Mittwoch, 07. Dezember 2016

Polizei sucht couragierten Zeugen nach versuchtem Diebstahl

29. Oktober 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Ludwigshafen

Foto: www.pfalz-express.de

Ludwigshafen. Am 29. Oktober kam es auf dem Rathausplatz gegen 17 Uhr zu einem versuchten Diebstahl, bei dem ein bisher unbekannter Mann Zivilcourage bewiesen hatte.

Zwei 15-jährige Zwillingsbrüder waren von zwei unbekannten Jugendlichen (ca. 16 Jahre) angegangen worden. Einer der Unbekannten hatte versucht einem der Zwillinge die Geldbörse zu entreißen. Der couragierte Mann war auf die Situation aufmerksam geworden und dazwischen gegangen. Er hatte den unbekannten Jugendlichen, der nach der Geldbörse gegriffen hatte, weg gedrückt und ihm gesagt, dass er die Zwillinge in Ruhe lassen solle.

Bis die Polizei eintraf, waren sowohl die Täter, als auch der unbekannte Mann nicht mehr vor Ort. Die Polizei sucht nach dem couragierten Bürger, als wichtigen Zeugen.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Rheinpfalz, Sachgebiet Jugendkriminalität unter der Telefonnummer 0621/963-2635 oder per Email pdludwigshafen.gsgj@polizei.rlp.de entgegen. (pol)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin