Dienstag, 19. September 2017

Schüler der Landauer BBS sammeln Praxiserfahrung: Prüfstecker selbst konstruiert

14. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Landau

Gruppenbild der Klasse Berufsfachschule 1 in der Fachrichtung „Fahrzeugtechnik“ mit den Lehrern Oliver Frey (l.) und Christian Fröde (r.)
Foto: bbs-landau

Landau. Schon Johann Wolfgang von Goethe wusste: „Man begreift nur, was man selber machen kann, und man fasst nur, was man selbst hervorbringen kann.“Nach diesem Grundsatz arbeiten die Lehrer Christian Fröde und Oliver Frey mit ihren Schülern der Berufsfachschule 1 in der Fachrichtung „Fahrzeugtechnik“.

„In der Werkstatt sind wir nicht in der klassischen Lehrerrolle, sondern übernehmen eher die Aufgabe von Beratern. Unsere Schüler sollen sich vieles eigenständig erarbeiten und Lösungen für Probleme suchen. Wir stehen für Rückfragen bereit und geben Hilfestellung“, fassen Fröde und Frey ihr Grundverständnis zusammen.

Im Rahmen eines Praxismoduls konstruierten die Schüler eigenständig einen Prüfstecker zum Prüfen der Funktionalität von Anhängerbuchsen. Dazu haben sie alle Teile (Platine, Schaltung und Gehäuse) selbst berechnet, hergestellt und verlötet. Die einzelnen Schritte wurden zusätzlich in einer Projektdokumentation festgehalten.

Bei einem Präsentationstag stellten die Schüler ihre Ergebnisse interessierten Schülern und Lehrern der BBS Landau vor.

Schulleiter Ernst Gamber sieht die Praxisnähe als große Stärke der Berufsfachschule 1:
„Die Berufsfachschule 1 führt zu einer fachrichtungsbezogenen beruflichen Grundbildung. Sie vermittelt berufsbezogene und allgemeine Grundkenntnisse und Grundfertigkeiten zur Förderung der beruflichen Handlungskompetenz. Dies unterstützt die Schüler bei dem Erkennen und Stärken individueller Fähigkeiten und Fertigkeiten. Dadurch fördert die Berufsfachschule 1 die Entwicklung eigener Lerntechniken und bereitet so auf die berufliche Ausbildung vor.“ (red)

Beim Löten der Platine muss genau und mit ruhiger Hand gearbeitet werden.
Foto: bbs-landau

Die Schüler Erik Siegrist (l.) und Keven Prössner arbeiten konzentriert an der korrekten Verkabelung.
Foto: bbs-landau

Die Schüler Lucas Steil (l.) und Marius Spies bügeln den Schaltplan auf die Platine.
Foto: bbs-landau

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin