Mittwoch, 22. November 2017

Landau/SÜW/GER – Handy am Ohr beim Autofahren: „Gar nicht Smart “ – Polizei führt weiter Kontrollen durch

18. August 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Auto & Verkehr, Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau
Dauerbegleiter: Das Spartphone.   Foto: dts Nachrichtenagentur

Dauerbegleiter: Das Spartphone.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Landau/SÜW/GER – Smartphones haben längst unseren Alltag erobert. Für viele sind sie unverzichtbar und zum treuen Begleiter in nahezu allen Lebenslagen geworden.

Die kleinen Technikwunder haben sich aber auch in den Autos breit gemacht, wo sie nicht selten in ständigem Augenkontakt mit der Fahrerin oder dem Fahrer stehen.

„Jedes Klingeln, Piepsen oder Vibrieren lässt den Blick zwangsläufig weg von der Straße auf das Display unseres Lieblings wandern“, schreibt die Polizei Landau in einer Pressemeldung.

Diese vermeintlich kurze Ablenkung werde viel zu oft unterschätzt und sei nach aktueller Expertenmeinung für eine Vielzahl von Verkehrsunfällen ursächlich. Tendenz: steigend. Kostengünstige Freisprecheinrichtungen könnten die Gefahr um ein Vielfaches reduzieren und den Straßenverkehr für alle sicherer machen.

Seit Wochenbeginn wurden deshalb mehrere Schwerpunktkontrollen im gesamten Bereich der Polizeidirektion Landau durchgeführt. Insgesamt wurden 49 Handy-Verstöße festgestellt und angezeigt. Allein am Dienstag wurden im Stadtgebiet Landau innerhalb weniger Stunden 25 Fahrzeugführer mit dem Handy am Ohr erwischt. 60 Euro und einen Punkt erwartet die betroffenen Autofahrer, unter denen laut Polizei viele nicht um eine kreative Ausrede verlegen sind.

Die Polizei weiter: „Auch in den nächsten Tagen und Wochen werden wir unsere Kontrollen fortsetzen. Unser Tipp: Verstauen Sie ihr Handy vor jeder Fahrt außerhalb ihrer Reichweite und nehmen Sie bewusst am Straßenverkehr teil. Wir sind uns sicher, dass es nicht lange dauern wird, bis Ihnen der oder die Erste mit einem Handy am Ohr entgegenkommt.“ (pol/red)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin