Freitag, 24. November 2017

Wirtschaft in der Region

IHK-Vollversammlung: IHK Pfalz schüttet gut 7,5 Mio. Euro an ihre Mitgliedsunternehmen aus

18. November 2017 | Von
Präsident Albrecht Hornbach (l.) und Hauptgeschäftsführer Dr. Tibor Müller bedankten sich bei Manfred Güllner für einen interessanten Vortrag.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Ludwigshafen. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat am 16. November beschlossen, gut 7,5 Millionen Euro an ihre Mitgliedsunternehmen auszuschütten. Grund hierfür ist eine Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts, nach der IHKs nur so viele Rücklagen bilden dürfen, wie sie nach einer genauen Abschätzung zur Abdeckung von Risiken mindestens benötigen. Zuvor waren die
[weiterlesen …]



Otto Eberle GmbH & Co. KG seit 70 Jahren in Landau: Heike Eberle: „Ich mache alles mit ganzem Herzen“

16. November 2017 | Von
Heike Eberle.
Foto: privat

Landau. „Wir arbeiten sauber, wir sind zuverlässig, und wir kennen unseren Knigge:“ Heike Eberle weiß sehr genau, was ihren Kunden wichtig ist. Die Wirtschaftsgeschichte Rheinland-Pfalz beschreibt so die Otto Eberle GmbH in Landau treffend und präzise. Heike Eberle ist seit 2015 Nachfolgerin ihres Vaters Helmut Eberle, der aber noch beratend zur Seite steht. Der bereits
[weiterlesen …]



Sparkasse Rhein-Haardt in Weisenheim am Sand: Neueröffnung nach Umbau

9. November 2017 | Von
Der Sparkassen-Vorstand mit Architekt Wenzel und dem Filial-Team.
Fotos: Pfalz-Express/Ahme

Weisenheim am Sand. Die Sparkasse Rhein-Haardt ist seit 1912 in Weisenheim am Sand vertreten. Die Filiale in der Bahnhofstraße 27 a zeigt sich jetzt nach einer 7-wöchigen Umbauphase noch heller und kundenfreundlicher. 360.000 Euro wurden in den Umbau investiert. Eine „OP am offenen Herzen“ war das, denn die Sparkasse blieb während der Umbauphase geöffnet. Dies
[weiterlesen …]



JUST e.V. – Forum für Unternehmen am 22. November: Kaufprozess im Wandel – Menschen kaufen heute anders!

9. November 2017 | Von
JUST bei einer vergangenen Veranstaltung.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. JUST – das Forum für Unternehmer lädt am Mittwoch, 22. November, 19 Uhr ins BMW-Vogel Autohaus GmbH & Co., Am Schänzel 6 ein. Das Ziel aller Unternehmen ist es, neue Kunden zu gewinnen und Waren oder Dienstleistungen zu verkaufen. Dazu müssen Unternehmen ihre Kunden erreichen. Wie Kunden erreicht werden können, wie sie zu einem
[weiterlesen …]



Lustadt: Neuer Wasgau-Markt eröffnet

7. November 2017 | Von
Logo: WASGAU Produktions & Handels AG

Lustadt – Am Dienstag hat die WASGAU Produktions & Handels AG (Pirmasens) ihren neuen Einkaufsmarkt in Lustadt eröffnet. Im Ortszentrum an der Unteren Hauptstraße gelegen, verfügt er über eine Verkaufsfläche von 1.300 Quadratmetern und über einhundert kostenlose Parkplätze inklusive zweier Schnellladestationen für Elektrofahrzeuge. Zu den rund 12.000 Artikeln des Vollsortiments gehören neben Markenartikeln insbe­sondere WASGAU-Produkte sowohl aus konzerneigener Metzgerei
[weiterlesen …]



VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG: „Nach Zusammenschluss noch stärker“ – Gewinnspiel „3×4 für hier“ symbolisiert Werte

4. November 2017 | Von
Mit der Region verwurzelt:  So möchte sich die VR Bank SWW verstanden wissen.
Bild: VR Bank SWW

Im Mai 2017 haben die ehemalige VR Bank Südliche Weinstraße eG, die Raiffeisen- und Volksbank Dahn eG und die Raiffeisenbank eG Herxheim ihre Kräfte in der Region gebündelt und sind zu einem Haus verschmolzen: Der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG. Die 1872 gegründete Bank ist stark regional verwurzelt und verfügt derzeit über eine Bilanzsumme von rund
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Rossmann spendet zur Eröffnung 1.000 Euro für Integrationsarbeit

2. November 2017 | Von
V.li.: Daniel Gruber, Förderverein KiTa Faustina, Ortsbürgermeister Gerhard Beil, Bianca Rieder (ihre Kinder im Vordergrund), Förderverein Kita Mühlgasse, Christian Großhans, Lebenshilfe Kreis Germersheim.
Fotos: Beil

Rheinzabern – Wie künftig auch in Rheinzabern, stehen bei den Kassen der Rossmann-Märkte Sammeldosen für das Deutsche Kinderhilfswerk. Aus Cent-Beträgen, die Kunden spenden, erwächst alljährlich eine stattliche Summe. Anlässlich der Neueröffnung des Rheinzaberner Rossmann-Markts am 26. Oktober hat das Unternehmen 1.000 Euro für Träger von Integrationsarbeit gespendet, weshalb Gebietsleiterin Elke Wenzel die Delegationen von drei Empfängern willkommen
[weiterlesen …]



DLG-Bundesweinprämierung 2017: Bundesehrenpreis für Weingut August Ziegler – höchste Auszeichnung der deutschen Weinwirtschaft

31. Oktober 2017 | Von
Bundesehrenpreis für Weingut August Ziegler:
Peter Bleser, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (l.), übergibt gemeinsam mit DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer (r.) in Anwesenheit der Deutschen Weinprinzessin Laura Lahm, Urkunde und Medaille an Frederic, Lucas, Harald, Milena und Uwe Ziegler (v.l.n.r.).

Foto: DLG

Maikammer. Das Weingut August Ziegler aus Maikammer (Pfalz) ist jetzt vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet worden. Der Bundesehrenpreis ist die höchste Ehrung, die ein deutscher Weinerzeuger für seine Qualitätsleistungen erhalten kann. Das Weingut hatte zuvor im Rahmen der Bundesweinprämierung der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) eines der besten Gesamtergebnisse erzielt. Gemeinsam
[weiterlesen …]



VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG feiert Mitarbeiterjubiläum – „Leistungsstark und leidenschaftlich“

30. Oktober 2017 | Von
V.l.n.r.: Dr. Marco Kern (Vorsitzender des Vorstandes), Johanna Weiß, Sonja Keilbach (Betriebsratsvorsitzende), Martin Steiner, Claudia Hoffmann, Jenny Bergmann, Annette Büttner, Beatrix Harmuth, Bernd Peter, Anja Felz, Norbert Ehrstein, Tobias Lang, Isabel Burkhart, Klaus-Peter Straßner, Kathrin Burkhart, Ramona Beck, Maria Werner, Josef Kunz, Bianca Mehr, Edmund Zwick (Mitglied des Vorstandes), Gerlinde Kozerke, Jennifer Holzer, Theofried Schmidbauer (Mitglied des Vorstandes), Vanessa Fischer, Bernd Lehmann (Mitglied des Vorstandes), Wolfgang Faber (Mitglied des Vorstandes);
Es fehlen: Sylvia Bergdoll und Karin Müller.
Foto: VR Bank

Bad Bergzabern – Am Donnerstag wurden 22 Mitarbeiter der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau an einem Ehrenabend für ihre langjährige Mitarbeit ausgezeichnet. Man sei stolz darauf, auch in diesem Jahr wieder so viele Jubilare zu ehren, sagte der Vorstandsvorsitzender Dr. Marco Kern im Namen des gesamten Vorstands. „Es verdeutlicht, dass sich unsere Mitarbeiter voll und ganz
[weiterlesen …]



Tino Klink ist neuer Regionaldirektor der VR Bank Südpfalz in Kandel

24. Oktober 2017 | Von
Tino Klink ist ab November neuer Regionaldirektor in Kandel.
Foto: VR Bank Südpfalz

Kandel – Ab November übernimmt Tino Klink, bisher Marktbereichsleiter Firmenkunden der VR Bank Südpfalz in Kandel, zusätzlich die Position des Regionaldirektors von Engelbert Beiser, der in Ruhestand geht. Für viele Kunden ist Klink kein neues Gesicht, da er seit Oktober 2016 das Firmenkundengeschäft im Regionalmarkt leitet. Der 28-jährige begann 2010 seinen Werdegang bei der südpfälzischen
[weiterlesen …]



Neugestaltete Sparkassen-Filiale in Bockenheim stellt sich vor: Mehr Service und Beratung – offene Kommunikationsfläche und Transparenz

24. Oktober 2017 | Von
Die Ortsgemeinde Bockenheim, in Person des Bürgermeisters  Janson (rechts) freut sich über einen Sparkassenscheck über 2500 Euro (ganz links Landrat Ihlenfeld, rechts daneben Thorsten Jork, daneben Sparkassendirektor Ott.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Bockenheim. Die Filiale Bockenheim hat ein neues Gesicht erhalten. Nach nur sechs Wochen Umbaumaßnahmen ist die Sparkasse in der General-Kullmer-Str. 4 grundlegend umgestaltet worden. Service und Beratung konnten dadurch verbessert werden – der SB-Bereich wurde ausgebaut. Die Investition in den Standort Bockenheim war notwendig geworden, um die Kunden in zeitgemäßer Weise zu betreuen sowie moderne
[weiterlesen …]



Neuer Rossmann-Markt in Rheinzabern

23. Oktober 2017 | Von
Am Donnerstag eröffnet die neue Rossmann-Filiale in Rheinzabern.
Foto: Rossmann

Rheinzabern – Am 26. Oktober eröffnet der Drogeriemarkt Rossmann im Fachmarktzentrum in der Straße Neun Morgen 15 seine neue Verkaufsstelle in Rheinzabern. Auf einer Verkaufsfläche von mehr als 600 Quadratmetern wird dem Kunden ein Sortiment mit Schwerpunkten bei Haar- und Körperpflege, dekorativer Kosmetik, Parfüm, Babynahrung und -pflege, Hygieneprodukten sowie Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln geboten. Insgesamt
[weiterlesen …]



PfalzMetall-Präsident warnt vor Erosion der Tarifbindung

23. Oktober 2017 | Von
Johannes Heger.
Foto: red

Neustadt/Weinstraße. Die IG Metall wird in dieser Woche endgültig ihre Forderungen für die anstehende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie beschließen. PfalzMetall-Präsident Johannes Heger appelliert dabei an den Realitätssinn der Gewerkschaft: „Die bisher diskutierten Vorschläge haben für große Unruhe unter unseren Mitgliedern geführt. Vor allem die angedachte Arbeitszeitverkürzung auf bis zu 28 Stunden in der
[weiterlesen …]



Prüfgremium bestätigt: Landau in der Pfalz wird Fairtrade-Stadt

18. Oktober 2017 | Von
Für fairen Handel: Die Stadt Landau in der Pfalz hat sich erfolgreich um das Siegel „Fairtrade-Stadt“ beworben. 
Foto: ld

Landau. Frohe Kunde für die Stadt Landau in der Pfalz: Das zuständige Prüfgremium des in Köln ansässigen Vereins TransFair hat die erfolgreiche Bewerbung der südpfälzischen Kommune als Fairtrade-Stadt bestätigt. In einem Brief an Oberbürgermeister Thomas Hirsch heißt es, man freue sich, Landau schon bald in der internationalen Familie der Fairtrade-Städte willkommen zu heißen. Der Landauer
[weiterlesen …]



VR-SiSy jetzt auch in Steinweiler

17. Oktober 2017 | Von
Persönliche Serviceberatung per Video: Sonja Trauth, Teamleiterin des VR-KundenService-Centers der VR Bank Südpfalz, im Kundengespräch mit Nicole Pfalzgraf.
Foto: VR Bank Südpfalz

Steinweiler – Nach der positiven Resonanz der Kunden auf ihr VR-Service-Interaktiv-System (VR-SISy) in bisher sechs Orten hat die VR Bank Südpfalz jetzt auch in ihrer Filiale in Steinweiler das Dienstleistungsangebot um die Serviceberatung per Videochat erweitert. Seit dem 5. Oktober können die Kunden in Steinweiler in einem geschützten Raum mit einer Serviceberaterin sprechen, die vom
[weiterlesen …]



Landau: Die Elite der Dualen Ausbildung – IHK Pfalz zeichnet die 121 besten Azubis aus

16. Oktober 2017 | Von
Die Landesbesten können stolz auf das Erreichte sein.
Foto: ihk

Ludwigshafen/Kaiserslautern/Landau. „Unsere Besten 2017“ – das sind 121 junge Menschen, die als Jahrgangsbeste in ihrem Beruf bestanden haben. Die Industrie- und Handelskammer ehrte sie am 12. Oktober in der Jugendstilfesthalle in Landau. Insgesamt haben rund 5.200 junge Leute im Winter 2016/17 und im Sommer 2017 ihre Abschlussprüfung in 178 Ausbildungsberufen vor der IHK Pfalz abgelegt.
[weiterlesen …]



Fit werden fürs Internet: Seminar für Einzelhändler im Kreis Germersheim

16. Oktober 2017 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Kreis Germersheim – In einer aktuellen Umfrage von ibiresearch/(D)IHK geben 86 Prozent der deutschen Einzelhändler an, im Bereich Digitalisierung Schulungsbedarf zu haben. Die Herausforderungen des Internets brennen auch den Geschäften des Landkreises Germersheim unter den Nägeln. Ein starker lokaler Handel muss Antworten auf die digitale Transformation und das veränderte Verbraucherverhalten finden. Deshalb lädt die Wirtschaftsförderung
[weiterlesen …]



Speyer: Einzelhandelskonzeption wird fortgeschrieben – Einzelhändler und Bürger sollen helfen

9. Oktober 2017 | Von
Speyer.
Foto Pfalz-Express

Speyer – Die Stadt hat vor kurzem das Planungsbüro Stadt + Handel beauftragt, die Zentren-, Einzelhandels- und Nahversorgungsstruktur der Stadt zu untersuchen. Ziel ist die „Fortschreibung der Einzelhandelskonzeption“ der Stadt, die als Grundlage für die zukünftige Entwicklung der Speyerer Einzelhandelsstandorte (mit besonderem Augenmerk auf die Speyerer Innenstadt und die Nahversorgung) dienen soll. Darüber hinaus soll die Einzelhandelskonzeption als
[weiterlesen …]



Hagenbach: Christian Völker: „LVM besonders fairer Versicherer“

8. Oktober 2017 | Von
Christian Völker ist der Ersatzkandidat der Liberalen im Kreis.

Hagenbach/Münster – Die LVM gehört zu den fünf größten Kfz-Versicherern. Die LVM-Autoversicherung hat sogar im Fairness-Ranking von „Focus-Money“ (12/2017) zum sechsten Mal in Folge die Bestnote erhalten. Mehr noch: Als einziger Versicherer erhält sie in allen Testkategorien durchgehend die Note „sehr gut“. Nun gibt es ein „Schmankerl“ für Neukunden: Wer sich bis zum 31. Oktober
[weiterlesen …]



Massive Ausfälle bei der Wein -und Obsternte: Bauern und Winzer zwischen Bangen und Hoffen

7. Oktober 2017 | Von
BWV-Präsident Hartelt beim Erntedankfest in Wallhalben.
Foto: BWV

Wallhalben/Mainz. Beim Landeserntedankfest des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV) im südwestpfälzischen Wallhalben sprach BWV-Präsident Hartelt von einem schwierigen Jahr mit großen Herausforderungen. Das Leben der Bauern und Winzer sei ein Leben zwischen Hoffen und Bangen, aber insbesondere das Jahr 2017 stimme nachdenklich im Hinblick auf die Abfolge extremer Wetterkapriolen. Nach dem wärmsten März
[weiterlesen …]



Weingut Schweder in Hochstadt: Die abwechslungsreiche Weinwelt des Henrik Schweder

6. Oktober 2017 | Von
Hendrik Schweder: Der junge Winzer fährt für sein Weingut tolle Ergebnisse ein.
Foto: privat

Hochstadt. Die junge Weinmacher-Generation der Südlichen Weinstraße ist sehr erfolgreich. Jüngstes Beispiel dafür ist Henrik Schweder aus dem Hochstadter Weingut Schweder, welches vor ein paar Jahren die Deutsche Weinkönigin Katja hervorgebracht hat. Während der diesjährigen Weinlese erhielt Katjas Bruder Henrik Schweder (Jahrgang 1985), ein hervorragendes Ergebnis der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, die alljährlich die besten Teilnehmer der
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Arbeitgeber müssen häufiger mit Besuch vom Zoll rechnen – 66 Prozent mehr Betriebe kontrolliert

5. Oktober 2017 | Von
Die Zahl der Zoll-Kontrollen hat im ersten Halbjahr zugenommen.
Foto:  IG BAU

Kreis Germersheim – Das Risiko für Dumpinglohn-Firmen steigt: Im Landkreis Germersheim ist die Gefahr für Unternehmen, bei unsauberen Praktiken vom Zoll erwischt zu werden, erstmals seit Jahren gestiegen. Das zuständige Hauptzollamt Saarbrücken kontrollierte im ersten Halbjahr insgesamt 638 Betriebe – 66 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Allein im Baugewerbe prüften die Beamten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit
[weiterlesen …]



Germersheim: Spatenstich für Erweiterung von Global Logistics Center gesetzt – 100 Millionen Euro-Investition

2. Oktober 2017 | Von
Standortleiter Klaus Ziemsky (3.v.l.) eröffnete gemeinsam mit Dr. Fritz Brechtel, Landrat Kreis Germersheim (2.v.l.), Markus Schaile, Bürgermeister der Stadt Germersheim (links), Holger Suffel, Leiter Global Service & Parts Operations Daimler AG (5.v.r.), Ingo Martinho Flachs Nóbrega, Leiter Logistik-Supply Chain und –Prozesse (4.v.r.), Stefan Putzlocher, Leiter Werksplanung (3.v.r.) sowie den für die Erweiterung zuständigen Projektleitern Jan Fischer (2.v.r) und Dieter Müller (rechts) die Baustelle.
Foto: KV GER

Germersheim – Das Mercedes-Benz Global Logistics Center in Germersheim wird um ein weiteres automatisiertes Lager ausgebaut. Auf einer Freifläche auf dem Werksgelände entsteht bis Ende 2018 ein Hochregallager mit über 80.000 Quadratmetern Lagerfläche. Ausgestattet wird das Lager mit neuester Technik bei Förder- und Lagersystemen. Nun wurde der offizielle Spatenstich für die neue Lagerhalle gesetzt. „Jetzt
[weiterlesen …]



Investition in die Zukunft: EnergieSüdwest errichtet 27 Ladesäulen für E-Autos in Landau und den Stadtdörfern

30. September 2017 | Von
Foto: EnergieSüdwest AG

Landau. Erfreuliche Nachrichten für eine zukunftsweisende Technologie: Die EnergieSüdwest AG wird in der Stadt Landau und den umliegenden Stadtdörfern an 18 verschiedenen Standorten 27 Ladesäulen für Elektro-Autos errichten. Das gibt nach Eingang der entsprechenden Förderzusage durch den Bund jetzt ESW-Vorstand Dr. Thomas Waßmuth bekannt. Die Ladesäulen werden in folgenden Straßenzügen errichtet: Am Großmarkt, Annweilerstraße, Arzheimer
[weiterlesen …]



Protestaktion der IG Metall bei Daimler in Wörth: „Feuer und Flamme für unsere Arbeitsplätze“

28. September 2017 | Von
Großer Protest bei Daimer.
Fotos: über IG Metall Neustadt

Wörth – Mehr als 1.800 Beschäftigte des Daimler LKW-Werks in Wörth folgten dem Aufruf der IG Metall Neustadt und demonstrierten am Donnerstag eine Stunde während der Arbeitszeit für ihre Forderungen unter dem Motto „Feuer und Flamme für unsere Arbeitsplätze“. Dazu versammelten sich die Mitarbeiter vor der Kantine und zogen anschließend in einem mehrere hundert Meter
[weiterlesen …]



Rheintalbahn-Sperrung: Güterbahnen wollen hohe Hilfszahlungen

26. September 2017 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin  – In der Debatte über die Sperrung der Rheintalbahn verstärken die Betreiber privater Güterbahnen den Druck auf die Bundesregierung. Laut eines Berichts der „Welt“ (Mittwoch) fordern die betroffenen Bahnunternehmen hohe Hilfszahlungen. Gerichtet ist die Forderung an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), Absender sind der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) sowie das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen. „Wir bitten
[weiterlesen …]



Nächster Wirtschafts-Wurf: Japanischer Großkonzern EIZO baut Firmenzentrale in Rülzheim

24. September 2017 | Von
Freudige Gesichter: v.li.: Martin Brandl, Landrat Dr. Fritz Brechtel, Peter Ziegler, Reiner Hör, Yoshitaka Jitsumori und Matthias Schardt. 
Fotos: Pfalz-Express/Licht

Rülzheim – Die Gemeinde Rülzheim kann den nächsten Global Player im Gewerbegebiet „Nord III“ begrüßen: Die Firma EIZO GmbH hat am Freitag ein 32.500 Quadratmeter großes Grundstück erworben und will dort eine neue Firmenzentrale errichten. Das Investitionsvolumen am neuen Standort beträgt rund 15 Millionen Euro. EIZO stellt in der Hauptsache hochwertige Monitore her, die beispielsweise in
[weiterlesen …]



EnBW will konventionelle Stromerzeugung weiter zurückfahren

20. September 2017 | Von
Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Karlsruhe  – Der Stromkonzern Energie Baden-Württemberg (EnBW) will sein Geschäft endgültig auf die Energiewende ausrichten. EnBW setze langfristig nur noch auf die Sparten erneuerbare Energien, Netze und Vertrieb, schreibt das „Handelsblatt“ in seiner Mittwochausgabe unter Berufung auf ein vertrauliches Strategiepapier, in dem Konzernchef Frank Mastiaux die neue Strategie „EnBW 2025“ skizziert. Die konventionelle Stromerzeugung spiele
[weiterlesen …]



C&A in neuem Look: Filiale in der Landauer Kronstraße feiert große Wiedereröffnung

15. September 2017 | Von
Oberbürgermeister Thomas Hirsch (r.) gemeinsam mit Filialleiterin Kristina Sabatino (2.v.r), Bezirksleiterin Ursula Schon (2.v.l.) und dem Leiter für Marketing und Kommunikation von C&A Deutschland, Hans-Peter Ennemoser (l.) am Vorabend der großen Wiedereröffnung.
Foto: ld

Landau. Ein klares Bekenntnis zur Einkaufsstadt Landau! Mit einem Millioneninvestment hat die Modekette C&A ihre Filiale in der Landauer Innenstadt umgebaut. An zunächst nur 50 von europaweit 1.500 Standorten wird das neue Store-Konzept umgesetzt – und Landau ist dabei. Nach einer dreimonatigen Umbauphase hat die Filiale in der Kronstraße jetzt große Wiedereröffnung gefeiert. Gemeinsam mit
[weiterlesen …]



Neuer Edeka-Markt in Jockgrim eröffnet: Viel Regionales, Arbeitsplätze – und Aufatmen nach jahrelanger Diskussion

13. September 2017 | Von
Betreiber-Ehepaar Janina und Mikael Johansen.
Fotos: Jochem

Jockgrim – Was lange währt, wird endlich gut: Vor einer Woche hat in der Buchstraße der neue Edeka-Markt eröffnet. Stolze 35 Arbeitsplätze sind entstanden. Das Ehepaar Janina und Mikael Johansen bietet seinen Kunden eine Auswahl von über 20.000 Artikeln an. Die Johansen legen Wert auf Regionalität mit zahlreichen lokalen und regionalen Anbietern. Natürlich gibt es auch
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin