Samstag, 03. Dezember 2016

Heizungsbeihilfe für den nächsten Winter im Kreis Germersheim

7. September 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

Kreis Germersheim – Der Fachbereich Soziale Hilfen der Kreisverwaltung Germersheim informiert, dass die Heizungsbeihilfe für die Bevorratung von Heizmaterial für die Heizperiode 2015 /2016 für den Landkreis Germersheim wie folgt festgesetzt ist:

 

Haushaltsgröße Feste Brennstoffe Heizöl Flüssiggas
  Euro
1 Person 470 720 480
2 Personen 540 855 620
3 Personen 675 1.080 755
4 Personen 740 1.210 825
5 Personen 805 1.275 890
6 Personen 840 1.310 960
7 Personen 875 1.375 960
8 Personen 975 1.500 1.030
9 Personen 1075 1.605 1.165
10 Personen 1175 1.790 1.305
Untermietverhältnis 355 550 385

Die Heizungsbeihilfen sind für die Heizperiode vom 1.10.2015 bis 30.4.2016 vorgesehen. Die festgestellten angemessenen Aufwendungen werden im Monat der Anschaffung bzw. Fälligkeit als Bedarf berücksichtigt.

Heizungsbeihilfe können nur Personen erhalten, die nicht erwerbsfähig sind und deswegen keinen Anspruch auf Leistungen nach dem SGB II haben.

Anträge und Informationen gibt es bei den jeweiligen Stadt-/Verbandsgemeinden, die auch über die Anträge entscheiden.

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin