Sonntag, 19. November 2017

Maikammer: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

15. März 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Foto: pfalz-express.de

Foto: pfalz-express.de

Maikammer. Am 15. März, gegen 12 Uhr, ereignet sich auf der L516 zwischen Maikammer und Neustadt/Weinstraße ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen sowie hohem Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen.

Ein 84-jähriger Südpfälzer wollte aus einem Wirtschaftsweg kommend die L516 mit seinem Auto queren und übersah den im Fließverkehr befindlichen 52-jährigen LKW-Fahrer, welcher auf der L516 aus Richtung Maikammer kommend in Richtung Neustadt fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, das Auto des 84-jährigen Mannes wurde quer über die Fahrbahn geschleudert. Eine 43 Jährige Autofahrerin konnte den Zusammenstoß mit den beiden anderen Fahrzeugen geradeso noch verhindern.

Durch den Zusammenstoß wurden der LKW-Fahrer leicht und der 84-jährige Südpfälzer schwer verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuer gebracht.

Die 43 jährige Frau erlitt einen Schock. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 20.000 Euro.

Im Rahmen der Unfallaufnahme musste die L516 zwischen Maikammer und Diedesfeld bis 13 Uhr voll gesperrt werden.

Die Unfallaufnahme wurde durch Kräfte des Rettungsdienstes und der Freiwilligen Feuerwehr Maikammer unterstützt. Der Rettungsdienst war mit sechs Einsatzkräften und die Feuerwehr Maikammer mit 14 Kräften vor Ort. (pol)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin