Sonntag, 19. November 2017

Landesehrennadel an Ernst Bellaire aus Rheinzabern verliehen

5. November 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Leute-Regional
v.l.: Bürgermeister Uwe Schwind, Landrat Dr. Fritz Brechtel, Johanna und Ernst Bellaire, Ortsbürgermeister Gerhard Beil und Dr. Siegfried Schloß, langjähriger Weggefährte von Ernst Bellaire.

v.l.: Bürgermeister Uwe Schwind, Landrat Dr. Fritz Brechtel, Johanna und Ernst Bellaire, Ortsbürgermeister Gerhard Beil und Dr. Siegfried Schloß.

Rheinzabern – Ernst Bellaire aus Rheinzabern hat im Oktober für sein ehrenamtliches Engagement die Landesehrennadel erhalten.

Bellaire führte 31 Jahre lang, von 1971 bis 2002, die Kasse des Vereins „1900 Jahre Rheinzabern e.V.“, der Dachorganisation der Kulturgemeinschaft Rheinzabern.

Sogar 44 Jahre lang engagierte sich Bellaire als Schatzmeister beim Turngau Speyer und im Pfälzer Turnerbund. Außerdem hatte er sechs Jahre lang den Posten des Kassierers beim FC Viktoria Neupotz inne.

Landrat Dr. Fritz Brechtel dankte Ernst Bellaire für seinen außerordentlichen Einsatz zum Wohle der Vereine sowie der Allgemeinheit und wünschte ihm alles Gute. Zu den Gratulanten gehörten natürlich auch Bürgermeister Uwe Schwind, Ortsbürgermeister Gerhard Beil und Dr. Siegfried Schloß, langjähriger Weggefährte von Ernst Bellaire.

Beil und Schwind freuten sich als in Rheinzabern ansässige Bürgermeister besonders darüber, dass Ernst Bellaire über drei Jahrzehnte die örtliche Geschäftsstelle der Sparkasse Germersheim-Kandel mit viel Erfolg leitete, dadurch die meisten Einwohner kannte und sein großes Fachwissen in Sachen Geld deswegen bestens in seine ehrenamtliche Tätigkeit als Schatzmeister einbringen konnte.

Daneben half ihm seine ausgeglichene Art, auf jeden unterschiedlichen Charakter  – in der Bank genauso wie im Verein – hervorragend eingehen zu können.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin