Sonntag, 04. Dezember 2016

Schweighofen: Verletzte nach Tandemsprung

6. September 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symboldbild.
Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

Schweighofen – Am Samstag (5. September) verletzte sich eine 35-jährige Französin bei einem Tandemsprung auf dem Flugplatz in Schweighofen.

Sie geriet beim Auslaufen mit ihrem Sprunglehrer in eine Windböe, kam ins Straucheln, beide stürzten zu Boden.

Die Sprungschülerin trug Verletzungen mittleren Grades im Rückenbereich davon. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Homburg geflogen.

Lebensgefahr bestand nicht. (red/pol)

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin