Mittwoch, 20. September 2017

Kandel: Gasgeruch löst Großeinsatz aus

23. Juli 2015 | 2 Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Feuerwehrleute mit Chemie-/Gasanzügen.
Foto: pfalz-express.de/Licht

Kandel – Am Vormittag des 22. Juli wurde der Polizei durch einen Anwohner in der Saarstraße mitgeteilt, dass man einen „Gasgeruch wahrnehmen könne“.

Der Bereich wurde unverzüglich durch die alarmierten Fachkräfte aufgesucht und untersucht, die tatsächlich stellenweise Gasgeruch bestätigen konnten.

Von den Versorgungsunternehmen konnte eine Leckage ausgeschlossen werden. Messungen der Feuerwehr ergaben keinen erhöhten Wert. Gegen 12:30 Uhr war kein Geruch mehr festzustellen. Die Austrittsquelle ist bislang noch unbekannt.

Für die Dauer des Einsatzes musste die Saarstraße vollständig gesperrt werden. (red/pol)

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Kandel: Gasgeruch löst Großeinsatz aus"

  1. Fabi sagt:

    Hoffentlich ist das nur ein Symbolbild… Das ist kein „Gasanzug“ sondern ein sogenannter Chemikalienschutzanzug (Klasse 1a), der nicht nur Gasdicht ist, sondern wehrt auch andere Chemikalien wie z.B. Säuren und Laugen ab – oder auch vor Seuchen schützt. Und wenn ich in meiner Nähe Feuerwehrleute in solchen Anzügen sehen würde, würde ich auch nicht empfehlen diese zu beobachten sondern eher versuchen Land zu gewinnen 😀

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin