Donnerstag, 23. November 2017

Landau: Im Ostpark überfallen – vier Männer greifen 50-Jährigen an

30. Oktober 2017 | 3 Kommentare | Kategorie: Landau
Ostpark in Landau. Foto: Pfalz-Express

Ostpark in Landau.
Foto: Pfalz-Express

Landau – Ein 50-jähriger Mann wurde am Sonntagabend im Ostpark von vier maskierten Männern angegriffen und geschlagen.

Der Mann stürzte zu Boden, zwei Täter hoben ihn wieder auf. Der Haupttäter fügte ihm laut Polizei „auf unbekannte Weise“ mit einem Messer Schnittverletzungen an den Beinen zu. Der Mann soll blonde, schulterlange Haare gehabt haben. Ein weiterer Täter stand „Schmiere“.

Die Angreifer ließen dann von ihrem Opfer ab. Ein hinzukommender Passant konnte noch sehen, dass zwei Personen in Richtung Innenstadt flüchteten. Die beiden anderen hätten sich in Richtung Ludowicistraße entfernt, sagte der Zeuge aus.

Einen Grund für den Überfall konnte der 50-Jährige nicht nennen. Auch sei er nicht nach Wertsachen durchsucht worden.

Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei Landau melden, Telefon: 06341-287-0. (red/pol)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

3 Kommentare auf "Landau: Im Ostpark überfallen – vier Männer greifen 50-Jährigen an"

  1. Johannes Zwerrfel sagt:

    Meine Rede seit Langem:

    Der Ostpark ist eine No-Go-Area!

    • Demokrat sagt:

      Nichts mehr ist in diesem Land sicher!
      Es ist schon soweit, dass man sich auf öffentlichen Plätzen und Einrichtungen umsieht, ob nicht ein Verrückter mit einem Messer oder schlimmeren auftaucht.
      Die Absperrung von Straßen und Plätzen mit Pollern oder ähnlichem tragen auch nicht zur Ermutigung bei,
      Armes Deutschland!!

  2. Odradek sagt:

    Hm. Klingt irgendwie lückenhaft und unglaubwürdig. Es gibt mit Sicherheit einen Grund für den „Überfall“.

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin