Mittwoch, 07. Dezember 2016

Oberlin-Kita in Wörth: Nach Umbau Betrieb wieder aufgenommen

10. Oktober 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Die Oberlin-Kita in neuem Glanz.
Foto: Stadt Wörth

Wörth – Die Johann-Friedrich-Oberlin-Kindertagesstätte konnte nach nur elfmonatiger Umbauzeit wieder ihren Betrieb in der Forlacher Straße aufnehmen.

Um der Verpflichtung der Schaffung von U3-Plätzen nachzukommen, wurde die Kita auf eine zweigruppige Einrichtung im Hauptgebäude reduziert, so dass nach der Umbaumaßnahme nun in beiden Gruppen Kinder unter drei Jahren mit aufgenommen werden können.

Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss wurden entsprechend aktueller Vorgaben für Kindertagesstätten umgebaut und die notwendigen Funktions- und Ruhebereiche bereitgestellt. Die jetzige Wohnung im Obergeschoss wurde in die Kita-Nutzung einbezogen, so konnten weitere notwendige Bereiche wie Personalräume geschaffen werden.

Die Erschließung erfolgt durch ein neu angebautes Treppenhaus auf der Nordseite des Gebäudes. Der barrierefreie Zugang wird durch einen im Treppenbereich befindlichen Hublift sichergestellt.

Die dritte Gruppe im Pavillongebäude besteht weiterhin. Die Essensversorgung erfolgt über das Haupthaus, wo das Essen jetzt in der neu eingerichteten „Kochküche“ vor Ort selbst zubereitet wird. Nach verschiedenen Maßnahmen im Außengelände kann dieses von allen Gruppen gemeinsam bespielt werden.

Während der Bauzeit wurde das Gemeindehaus der Christuskirchengemeinde als Ausweichquartier genutzt.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin