Freitag, 24. November 2017

Erlenbach: Pfalz-Pop trifft Pfalz-Rock -Schorlé und Woifeschdkänisch im Bürgerhaus

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
04.11.2017
23:00

Veranstaltungsart


Joe Schorlé ist immer gut drauf. Foto: v. privat

Joe Schorlé ist immer gut drauf. Foto: v. privat

Erlenbach – Gleich über zwei neue Ereignisse können sich die Erlenbacher Bürger und alle Interessierten am 4. November im Bürgerhaus freuen.

Der Arbeitskreis „Gemeinsam für Erlenbach“ und die Ortsgemeinde Erlenbach präsentieren erstmalig ein Konzert mit dem überregional bekannten Sänger Joe Schorlé und den Woifeschdkänisch – Deutsch: die Weinfestkönige – und bieten zeitgleich ihr teils selbst designtes Erlenbacher-Brunnenschoppe-Glas zum Verkauf an.

Auf welche Musik können sich die Besucher  bei Joe Schorlé freuen?  Die großen Hits von Weltstars wie Michael Jackson, Lady Gaga oder Robbie Williams sind jedem bekannt.

Doch fast keiner weiß, dass die meisten dieser Lieder ihre geistige Wiege in der Südpfalz haben, genauer gesagt im fast kahlen Schopf von Joe Schorlé, ebenfalls Mitglied bei „Gemeinsam für Erlenbach“.

„Ich freue mich, in unserem Dorf auftreten zu können und so den Besuchern einen unvergesslichen musikalischen Abend zu bieten“, so Schorlé alias Jochen Wingerter, Ideengeber des Musikevents.

Der Ausnahmekomponist und -instrumentalist und bekennender Schorletrinker ist der anonyme Schöpfer vieler bekannter Superhits.

Sein Gegenüber werden an diesem Abend die Woifeschdkänisch sein. Sie haben immer eine reiche Auswahl an stolzen Melodien aus aller Herren Länder im Gepäck, die sie in ihren zahlreichen Feldzügen durch die Charts von 70 Jahren erobert und in das heimische Gewand des Vorderpfälzer Dialekts mund(art)gerecht überführt haben.

Woifeschdkänisch.

Woifeschdkänisch

Sie besingen die Tücken des familiären und beruflichen Alltags in der Pfalz rund um „Weck, Worscht un Woi“. Ihre musikalische Darbietung erfolgt akustisch mit Gitarren, Klavier und bis zu vierstimmigem Gesang, jedoch keinesfalls ruhig und beschaulich.

Stolz sind die ehrenamtlichen Organisatoren auf die Präsentation des neuen Erlebacher-Brunneschoppe-Glases, das monatelang geplant und nun, mit Unterstützung des Ortsbürgermeisters Klaus Bolz, realisiert werden konnte. „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Ereignis zusammen auf die Beine gestellt haben und hoffen, mit dem Glas die Dorfgemeinschaft weiter stärken zu können“, so die Mit-Initiatoren Markus Schulze und Maik Wünstel.

Die Besucher des Events können das Glas an diesem Abend zusammen mit dem Eintrittspreis zu einem Vorzugspreis von 2,50 Euro erhalten, ansonsten kostet das Glas 3 Euro. Für das leibliche Wohl mit kleinen Pfälzer Spezialitäten, unterstützt durch die örtlichen Gewerbe, ist bestens gesorgt. (bwe)

4. November, Bürgerhaus Erlenbach, Hauptstraße 31; Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr; Abendkasse: 5 Euro, plus Schoppeglas: 7,50 Euro. www.joeschorle.de, www.woifeschdkaenisch.de, www.erlenbach-pfalz.de

 

Erlenbach Schoppenglas

Directory powered by Business Directory Plugin