Samstag, 21. Januar 2017

Jubiläum in Wörth: Termin für 20. Oldienight steht fest

12. November 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Die Organisatoren: Helmut Wesper, Thomas Butzinger und Rolf Kimmel (v.li.).  Foto: v. privat

Die Organisatoren: Helmut Wesper, Thomas Butzinger und Rolf Kimmel (v.li.).
Foto: v. privat

Wörth – Der Termin für die nächste, die 20. Oldienight der Handballabteilung des TV Wörth steht: Am Samstag, 25. März, findet die Jubiläumsveranstaltung in der Bienwaldhalle statt.

Das soll eine ganz besondere werden, die ein „best-of“- Programm bieten wird. Das heißt, dass die drei Bands auftreten werden, die die Wörther Rock-Classic- und Oldienight mit geprägt und das Publikum bisher auch am meisten begeistert haben.

Welche drei das sind, wollen die Organisatoren der weit über die Grenzen der Stadt Wörth hinaus bekannten Veranstaltung Helmut Wesper, Thomas Butzinger und Rolf Kimmel noch nicht „rauslassen“.

Die Bienwaldhalle war bisher immer bei toller Partystimmung voll – über 25.000 Besucher sollen es gewesen sein, bei über 20.000 freiwilligen Helferstunden.

Erstmals seit 1999 läuft die Oldienight im bewährten Format ab, dass die drei Bands abwechselnd mehrfach am Abend auftreten. Bisher waren es insgesamt 19 verschiedene Bands.

Trotz erheblich gestiegener Kosten für Gema, Hallenmiete, Nebenkosten für Feuerwehr und DRK sollen die Eintrittspreise auch bei der 20. Jubiläumsveranstaltung stabil bleiben.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin