch und Ralf Eggers haben eine modifizierte Resolution erarbeitet, über die der Stadtrat morgen abstimmen soll.
Fotocollage: Pfalz-Express

Landau. Die letzte Stadtratssitzung für dieses Jahr findet am 15. Dezember statt. Fraktionsvorsitzender Peter Lerch und Ralf Eggers, beides CDU-Stadträte haben, als Antwort auf eine Resolution der Grünen zu den Studentenprotesten, ihrerseits einen diesbezüglichen Entwurf eingereicht, der bei der morgigen Stadtratssitzung behandelt werden soll. „Die in dieser Angelegenheit beantragte Resolution der Stadtratsfraktion „Die Grünen“ wurde
[weiterlesen …]



Christine Schneider, Dorothea Schäfer und Susanne Ganster zu Besuch an der Uni Landau: „Proteste zeigen, wie es an den Hochschulen wirklich aussieht!“

10. Dezember 2015 | Von
Christine Schneider, Ganster und,.,.,.
Foto: red

Landau. Die Studenten der Hochschule Koblenz-Landau (Campus Landau) kritisieren die mangelhafte Ausstattung der Universität durch die Landesregierung und sind in den Streik getreten. Am 8. Dezember trafen sich die Studenten mit der hochschulpolitischen Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Dorothea Schäfer, der Abgeordneten Dr. Susanne Ganster und der örtlichen CDU-Landtagsabgeordnete Christine Schneider zum Gespräch. „Der Studierendenstreik in Landau
[weiterlesen …]



Landauer CDU-Fraktion zur Raumnot: „Stadt sollte der Uni helfen“

7. Dezember 2015 | Von
Peter Lerch.
Foto: red

Landau. „Die Stadt sollte jede Möglichkeit prüfen, wie sie in städtischen Gebäuden, wie beispielsweise in Schulen, Räume der Uni anbieten kann, um dieser in ihrer akuten Raumnot zu helfen“ so begründeten CDU-Fraktionschef Peter Lerch und Ralf Eggers, Mitglied in Stadtrat und Schulträgerausschuss einen entsprechenden Antrag an OB Schlimmer. Beide weisen darauf hin, dass alle politischen
[weiterlesen …]



Ohne Abitur zum Hochschulabschluss: Berufsbegleitendes Fernstudium an der Universität Koblenz-Landau

3. Dezember 2015 | Von
Die Uni Landau.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Ein Fernstudium ermöglicht eine fundierte Zusatzqualifizierung parallel zur Berufstätigkeit – auch für Berufstätige ohne ersten Hochschulabschluss, die erfolgreich eine Eignungsprüfung abgelegt haben. Zielgruppe der Angebote am ZFUW der Universität Koblenz-Landau sind nicht nur Hochschulabsolventen, sondern auch Fach- und Führungskräfte mit einschlägiger Berufserfahrung. Normalerweise benötigt man für die Zulassung zu einem Weiterbildungsstudiengang einen ersten Hochschulabschluss.
[weiterlesen …]



Hochschulleitung will mit Anmietungen Studiensituation verbessern: Grüne favorisieren Wohnbauprojekt auf dem Alten Messplatz

3. Dezember 2015 | Von
Vereine, wie hier der LCV haben die SÜWEGA-Halle genutzt, nun wird sie abgerissen. Die Grünen wollen auf dem Platz Wohnraum generieren.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Die Universität Koblenz-Landau arbeite mit Hochdruck und unter enger Einbindung der Studierendenvertretung an einem Maßnahmenbündel, um möglichst optimale Studienbedingungen am Standort Landau sicherzustellen, so die Hochschulleitung am Mittwoch. Wissenschaftsministerin Vera Reiß hatte die Universität, die aktuell immer noch bestreikt wird, heute besucht. „Die aktuelle räumliche Situation ist für die Studierenden am Standort Landau nicht
[weiterlesen …]



Uni fühlt Kandidaten auf den Zahn: Wahlforum zur Oberbürgermeisterwahl in Landau

10. Mai 2015 | Von
Fühlten den Kandidaten auf den Zahn: Timo Werner und Siegmar Schmidt.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Die Landauer Oberbürgermeisterwahlen werfen ihre Schatten voraus. Alle fünf Kandidaten nutzen gerne die Möglichkeit, sich an die Öffentlichkeit zu wenden und ihr Wahlprogramm vorzustellen. Das Frank-Loeb-Insititut veranstaltete  in Kooperation mit dem Allgemeinen Studierendenausschuss am 4. Mai 2015 eine Podiumsdiskussion im Audimax der Universität (Campus in der Fortstraße). Unter dem Titel „Zukunft der Universitätsstadt Landau“
[weiterlesen …]



Erfolgreicher vierter Tag der Mathematik am Campus Landau

26. März 2015 | Von
Der Ehrgeiz hat die Schüler gepackt. In 30 Minuten mussten mehrere, nicht ganz leichte,  Aufgaben bewältigt werden. 
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Rund 200 mathebegeisterte  Schüler, spannende Einzel-, Team- und Speedwettbewerbe und Vorträge – das war der vierte Tag der Mathematik am Campus Landau. Landesweit dazu eingeladen hatte wieder das Institut für Mathematik der Universität. Jugendliche aus Landau, der Südpfalz aber auch weiter entfernten Regionen von Rheinland-Pfalz stellten am 24. März 2015 ihre mathematischen Fähigkeiten sowie
[weiterlesen …]



Wettbewerb Energie für Bildung: Mathematik als experimentelles Erlebnis

26. Februar 2015 | Von
Beigeordneter Rudi KLemm (rechts)
Foto: red

Landau. Viele Schüler nehmen Mathematik in der Schule als formales und kalkülorientiertes Fach wahr, das im Alltag nicht vorkommt und im Zeitalter der digitalen Rechner auch kaum noch benötigt wird. Doch Mathematik prägt unser Leben in vielfacher Weise. Das Mathematik-Labor „Mathe ist mehr“ der Universität Koblenz-Landau (Campus Landau) will dies Jugendlichen vermitteln. Hier werden durch
[weiterlesen …]



Stadt, Uni und Studenten in einem Boot: Gute Vernetzung für Landau

22. Januar 2015 | Von
Campus der Uni Landau.
Foto: pfalz-express,de/Ahme

Landau. Am 21. Januar fand das allsemesterliche Treffen zwischen Vertretern der Stadt, der Universität und der Studierenden statt. Die Sitzung stand ganz im Zeichen der Vernetzung. So möchte der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) in Kooperation mit EnergieSüdwest AG auf dem Landesgartenschaugelände Freifunk, also kostenloses Wlan, für alle Gäste einrichten. Als Pilotprojekt auf der LGS soll es
[weiterlesen …]



Anselm Grün ist eine „Große Begegnung“

19. Dezember 2014 | Von

Landau. Er ist Deutschlands bekanntester Mönch und war Gast der Uni-Reihe „Große Begegnungen“: Anselm Grün. Am 29. Januar  sprach der Ordensmann in der Stiftskirche Landau über „Achtsam sprechen – kraftvoll schweigen“. In seinem Vortrag warf Anselm Grün die Frage auf, ob wir – auch wenn wir viel reden – wirklich miteinander sprechen und ob unsere
[weiterlesen …]



Projekt FREILOS: Rainer Winters entwickelt gute Idee – Landauer Tafel erhält erste Spende

20. November 2014 | Von
Monika Burkhard  freut sich über die gute Idee der beiden Studenten Rebekka Aust und Rainer Winters.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Die Landauer Tafel erhielt gestern (19. November) eine Spende aus dem Projekt „FREILOS“, die die Studenten Rainer Winters und Rebekka Aust vor Ort überreichten. Es handelt sich dabei um eine, von Rainer Winters entwickelte Idee, die pünktlich zum Semesterbeginn am Campus Landau der Universität Koblenz-Landau startete. „FREILOS: Das ist eine Win-Win-Win-Situation für alle drei
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin