Dienstag, 12. Dezember 2017

Staatssekretär Dr. Hannes Kopf ehrt verdiente Hagenbacher Bürger – Ehrennadeln überreicht

10. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

V.li.: MdL Barbara Schleicher-Rothmund, Landrat Dr. Fritz Brechtel, Rita Betsch, Staatssekretär Dr. Hannes Kopf, Gerd Vesper, Berni Fried, Herbert Meyerer, MdL Martin Brandel, Paul Diener und Stadtbürgermeister F.X. Scherrer
Fotos: v. privat

Hagenbach – Staatssekretär Dr. Hannes Kopf überreichte in Hagenbach in einer Feierstunde die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz an langjährig ehrenamtlich tätige Bürger. Die Ehrennadel wurde von Ministerpräsidentin Malu Dreyer als Zeichen des Dankes und der Anerkennung verliehen.

Der Staatssekretär dankte den Geehrten ausdrücklich für ihr ehrenamtliches Engagement. „Ein altes Sprichwort besagt: ‚Wer wirklich etwas Gutes tun will, findet Wege, wer nicht will, findet Gründe‘. Sie alle haben einen Weg für sich gefunden, etwas Herausragendes für unsere Gemeinschaft zu tun. Sie haben beschlossen, selbst mitzugestalten und sich ehrenamtlich zu betätigen“, betonte Kopf.

Die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz wird als Anerkennung für ein langjähriges ehrenamtliches Engagement verliehen. Die mit ihr Geehrten hatten sich kontinuierlich mindestens zwölf Jahre lang für das Gemeinwesen engagiert.

Geehrt wurden Rita Betsch für ihr langjähriges Engagement im Gemeinde- und Stadtrat Hagenbach, im Verwaltungsrat der katholischen Kirchengemeinde St. Michael wie für ihr Mitwirken als Beisitzerin und Schöffin beim Amtsgericht in Landau und beim Verwaltungsgericht in Neustadt an der Weinstraße.

Paul Diener für sein mehr als 50 Jahre andauerndes Engagement im Männergesangverein und seine langjährige Mitarbeit in der Pfarrgemeinde.

Bernhard Fried, geehrt für seinen langjährigen Einsatz als Mitglied im Gemeinderat, sein Engagement als langjähriger 1. Vorsitzender des Judo Clubs sowie als Sitzungspräsident der „Gäseknie“ aus Berg.

Herbert Meyerer, geehrt für seine seit mehr als 25 Jahren andauernde Aktivität als 1. Vorsitzender des Hagenbacher Pfälzer Waldvereins, seine langjährige Tätigkeit im Bauern- und Winzerverein Hagenbach, viele Jahre kommunalpolitischen Engagements und seine seit einigen Jahren andauernde Tätigkeit im Seniorenclub Michelin.

Gerd Vesper, geehrt für seinen langjährigen Einsatz im kommunalen Bereich als Mitglied im Stadtrat Hagenbach und im Verbandsgemeinderat sowie sein Engagement im Judo Club.

Auch Stadtbürgermeister Franz Xaver Scherrer würdigte die Geehrten: „Neben den vielfältigen Angeboten in unserer Stadt sich in Vereinen und Organisationen in der Freizeit zu engagieren, verdient die Arbeit für das Gemeinwohl, für Bürgerinnen und Bürger, ja kurz gesagt für unsere Stadt eine besondere Wertschätzung und Anerkennung.

Stadtbürgermeister Franz Xaver Scherrer bei seiner Ansprache.

Schließlich geht es jetzt hier Dank zu sagen für ein wichtiges Engagement: Ihrer Mitgliedschaft im Stadtrat, Ihre Arbeit in den Vereinen und sozialen Einrichtungen. Ich denke in einer Zeit, in der es immer schwieriger wird, Menschen für einen Einsatz in den Bereichen Politik und Gesellschaft zu gewinnen, ist es durchaus bemerkenswert, wenn  Bürgerinnen und Bürger nicht nur bedarfsweise, sondern auch für einen kontinuierlichen Zeitraum ihre Bereitschaft erklären sich für die Stadt zu engagieren.

Dieses Engagement zu würdigen sowie Dank und Anerkennung für die Arbeit in Rat, Ausschüssen und Vereinen auszusprechen wird mit der Verleihung der Landesehrennadel heute dokumentiert. Ich freue mich, dass die Überreichung sowie die Laudation durch den Staatssekretär vom Ministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Herrn Dr. Hannes Kopf erfolgt.“ (red)

Der Gemeinschaftschor vom GV Eintracht und Liederkranz.

Die Geehrten mit ihren Partner und Familien.

Die politischen Gäste.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin