Samstag, 18. November 2017

Stichwahlen in der Südpfalz: Vorläufige Ergebnisse

9. Juni 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Kommunalwahl 2014, Politik regional, Regional

Heute, am 8. Juni, hat in zahlreichen Gemeinden eine Stichwahl bei den Wahlen zum Ort- bz. Stadtbürgermeister stattgefunden.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Bad Bergzabern

Fred Holger Ludwig (CDU) : 55,1 %

Rolf-Dieter Enke (SPD): 44.9 %

Wahlbeteiligung: 39, 8 %

 

Hördt

Max Frey (CDU): 63,6 %

Hans Peter Schmitt (SPD): 47,7 %

Wahlbeteiligung: 62,4 %

 

Jockgrim

Sabine Baumann (CDU): 55,1 %

Helmut Gurlin (FWG): 44,9 %

Wahlbeteiligung: 46,8 %

 

Neuburg

Arnika Eck (SPD): 48 %

Hermann Knauß (WG Neuburg): 52 %

Wahlbeteiligung: 69,4 %

 

Schwegenheim

Peter Goldschmidt (SPD): 51,8 %

Bodo Lutzke (FWG): 48,2 %

Wahlbeteiligung: 65,9 %

 

Schweigen-Rechtenbach

Dieter Geißer (FWG): 64 %

Werner Jülg (CDU): 36 %

Wahlbeteiligung: 58,3 %

 

St. Martin

Timo Glaser (CDU): 54 %

Kai Rieth (SPD): 46 %

 

Vollmersweiler

Sibylle Rauch-Toussaint: 46,9 %

Stefan Gärtner: 53,1 %

Wahlbeteiligung: 82, 9 %

 

Weingarten

Thomas Krauß (FWG): 53,9 %

Klaus Schick (CDU): 46,1 %

Wahlbeteiligung: 54,6 %

 

Winden

Roland Laubach (Einzelbewerber;  Zahlen unter Vorbehalt!)

Nein-Stimmen: 58,1 %

Ja-Stimmen: 41,9 %

Wahlbeteiligung: 63,2 %

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin