Dienstag, 19. September 2017

Kandel will Bürgergemeinschaft gründen: Mitmachen erwünscht

19. Juni 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional

Gudrun Lind, 1. Beigeordnete der Stadt Kandel, sucht noch engagierte Bürger zur Vereinsgründung.
Foto: pfalz-express.de/Licht

Kandel – Um dem demografischen Wandel gerecht zu werden und um die Stadt „zukunftsfähig und lebenswert“ zu halten, soll die „Bürgergemeinschaft Kandel“ gegründet werden.

„Damit wir auch in Zukunft gut zusammen leben können, ist es wichtig, das soziale Miteinander in unserer Stadt, gegenseitige Unterstützung im Alltag und Fürsorge für uns und unsere Gemeinschaft zu fördern“, so Gudrun Lind, Erste Beigeordnete der Stadt.

Mit diesem Ziel vor Augen haben sich bereits Bürger in einer Vorbereitungsgruppe getroffen. Wer Ideen, Vorstellungen und Engagement in die weitere Entwicklung einbringen möchte, ist natürlich hochwillkommen: Es werden noch Personen gesucht, die bei der Vorbereitung zur Vereinsgründung mitarbeiten.

Das nächste Treffen der Vorbereitungsgruppe ist am Mittwoch, 8. Juli, um 19 Uhr im Rathaus der Stadt Kandel im Sitzungssaal.

Die Gründungsveranstaltung der Bürgergemeinschaft Kandel findet am Mittwoch, 16. September, um 19 Uhr im Kultursaal der Stadthalle statt.

Nähere Informationen gibt es bei Gudrun Lind, 07275- 3212, oder im Sekretariat der Stadt Kandel, 07275- 960 317. (red)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin