Donnerstag, 23. November 2017

Spanisches Lebensgefühl: „El Torero“ bringt feurigen Spielspaß

22. Oktober 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Freizeit & Hobby
Foto: red

Foto: red

El Torero, der Stierkämpfer, gibt dem neuen Onlinespiel von Merkur seinen Namen. Und das nicht ohne Grund, denn El Torero hat es in sich.

Das Spiel transportiert eindrucksvoll das unverkennbare südliche Flair und holt durch spanische Musik und Spielfelder, auf denen typische andalusische Motive abgebildet sind, das Urlaubsgefühl direkt nach Hause.

So finden sich auf den Symbolen bei El Torero rote Rosen, klassische Federhüte, kraftvolle Stiere, geheimnisvolle Fächerdamen und natürlich die mutigen Toreros, die mit Geschick, ein bisschen Glück und der richtigen Kombination den Hauptgewinn versprechen.

Wie funktioniert El Torero?

Bei El Torero handelt sich um ein Automatenspiel. Gespielt wird mit fünf Walzen und zehn möglichen Gewinnlinien. Spielzüge, Linien und Einsätze können flexibel variiert und bei jedem Spielzug neu gesetzt, ausgerichtet und angepasst werden. Die große Bandbreite an Möglichkeiten sorgt für Abwechslung und Unkompliziertheit und damit auch für dauerhaft hohen Spielspaß, der nicht nach einigen Zügen schon abklingt.

Wie ist das Spiel gestaltet?

Das Design des Spiels ist farbenfroh und abwechslungsreich, angelehnt an das südliche Lebensgefühl, dabei aber dennoch übersichtlich und klar aufgebaut. Durch die realitätsnahe Grafik unterscheiden sich die Onlineautomaten kaum von echten und bringen somit das Casino-Feeling schnell und ohne Anstrengung in das eigene Zuhause.

Wie hoch sind die Einsätze?

Zur Einführung kann das Spiel kostenlos gespielt werden, mit einem fiktiven Startkapital von 1.000 Euro pro Spieler. Durch einen Mindesteinsatz von nur 0,01 Cent pro Spielzug steht es den Spielern frei, El Torero etliche Male ohne Risiko auszuprobieren und solange zu üben, bis die Regeln verinnerlicht sind und die erfolgversprechendste Taktik gefunden wurde. Erst dann sollte echtes Geld eingesetzt werden.

Der Mindesteinsatz beträgt auch beim Spiel mit echten Geldeinsätzen 0,01 Cent pro Zug. 20 Euro sind der Maximaleinsatz, für die höchste Gewinnchance pro Spielzug. Der Hauptgewinn beträgt 40.000 Euro.

Wie hoch ist die Gewinnchance?

Die Gewinnchance bei El Torero Online ist hoch und das Spiel hat eine Auszahlungsquote von 96,08 Prozent. Sofern auf eine hohe Anzahl Gewinnlinien gesetzt wird, wird auch bei fast jedem Zug Gewinn ausgeschüttet.

Wie hoch der Gewinn ist, hängt von den Symbolkombinationen auf den Gewinnlinien ab und davon, wie hoch der Einsatz war. Durch Übung, Glück und mit der richtigen Taktik lassen sich schnell und einfach gute Gewinne erzielen. Dennoch ist es für jeden Spieler ratsam, sich pro Tag ein Limit zu setzen, das nicht überschritten wird, um größere finanzielle Verluste zu vermeiden und lange Spaß am Spiel zu haben.

Wo kann El Torero gespielt werden?

El Torero kann sowohl an den Merkur-Automaten im Casino als auch online gespielt werden. Dabei erfreut sich El Torero Online immer größerer Beliebtheit, denn es bietet vollen Spielspaß ohne Abstriche, Anstrengung oder den Weg ins Casino.

Einsätze können bequem mit Karte getätigt werden und Gewinne werden jederzeit ausgezahlt. Begonnen werden kann jederzeit und das Prinzip ist denkbar einfach: Risikofrei ausprobieren bis die Regeln sitzen, Spaß am Spiel haben und Gewinnen.

Foto: red

Foto: red

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin