Freitag, 28. April 2017

Rohrbach: Bahnübergänge im April wegen Fahrbahnerneuerung gesperrt

20. März 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Symbolbild Pfalz-Express

Symbolbild Pfalz-Express

Rohrbach – Der Fahrbahnbelag des Bahnübergangs an der L 493 zwischen Rohrbach und Herxheim wird erneuert.

Die Arbeiten können wegen des Zugverkehrs nur nachts durchgeführt werden. Deshalb wird die Landesstraße von Freitag, 7. April, 21 Uhr, bis Montag, 10. April, 7 Uhr, durchgängig voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über Impflingen, Insheim und die A 65. Das Gewerbegebiet „Große Ahlmühle“ ist aus Richtung A 65 jederzeit anfahrbar, teilte die Kreisverwaltung mit.

Von der Sperrung betroffen ist am Samstag, 8. April, insbesondere auch die Zufahrt von Rohrbach zur Grünschnittannahmestelle. Die kann an diesem Tag nur aus Richtung Osten erreicht werden.

Danach wird der Fahrbahnbelag des Bahnübergangs an der L 554 zwischen Rohrbach und Steinweiler erneuert. Die Sperrung erfolgt von Montag, 10. April, ab 21 Uhr bis Gründonnerstag, 17 Uhr. Die Umleitung verläuft ab Kandel-Minderslachen über die A 65 und die L 493.

Die Kreisverwaltung bittet, auch im Namen der Deutschen Bahn, die Verkehrsteilnehmer für die Verkehrsbehinderungen während der Bauzeit um Verständnis. Gleiches gelte für die mit der Nachtarbeit verbundenen Belästigungen der Bevölkerung.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin