Samstag, 03. Dezember 2016

Frankreich plant „in den kommenden Wochen“ Luftschläge gegen den IS

16. September 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten

Foto: dts nachrichtenagentur

Paris  – Frankreich will nach den Worten seines Verteidigungsministers Jean-Yves Le Drian „in den kommenden Wochen“ erste Luftschläge gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) in Syrien fliegen.

Das sagte der Verteidigungsminister der Grande Nation am Mittwoch im Gespräch mit dem französischen Sender „Inter Radio“. Die französische Luftwaffe führt bereits seit Anfang September Aufklärungsflüge über Syrien durch. Sobald „klar identifizierte Ziele“ vorlägen, könne Frankreich mit den Luftangriffen gegen den IS beginnen, so Le Drian. (dts Nachrichtenagentur)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin