Samstag, 10. Dezember 2016

„Hierzuland“ – Jockgrim im SWR-Fernsehen

10. Oktober 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein

Das SWR-Team unterwegs in der Unteren Buchstraße.

Jockgrim – „Hierzuland“ ist eine erfolgreiche Serie des SWR, in der Straßen und Menschen, die dort zu Hause sind, porträtiert werden. Anfang Oktober was das SWR-Team für zwei Tage in der Unteren Buchstraße in Jockgrim unterwegs.

Zwei Wochen zuvor hatte Redakteur Bernd Schwab zusammen mit Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann die Untere Buchstraße erkundet und bereits mit einigen Anwohnern gesprochen. Die Vielfalt der für die Einheimischen so gewohnten Straße hatte es ihm angetan.

Gut vorbereitet, war er zusammen mit einem SWR-Team zurückgekommen, um interessante Perspektiven in der Unteren Buchstraße zusammenzustellen und mit unterschiedlichsten Menschen, die zu dieser Straße gehören, ins Gespräch zu kommen.

Für alle in Betracht Kommenden hätte die Sendezeit bei Weitem nicht gereicht. Mit von der Partie: Kameramann Harry Stüber, Beleuchter Sebastian Matthias und Stefan Berg, zuständig für den guten Ton. Das routinierte Team ließ sich gut gelaunt weder vom Nieselregen noch von Rasenmähern oder interessierten Passanten aus der Ruhe bringen.

Der Beitrag über die Untere Buchstraße in Jockgrim wird am Donnerstag, dem 29. Oktober, in der Landesschau RP ausgestrahlt, Sendetermin voraussichtlich kurz nach 19 Uhr. Und wer gar nichts verpassen will, schaut die Landesschau am besten bereits ab 18.45 Uhr im SWR.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin