Montag, 11. Dezember 2017

Dutzende Tote bei Anschlagsserie auf ägyptische Armee

1. Juli 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Weltgeschehen

Entsetzt: Ägyptische Generäle Sabry Elsayed und Mohammed Hassan.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Kairo – Bei einer Anschlagsserie auf das ägyptische Militär sind offenbar Dutzende Menschen getötet worden.

Demnach griffen militante Kämpfer auf der Sinai-Halbinsel fünf Kontrollposten der ägyptischen Armee an. Mindestens 36 Soldaten und Zivilisten sowie 38 Angreifer seien getötet worden, berichten ägyptische Medien unter Berufung auf Sicherheits- und Gesundheitsbehörden.

Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) bekannte sich zu den Angriffen.

Die militante Organisation Ansar Beit al-Makdis, die dem Anführer des IS Ende 2014 die Treue geschworen hatte, hatte auf der Sinai-Halbinsel zuletzt immer wieder ägyptische Sicherheitskräfte angegriffen. (dts Nachrichtenagentur)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin