Dienstag, 12. Dezember 2017

Miniköche Südpfalz: Kochen lernen für Kinder – gesunde Ernährung und Tischsitten gleich mit dazu

14. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Bürgermeister Thomas Krauß, Erich Keller, Landrat Dr. Fritz Brechtel mit zwei potenziellen „Miniköchen“.

Kreis Germersheim – Kinder, die mit viel Spaß Kochen lernen, sind aufgeschlossen für Ernährungslehre, Produktkunde, Anrichten, Servieren und Tischdekoration. Auch verstehen sie schnell den Zusammenhang zwischen Essen und Gesundheit.

Für Erich Keller, Inhaber der Weinstube Postillion in Weingarten, sind das Gründe genug, einen Europa-Miniköche-Kurs im Landkreis Germersheim anzubieten. „Europa-Miniköche“ ist ein Projekt, das ohne kommerziellen Hintergrund das Ernährungsverhalten von Kindern und Familien nachhaltig und langfristig verändert.

Für den Kurs bewerben können sich Kinder im Alter von zehn und elf Jahren.

Die Kinder werden Produkte und Lebensmittel selbst erzeugen. Im theoretischen Teil erfahren sie, welche Gesundheitswerte und Nährwerte diese Produkte besitzen, lernen daraus mit regionalen Rezepten leckere Gerichte zu kochen, wissen wie ein Tisch richtig eingedeckt wird, von welcher Seite man serviert und wie vorgelegt wird.

„Wenn die Kinder das dann in die Familien tragen, werden wir bald einige wissende und mündige Verbraucher mehr haben, die auch in unseren gastronomischen Betrieben die hohe Qualität aus der Region zu schätzen wissen; so Initiator Keller.

Die Schirmherrschaft über das Projekt übernimmt Landrat Dr. Brechtel: „Vor allem wird den Kindern beigebracht, dass nur aus natürlichen und frischen Zutaten ein gesundes, schmackhaftes Gericht entsteht, und dass in Lebensmitteln nicht immer das drin ist, was drauf steht. Besonders wichtig ist sicherlich auch das Gemeinschaftserlebnis, das beim Vorbereiten, Kochen und Essen entsteht.“

Der Kreischef unterstützt das Projekt daher gerne mit 1.000 Euro.

Spielerisch, spannend und genussvoll lernen die Miniköche in Kleingruppen, wie wichtig die Ernährung für die Gesundheit ist. Deshalb unterstützt die BARMER-GEK die Motivation der jungen Küchenchefs, über richtiges Essen zu einer gesünderen Lebensweise zu kommen.

Teamleiter des Miniköche-Kurses ist Erich Keller. Für die Aktion hat er weitere Unterstützer und Helfer gewonnen: Andrea Lahmann, Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin / Dozentin für Ernährungslehre und Lebensmittelhygiene bei der Ev. Familienbildungsstätte Landau/Haus der Familie übernimmt den theoretischen Unterricht.

Servicefachkräfte aus Kellers Umfeld vermitteln das richtige Eindecken und Servieren. Der Unterricht findet einmal im Monat in der Sportarena in Weingarten statt. Bürgermeister Thomas Krauß hat die kostenlose Nutzung der Küche zugesagt.

Information

Zwei Jahre dauert der Kurs. Pro Kind kostet dieses Projekt 150 Euro. Dafür werden die Kinder komplett eingekleidet, bekommen eine große Menge an Arbeitsmitteln, vom Messerset über das Spätzlebrett bis hin zur Damastserviette und alles in einem eigenen Arbeitskoffer.

Alle Kinder aus der Region im Alter von 10 und 11 Jahren können sich um einen Platz bei den Europa-Miniköchen mit einem kleinen Schreiben bewerben. Bitte alle Bewerbungen an folgende E-Mailadresse senden: lisa@lass-mal-cooken.de.

In diesem Bewerbungsschreiben sollte folgendes stehen:

Name / Vorname / Alter / Adresse / Anschrift

E-Mailadresse / Telefon

Familie / Eltern / Geschwister

Welche Schule / Lehrer

Warum möchtest Du Minikoch werden?

Welche Hobbys hast Du?

Hast Du schon einen Berufswunsch?

Weitere Anfragen sollen bitte ebenfalls ausschließlich per Mail an genannte E-Mail-Adresse gestellt werden.

Das Leitbild von Jürgen Mädger, Vater der Europa-Miniköche, lautet: „Gesundheit durch richtige Ernährung, in einer intakten Umwelt“.

Weitere Informationen zu den Europa Miniköchen gibt es unter www.minkoeche.de.

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin