Freitag, 15. Dezember 2017

Kita Hornbach freut sich über neues Pflanzenlabyrinth mit Barfußpfad

4. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Der Elternausschuss präsentiert stolz das neue Pflanzenlabyrinth.
Foto: red

Neustadt. Ein Kräuterlabyrinth, durch das sich ein Barfußpfad schlängelt – das war ein sehnlicher Wunsch der städtischen Kita Le Quartier-Hornbach. Nun ist es vollbracht, dank Sachspenden vom Globus Baumarkt in Höhe von 499,17 Euro.

Akquiriert wurde der Betrag von Mitgliedern des Elternausschusses, „Chefplanerin“ war seine Vorsitzende Friederike Ballaire. Benötigte Kräuter und Erde wurden in Eigenregie organisiert, Eltern steuerten Tannenzapfen oder Korken für den Pfad bei.

Als nächstes soll nun für eine Bauch- und/oder Nestschaukel gesammelt werden. Bisher hat das Krankenhaus Hetzelstift 250 Euro spendiert, Ortsvorsteherin Gerda Bolz hat 50 Euro beigesteuert. Weitere Sponsoren sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin ist Kitaleiterin Katharina Steinwender, Telefonnummer 06321/8795053. (red)

Der Barfußpfad ist mit Korken, Kieseln und mehr bestückt.
Foto: red

Die Materialien hat der Globus Baumarkt spendiert.
Foto: red

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin