Samstag, 18. November 2017

Willkomm-Forum in Neustadt: Baukultur und Stadtentwicklung

Lade Karte....

Datum/Zeit
23.11.2017
18:30 - 20:30

Ort
Casimirianum

Veranstaltungsart


Die Neustadter Stiftskirche, Wahrzeichen der Stadt. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Die Neustadter Stiftskirche. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Die Stadt Neustadt zeichnet sich nicht nur durch ein aktives Wirtschafts-und Kulturleben aus, sondern auch durch eine attraktive Baukultur.

Die Willkomm Gemeinschaft Neustadt widmet daher das diesjährige Willkomm-Forum Stadtentwicklungdem Thema „Baukultur und Stadtentwicklung“.

Das Forum findet am Donnerstag, 23. November um 19.30 Uhr im großen Saal des historischen
Casimirianums in Neustadt statt.

Mit ihren Foren zur Stadtentwicklung möchte die Willkomm-Gemeinschaft Neustadt an der
Weinstraße e.V. jährlich auf wichtige Aspekte der Stadtentwicklung aufmerksam machen.

Beim Willkomm-Forum 2017 geht es speziell darum, den Blick für die baukulturellen
Werte der Stadt Neustadt zu schärfen.

Dazu werden namhafte Fachleute referieren:

Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur: „Bedeutungder
Baukultur für nationale, regionale und lokale Identität, für Gesellschaft und
Kommunalentwicklung“

Dr. Stefan Ulrich, Denkmalpfleger der Stadt Neustadt: „Erhaltung und In-Wertsetzung
des historischen Baubestands der Stadt Neustadt an der Weinstraße“

Frank Böhme, Vizepräsident der Landesarchitekten-Kammer Rheinland-Pfalz:

„Landespolitische Programme und Maßnahmen zur Förderungder Baukultur und zur
Aufwertungder Innenstädte in Rheinland-Pfalz“

Anschließend soll mit den Referenten und dem Auditorium zum Thema diskutiert werden. (red)

Directory powered by Business Directory Plugin