Freitag, 17. November 2017

Kurt Beck will ZDF-Kontrolleur bleiben

7. Oktober 2012 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik Rheinland-Pfalz

Kurt Beck bleibt beim ZDF. (Foto:stk)

Mainz. Trotz seines angekündigten Rücktritts als rheinland-pfälzischer Ministerpräsident will der SPD-Politiker Kurt Beck seine Position im ZDF nicht aufgeben.

Beck sitzt als Vertreter der Länder im Verwaltungsrat, dem höchsten Sender-Kontrollgremium, und ist dessen Vorsitzender. Mit seiner designierten Nachfolgerin sei der Schritt abgesprochen, heißt es laut dem Magazin in der Staatskanzlei. Das Land Rheinland-Pfalz hatte unter Becks Führung Ende 2011 einen Normenkontrollantrag beim Bundesverfassungsgericht gestellt, um den Einfluss der Politik in den ZDF-Gremien prüfen zu lassen. (dts)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin