Freitag, 17. November 2017

Sparkassen-Forum am 24. November: TV-Reporterin Dr. Antonia Rados spricht über ihre Arbeit in Kriegsgebieten

5. Oktober 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Reporterin Dr. Antonia Rados wird in der Festhalle über ihre Kriegsrlebnisse sprechen.
Foto: red

Landau. „Aus dem Leben einer Kriegsreporterin“ heißt der Vortrag, den Dr. Antonia Rados auf Einladung der Sparkasse Südliche Weinstraße am Montag, dem 24. November 2014 in der Jugendstil-Festhalle in Landau halten wird.

Kriege sind nicht gleich Kriege, denn wer heute als Kriegsreporter in Krisengebieten unterwegs ist, sieht keine Fronten und keine Armeen mehr. Neue Gefahren wie Entführungen und Bomben sind die Regel. Wie aber mit den Gefahren im 21. Jahrhundert umgehen? Gibt es so etwas wie angeborenen Mut und was bringt er tatsächlich in extremen Lagen?

Dr. Antonia Rados, Journalistin, Autorin und RTL-Auslandschefreporterin ist eine der populärsten Auslandskorrespondentinnen des deutschsprachigen Fernsehens. Der promovierten Politologin wurde insbesondere für ihre Kriegsberichterstattung zum Irak-Krieg 2003 internationale Anerkennung zuteil.

Für diese hervorragende Arbeit wurde sie sogar mit dem Hanns-Joachim-Friedrichs-Medienpreis für Fernsehjournalismus und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Beim Sparkassen-Forum wird die gebürtige Österreicherin ihren Zuhörern einen aufregenden und persönlichen Einblick in ihren oft lebensgefährlichen Alltag als Kriegsberichterstatterin gewähren.

INFO
Der Vortrag von Dr. Antonia Rados beginnt um 19.30 Uhr im Großen Saal der Jugendstil-Festhalle, Mahlastraße 3, in Landau. Die Karten kosten 5 Euro und sind über die Ticket-Hotline 06341/187000 oder online unter www.sparkasse-suew.de/ticket erhältlich. (red)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin