Donnerstag, 27. April 2017

Veranstaltungstipps



Germersheim: „2. British Rock Meeting 1972“ am 30. April

26. April 2017 | Von
Das Hufeisen in der Historischen Festung Fronte Beckers.
Foto: pfalz-express.de

Germersheim – Zum 45. Jubiläum des „2. British Rock Meeting 1972“ in Germersheim veranstaltet die Stadt ein Tribute Open Air Konzert mit der Pink Floyd-Coverband „Echoes“. Rund 70.000 Besucher wurden während des dreitägigen Festivals im Mai 1972 in Germersheim gezählt, bei dem nahezu 40 zum großen Teil bekannte Popgruppen, Bands und Interpreten – darunter auch
[weiterlesen …]



„Tag des Friedhofs“ in Haßloch – Neues Grabfeld soll vorgestellt werden

26. April 2017 | Von
Das neue Grabfeld Ruhebaum.
Foto: gemeinde haßloch

Haßloch. Der für das Friedhofswesen zuständige Dezernent, Dieter Schuhmacher, lädt am Samstag, 6. Mai zum „Tag des Friedhofs“ ein. In der Zeit von 10 bis 12.30 Uhr können sich interessierte Bürger zu den Themen Friedhofswesen und Bestattungsformen informieren. Auf einem kleinen Rundgang werden Mitarbeiter des Friedhofs, der Verwaltung und des Standesamtes als Ansprechpartner zur Verfügung
[weiterlesen …]



Veranstaltungsreihe BiZ & Donna am 9. Mai: „(Be)Werbung in eigener Sache“

26. April 2017 | Von
Das BIZ in der Agentur für Arbeit lädt zu einer interessanten Veranstaltung ein.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Bei der Suche nach einem neuen Job ist die „Werbung in eigener Sache“ unerlässlich für den Erfolg. Aber damit tun sich gerade Frauen oft schwer – egal, ob sie eine lückenlose Berufserfahrung vorweisen können oder nach einer Familienpause wie-der einsteigen wollen. „Bewerbung und Selbstvermarktung – Werbung in eigener Sache“ ist das nächste Motto der
[weiterlesen …]



Auf historischer Spurensuche im Kreis Bad Dürkheim: Elmstein – Wanderung mit dem Landrat zu Denkmälern am 20. Mai

26. April 2017 | Von
Rund um Elmstein führt die diesjährige Wanderung mit dem Landrat.
Fot: Pfalz-Express/Ahme

Kreis Bad Dürkheim. Die im letzten Jahr begonnene Reihe der Wanderungen mit Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld zu Denkmälern im Landkreis Bad Dürkheim wird am Samstag, 20. Mai fortgesetzt. Die erste der beiden Wanderungen in diesem Jahr führt rund um Elmstein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Triftplatz in Elmstein (Bahnhofstraße gegenüber der Grundschule). Von dort aus
[weiterlesen …]



Verkaufsoffener Sonntag in Landau zum Maimarkt am 7. Mai

26. April 2017 | Von
Einkaufen, aber auch mal ein Päuschen einlegen: Das ist der Verkaufsoffene Sonntag in Landau. 
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Zu den schönsten Landauer Festen, die allesamt über eine lange Tradition verfügen, gehört eines der beliebtesten Volksfeste der Südpfalz, der Maimarkt mit dem in Landau der Sommer Einzug hält. Um diesem traditionsreichen Landauer Volksfest gebührend Rechnung zu tragen, laden die Aktiven Unternehmer für Landau (AKU) am 7. Mai von 13 bis 18 Uhr zum
[weiterlesen …]



19. und 23. Mai: AllergieMobil auf Tour in Landau und Dahn

25. April 2017 | Von
Das AllergieMobil kommt nach Landau und Dahn.
Foto: red

Landau. Das AllergieMobil ist auf Tour in Landau und Dahn. Am Freitag , 19. Mai wird es von 10 Uhr bis 12.30 Uhr und von 13 bis 16 Uhr auf dem Landauer Rathausplatz Station machen. Am Dienstag, 23. Mai von 10 Uhr bis 12. 30 Uhr und von 13 bis 16 Uhr steht es in
[weiterlesen …]



Biosphären-Bauernmarkt in Neustadt: Deutsch-französische Spezialitäten beim verkaufsoffenen Sonntag am 7. Mai

25. April 2017 | Von
Stimmungsvolles Einkaufserlebnis: der Biosphären-Bauernmarkt in Neustadt.
Foto: red

Neustadt. Der deutsch-französische Biosphären-Bauernmarkt macht in Neustadt an der Weinstraße am Sonntag, 7. Mai, von 11 bis 18 Uhr Station. Rund 40 Anbieter offerieren auf dem Marktplatz umweltschonend erzeugte Qualitätsprodukte. Dabei reicht die Palette von Schinken, Wurst, Fleisch vom Lamm, Wild und Pferd, Kuh- und Ziegenkäse über Essige, Säfte, Biowein, Likör und Sekt bis hin
[weiterlesen …]



„Spezi“: Internationale Spezialradmesse am 29. und 30. April in Germersheim

25. April 2017 | Von
Außergewöhnliche Gefährte: Auf der Spezi sieht man fast alles. 
Fotos: pfalz-express.de/Licht

Germersheim – Der 1.000-Meilen-Rekord startet und Aussteller radeln klimaneutral: Die 22. Internationale Spezialradmesse präsentiert am 29. und 30. April die innovativsten Entwicklungen auf zwei, drei und mehr Rädern. Dazu kommen Aktivitäten rund um die Veranstaltung. Per Tandem gen Osten Der englische Abenteurer Dave Cornthwaite startet anlässlich der Spezi erneut einen 1.000-Meilen-Rekordversuch – sein 13ter: Er
[weiterlesen …]



13. Mai: Syrien-Expertin Karin Leukefeld kommt wieder nach Landau

24. April 2017 | Von
Karin Leukefeld im Palästinenserlager Jarmuk (Damaskus) im September 2015.
Foto: privat

Landau. Am Samstag, 13. Mai berichtet Karin Leukefeld im Gloria-Kulturpalast, Landau, Industriestraße 3-5 ab 15 Uhr über die aktuelle Lage in Syrien über Hintergründe und Perspektiven. Frau Leukefeld ist die einzige unabhängige in Syrien akreditierte Journalistin aus Deutschland. Sie berichtet seit vielen Jahren für Tages- und Wochenzeitungen sowie ARD-Hörfunk und Fernsehen. Die gelernte Buchhändlerin hat
[weiterlesen …]



30. April: Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz spielt in Kandel

24. April 2017 | Von
Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz.

Kandel – Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz ein sympathischer Werbeträger für die rheinland-pfälzische Polizei und ein musikalischer Botschafter des Bundeslands. Nun kommt das Orchester auf Einladung der Stadt, des Fördervereins der St. Georgskirche und des Kulturvereins KUKUK in die Bienwaldhalle. 1953 als „Polizei-Musikkorps“ gegründet, etablierte sich das sinfonische Blasorchester schon
[weiterlesen …]



„Gaff nicht in den Himmel“ – Luther – Ein Liedoratorium am 26. April in Edenkoben

24. April 2017 | Von
Gottesdienst in der prot. Kirche in Edenkoben.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Edenkoben. Am 26. April wird der Schulchor „TriChor“ des Evangelischen Trifels-Gymnasiums Annweiler einen besonderen Beitrag zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation durch Martin Luther gestalten. Dann wird das Lied-Oratorium „Luther – Gaff nicht in den Himmel“ in der Prot. Kirche Edenkoben um 19 Uhr aufgeführt. Dieses Werk für Chor, Band, Solostimmen und Sprecher wurde von dem
[weiterlesen …]



Ab 26. April: Hambacher Gespräche 2017 beleuchten Demokratie

24. April 2017 | Von
Foto: Pfalz-Express/ Ahme

Hambach. Das Hambacher Schloss gilt als Wiege der deutschen Demokratie. Die aktuelle Runde der Hambacher Gespräche wird an diesem bedeutsamen Ort der deutschen Demokratiebewegung unter die Lupe nehmen, wie es zurzeit weltweit um die Volksherrschaft bestellt ist. Auftakt der Gesprächsreihe mit dem Titel „Krise der Demokratie?“ ist am 26. April. An diesem Abend diskutieren ab
[weiterlesen …]



Maifest in Böchingen: Feuerwehr stellt sich vor

24. April 2017 | Von
Im Mai feiert auch die Böchinger Feuerwehr und stellt sich den Besuchern vor.
Foto: privat

Böchingen. „Stell Dir vor, es brennt und keiner kommt“, mit diesem Aufruf versuchen viele Freiwillige Feuerwehren in Deutschland Einsatzkräfte zu werben. Im Mittelpunkt der Akquise von Feuerwehrleuten steht die Jugendarbeit. Diese bildet die Zukunft der Feuerwehren. So freuen sich die Jugendfeuerwehren auch immer über interessierte Kinder und Jugendliche, die sich gemeinsam engagieren möchten und Spaß
[weiterlesen …]



Krönungsparty in Edenkoben am 19. Mai

23. April 2017 | Von
Edenkoben bekommt bald eine neue Weinprinzessin.
Foto: Ahme

Edenkoben. Am Freitag, 19. Mai präsentieren die Stadt Edenkoben, der Weinbauverein und die Jungwinzerschaft Edenkoben die Krönungsparty der Edenkobener Weinprinzessin. Auch in diesem Jahr mit dem neuen Konzept, von dem die Gäste bereits im Vorjahr begeistert waren. Grandiose Unterstützung für ein gelungenes Event bekommen die Veranstalter auch in diesem Jahr vom Gaumenfreunde-Catering. Dreierlei Vorspeisen in
[weiterlesen …]



Ab 6. Mai: Ökumenische Marktgebete – Offene Kirche der Stiftskirche Landau

23. April 2017 | Von
Stiftskirchenplatz in Landau.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Mit Beginn der Offenen-Kirche-Saison der Stiftskirche Landau findet am Samstag, 6. Mai, 11 Uhr,  das erste ökumenische MARKTGEBET mit Pfarrer Dr. Ludwig Burgdörfer vom Missionarisch-Ökumenischer Dienst Landau (MÖD) in der Stiftskirche statt mit Psalmlesung, Liedern, Fürbitten und ein aktuelles Markt-Wort mit anregenden Gedanken zum Leben in Landau. Für 15 Minuten kann so die offene
[weiterlesen …]



Pfalz-Express verlost 3 x 2 Tickets: Marktplatzkonzert mit Marla Glen & Band

22. April 2017 | Von
Marla Glen - eine außergewöhnliche Künstlerin.
Foto: red

Neustadt. Ihre Markenzeichen: Anzug, Krawatte und tief ins Gesicht gezogener Schlapphut – große Stimme und Persönlichkeit: Marla Glen. Nach Platin- und Goldauszeichnungen in den Neunzigern, vergeben für höchst erfolgreiche Alben, ist Marla 2017 mit ihrem neuen Live-Album „Here I am“ wieder da. Ihre zahlreichen Fans dürfen gespannt sein auf mitreißende Songs in der gewohnten „Tiefton-Akrobatik“,
[weiterlesen …]



Neue Nahost-Gesprächsreihe „Gescher – Die Brücke“: Früherer israelischer Botschafter Dan Ashbel erster Gast am 3. Mai

22. April 2017 | Von
Der frühere israelische Botschafter in Wien, Dan Ashbel, ist am 3. Mai erster Gast der neuen Landauer Nahost-Gesprächsreihe „Gescher – Die Brücke“. 
Foto: red

Landau. Die von Oberbürgermeister Thomas Hirsch angestoßene Nahost-Gesprächsreihe „Gescher – Die Brücke“ feiert am Mittwoch, 3. Mai Premiere. Erster Gast ist der frühere israelische Botschafter in Wien, Dan Ashbel. Er wird am 3. Mai ab 19 Uhr einen öffentlichen Vortrag über seine Arbeit sowie aktuelle Themen den Staat Israel betreffend im Ratssaal des Rathauses halten.
[weiterlesen …]



Ausstellung in der Max Slevogt-Galerie widmet sich Deidesheimer Künstlerkreis: Ars Phantastica vom 23. April bis 9. Juli

22. April 2017 | Von
Hellmuth Neukirch, Meeresgelichter, 1970
Foto: GDKE

Edenkoben. Er diente als Forum für aktuelle Strömungen der bildenden Kunst und bot vielfältigen Ausdrucksweisen eine Plattform: der Deidesheimer Künstlerkreis. Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) widmet der Vereinigung, der vor allem junge Künstler angehörten, in der Max Slevogt-Galerie eine umfassende Ausstellung. Unter dem Titel „Ars Phantastica und andere Kunstrichtungen. Arbeiten aus dem Kreis der
[weiterlesen …]



Wissing und Hirsch sprechen über Geothermiekraftwerk: Infoveranstaltung für Bürger angedacht – am 27. April Live-Diskussion des SWR4

21. April 2017 | Von
Geothermiewerk Landau.
Foto: pfalz-express.de/Ahme

Mainz/Wollmesheim. Auf Einladung von Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat im Ministerium im Mainz ein Fachgespräch mit der Leitung des LGB (Landesbetrieb Geologie und Bergbau) zum Stand des Verfahrens beim Geothermiekraftwerk Landau stattgefunden. An dem Gespräch nahmen der Oberbürgermeister der Stadt Landau, Thomas Hirsch, und die Landtagsabgeordnete Christine Schneider teil. Ziel des Gesprächs war eine umfassende
[weiterlesen …]



Haßlocher Wochenmarkt mit vielen Programmpunkten

21. April 2017 | Von
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Haßloch. Marktbeschicker aus unterschiedlichen Bereichen bieten jeden Samstag zwischen 7 und 13 Uhr ihre Produkte auf dem Haßlocher Wochenmarkt an. Dieses Angebot wird auch in diesem Jahr wieder durch zusätzliche Veranstaltungen und Programmpunkte ergänzt. Am Samstag, 6. Mai wird beispielsweise der Verein „Garten der Nationen“ zu Gast sein. Wie bereits in den vergangenen Jahren bietet
[weiterlesen …]



29.+30. April: Töpfermarkt in Kandel – über 50 Aussteller bieten ihre Waren an

20. April 2017 | Von
Der Töpfermarkt in Kandel ist eine beliebte Attraktion weit über die Region hinaus.

Kandel – Am 29. und 30. April präsentieren über 50 Aussteller vor historischer Kulisse auf dem Plätzel und dem angrenzenden Marktplatz, was sie in ihren Werkstätten töpfern. Die persönliche Auswahl dürfte schwer fallen zwischen Gebrauchs-, Garten- und Dekorationskeramik, Schmuck oder Gefäßen oder Schalen in unterschiedlichen Ausführungen und Farben. Das Angebot reicht von Zierbrunnen, Vogeltränken und
[weiterlesen …]



„Der Alltag des Tierpflegers – Fernsehdokus und Realität“ – Zooführung am 30. April

19. April 2017 | Von
Das öffentliche Robbentraining ist nur ein kleiner Ausschnitt aus der vielfältigen Arbeit des Zootierpflegers. 
Foto: zoo landau

Landau. „Dromedar, Pinguin und Co“ könnte der Untertitel für die nächste öffentliche Zooführung im Zoo Landau am 30. April lauten. Zooinspektor Gregor Müller wird sich an diesem Tag mit dem Thema „Der Alltag des Tierpflegers – Fernsehdokus und Realität“ beschäftigen und interessierten Zoobesuchern die Arbeit der Tierpfleger des Zoo Landau etwas näher vorstellen. Die Zoofernsehdokus
[weiterlesen …]



Wonderfrolleins und ein Superman: Frühlingskonzert am 30. April in Böchingen

19. April 2017 | Von
Die Wonderfrolleins bringen einen Superman mit.
Foto: red

Böchingen. Böchingen feiert seine Erstnennung vor 1250 Jahren mit einem Frühlingskonzert. „The Wonderfrolleins“ und Schlagzeuger Rainer Rumpel, alias „Don Giorgio“ treten am Sonntag, 30. April, ab 20 Uhr im Festsaal , Burrweilerer Straße 1, auf. Da ist beste Laune garantiert, wenn die Gruppe in schwingenden Petticoats die Bühne rocken. Das charmante und temperamentvolle „Frolleins-Dreigestirn“ versteht
[weiterlesen …]



Generationensport beim Schwimm- und Sportclub Landau (SSC): Frühlingsfest am 26. April

18. April 2017 | Von
Der SSC lädt zum generationenübergreifenden Sport ein.
Foto: ssc landau

Landau. Sport vereint Generationen: die Dietmar Hopp Stiftung zeichnet den SSC Landau für sein altersübergreifendes Sportangebot im Rahmen der Aktion Sportvereint aus. Die feierliche Spendenübergabe findet im Rahmen eines Frühlingsfestes am Mittwoch, 26. April ab 17 Uhr auf dem Gelände des SSC in der Stettiner Str. 2, in Landau statt. Die Spende in Höhe von
[weiterlesen …]



Der Fall Richard Löwenherz: Präsentation ab 20. Mai auf dem Trifels

18. April 2017 | Von
Burg Trifels.
Foto: GDKE Rheinland-Pfalz / Pfeuffer

Annweiler. 100.000 Mark, über 23 Tonnen Silber, verlangte der staufische Kaiser Heinrich VI. für die Freilassung seines prominenten Gefangenen von Burg Trifels, Richard I. Plantagenêt genannt Löwenherz. Auf dem Rückweg vom dritten Kreuzzug wurde Richard Löwenherz von Leopold den V. von Österreich in der Nähe von Wien gefangen genommen und an Kaiser Heinrich VI. ausgeliefert.
[weiterlesen …]



Führung „Landauer Kirchen in der Altstadt“ am 28. April

18. April 2017 | Von
Dr. Appel ist ein kundiger Führer durch die Landauer Kirchen.
Foto: roland minges

Landau. Eine Reihe sehenswerter Kirchen aus dem Mittelalter zeichnet die Landauer Altstadt aus. Die aus dem 14. Jh. stammende Katharinenkapelle, ehemalige Kirche der Beginen, einer caritativ tätigen Frauengemeinschaft, besitzt im Chor bemerkenswerte Wandmalereien. Ein Landauer Kleinod stellt der Kreuzgang der Augustinerkirche dar – der einzige in der Pfalz erhaltene dieser für Klöster so typische Bauteil.
[weiterlesen …]



7. Mai: Erster Zeiskamer Orgelspaziergang mit Martin Erhard

18. April 2017 | Von
Orgelspaziergang: Von der katholischen bis zur evangelischen Kirche mit ihren Orgeln.
Foto: red

Zeiskam. Am Sonntag, 7. Mai findet erstmalig ein Orgelspaziergang mit Gesang in Zeiskam statt. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr in der Katholischen Kirche (Kronstraße) mit einem etwa halbstündigen Konzert mit dem Titel „Festliches Barock“. Darauf folgt ein gemeinsamer Spaziergang des Publikums zur Evangelischen Kirche, wo gegen 16.45 Uhr ein weiteres Konzert folgt mit dem
[weiterlesen …]



Ab 25. April: Ringvorlesung über die Liebe in Literatur, Kunst und Wissenschaft

17. April 2017 | Von
Foto: Pfalz-Express.de

Landau. Die Ringvorlesung des Fachbereichs 6: Kultur- und Sozialwissenschaften der Universität in Landau widmet sich im Sommersemester der Liebe in Literatur, Kunst und Wissenschaft. Unter dem Titel „Das süße Wort: Ich liebe dich!“ bieten die unterschiedlichen Fächer, von der Soziologie über die Germanistik bis hin zur Kunstgeschichte, von Ende April bis Mitte Juli einen vielschichtigen
[weiterlesen …]



Klassikzeit am 29. April in Lauterecken: „Viva Vivaldi“

17. April 2017 | Von
Ensemble Cuvée und Countertenor Oliver May (hier bei einem Auftritt in der Kirche von Mettenheim.)
Foto: red

Lauterecken. Am 29. April, 20 Uhr findet in der evangelischen Kirche Lauterecken ein Klassikkonzert „Viva Vivaldi“ mit dem Ensemble Cuvée und Oliver May, Countertenor statt. Antonio Vivaldi (1678-1741): Der Spitzname „prete rosso“ (Roter Priester) passte nicht nur zu seiner Haarfarbe, sondern auch zu seinem sprühenden Temperament. Die Konzerte, bei denen er seine Kompositionen dirigierte, waren
[weiterlesen …]



Gemeinschaftskonzert in Römerberg am 6. Mai: Kathy Kelly und die Magic Gospel Voices Heiligenstein mit den Magic Kids

16. April 2017 | Von
Kathy Kelly.
Foto: red

Römerberg. Die in den 90er Jahren beliebte und erfolgreiche Kelly Family startet aktuell wieder voll durch! Die Geschwister haben in kürzester Zeit nicht nur eine Konzerttour geplant, die für 2017 bereits vollständig ausverkauft ist, sondern auch das neue Album „We Got Love“ aufgenommen und damit innerhalb von einer Woche von 0 auf Platz 1 die
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin