Dienstag, 21. November 2017

Leute-Regional

Rheinzabern: Fasenachter -Urgestein Werner Berdel wurde 80

30. November 2016 | Von
V.li.: .l.: Elferrat Andy Adel, Prinzessin Tanja II., Hofmarschall Christian Lauer, Jubilar Werner Berdel sowie der Vorsitzende der Rhe-Na-Fasenachter, Stefan Mohr.
Foto: Mohr

Rheinzabern – 55 Jahre lang war Werner Berdel in vielen Funktionen rund um die Rheinzammer Fasenacht aktiv. Ein Mann mit Schalk im Nacken und Humor im Blut. Nun überraschte ihn eine närrische Abordnung von Rhe-Na-Aktiven, um dem Fasenachter-Senior zum 80. Geburtstag die Reverenz zu erweisen. Werner Berdel, Gründungsmitglied und Urgestein der Rheinzammer Fasenacht, war vor,
[weiterlesen …]



1. Dezember: „Wir vom Leibniz“ – Eberhard Weber

24. November 2016 | Von
Eberhard Weber.
Foto: red

Neustadt: Der Freundeskreis des Leibniz-Gymnasiums lädt im Rahmen der Reihe „Wir vom Leibniz“ zu einer öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit dem Stellvertreter des Polizeipräsidenten im Polizeipräsidium Rheinpfalz in Ludwigshafen, Eberhard Weber, am Donnerstag, 1. Dezember um 19 Uhr, in die kleine Aula der Schule ein. Die Reihe „Wir vom Leibniz“ stellt ehemalige Schüler des Leibniz-Gymnasiums
[weiterlesen …]



Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungsverfahren gegen RLP-Abgeordneten Thorsten Wehner ein

22. November 2016 | Von
Quelle: thorsten-wehner.de

Mainz. Der rheinland-pfälzische Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner (SPD) hatte in seinem Lebenslauf ein Diplom angegeben, das er gar nicht besitzt. Wehner hatte sein Studium der Mathematik abgebrochen. Die biografischen Angaben waren aber in diversen Publikationen veröffentlicht worden. Die CDU Rheinland-Pfalz hatte umfangreiche Aufklärung und entsprechende Konsequenzen verlangt. In einer persönlichen Erklärung meinte Wehner, er habe nie
[weiterlesen …]



Wahlkreis Neustadt – Speyer: Johannes Steiniger einstimmig als Wahlkreisbewerber gewählt

19. November 2016 | Von
Johannes Steiniger.
Foto: red

Neustadt-Geinsheim. Johannes Steiniger folgt auf Norbert Schindler als Kandidat der CDU für das Direktmandat im Wahlkreis Neustadt – Speyer. Das beschlossen die Delegierten aus den Städten und Gemeinden der Region in einer Versammlung in Neustadt-Geinsheim. Das Votum war einstimmig bei nur einer Enthaltung. Zuvor hatte der Abgeordnete Norbert Schindler, der für die CDU seit 1994
[weiterlesen …]



Lukas Hartmann kandidiert für den Landesvorstand der Grünen: Idealismus mit Pragmatismus in Einklang bringen

18. November 2016 | Von
Grünen-Politiker Lukas Hartmann.
Foto: red

Idar-Oberstein/Landau. Der Landesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz lädt am 10. und 11. Dezember zur Landesdelegiertenversammlung und Wahlversammlung zur Landesliste für die Bundestagswahl 2017 mit der Aufstellung von Bewerbern ein. Der Landauer Grünen-Politiker Lukas Hartmann wird für den Landesvorstand Bündnis 90 / Die Grünen Rheinland-Pfalz kandidieren. Seine Bewerbung stellte er am 17. November bei der
[weiterlesen …]



Kreistag: Allmann folgt auf Lehnberger

18. November 2016 | Von
Kreistag Südliche Weinstraße.
Archivfoto: pfalz-express.de

SÜW. Mit Wirkung zum 25. Oktober 2016 hat Ludwig Lehnberger sein Mandat im Kreistag des Landkreises Südliche Weinstraße niedergelegt. Als Ersatzperson wurde der Bewerber mit der höchsten Stimmenzahl unter den nicht berufenen  Bewerbern auf dem Wahlvorschlag der Christlich Demokratischen Union (CDU) einberufen, Ludwig Allmann aus Silz. Dieser hat die Annahme des Mandates bestätigt und wird
[weiterlesen …]



Ära von Manfred Ecker als Vorsitzender des ASV Landau geht zu Ende – Bürgermeister Dr. Ingenthron: „Jahrzehntelange Verdienste um den Sport“

14. November 2016 | Von
Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron (Mitte) gratulierte dem neuen Vorsitzenden des ASV Landau, Hans-Peter Hertel (rechts), und bedankte sich beim scheidenden Vorsitzenden Manfred Ecker für dessen Engagement in den vergangenen 17 Jahren. 
Foto: stadt-landau

Landau. Beim ASV Landau ist eine Ära zu Ende gegangen: Auf der Mitgliederversammlung am 10. November wurde ein neuer Vorstand gewählt. Alle sechs bisherigen Vorstandsmitglieder, darunter der Vorsitzende Manfred Ecker, stellten sich nicht mehr zur Wahl. Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron wohnte der Mitgliederversammlung bei. Er wünschte dem neuen Vorstand um Hans-Peter Hertel alles
[weiterlesen …]



Neuer Neustadter Imam besucht OB Löffler: „Mein Wunsch, hier leben zu können, ist in Erfüllung gegangen“

11. November 2016 | Von
Der neue Imam Mustafa Caliskan (2.v.l.) beim Antrittsbesuch bei OB Löffler (daneben); links Salih Yavas, rechts Nedim Kural.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Der neue Imam von Neustadt an der Weinstraße heißt Mustafa Caliskan und ist seit vier Wochen im Amt. Auf Einladung von Oberbürgermeister Hans Georg Löffler besuchte er am 10. November das Rathaus zum gegenseitigen Kennenlernen. Als Gastgeschenk wurde eine Orchidee überreicht. Begleitet wurde der neue Imam von Salih Yavas und Nedim Kural, erster und
[weiterlesen …]



Drei neue Leitende Notärzte für Landkreis SÜW und Stadt Landau

11. November 2016 | Von
Kreisbeigeordneter Helmut Geißer (2.v.r.) mit den neuen Leitenden Notärzten Dr. Christoph Misch, Johannes Becker und Daniel Schäfer (v.l.n.r.).
Foto: kv-süw

Landau. Der für Feuerwehr und Katastrophenschutz zuständige Dezernent und Kreisbeigeordnete Helmut Geißer ernannte drei neue Leitende Notärzte zu Ehrenbeamten. Dr. Christoph Misch, Johannes Becker und Daniel Schäfer engagieren sich zukünftig ehrenamtlich als Leitende Notärzte (LNA) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau. Kreisbeigeordneter Helmut Geißer überreichte ihnen im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Kreishaus
[weiterlesen …]



Landesehrennadel an Ernst Bellaire aus Rheinzabern verliehen

5. November 2016 | Von
v.l.: Bürgermeister Uwe Schwind, Landrat Dr. Fritz Brechtel, Johanna und Ernst Bellaire, Ortsbürgermeister Gerhard Beil und Dr. Siegfried Schloß, langjähriger Weggefährte von Ernst Bellaire.

Rheinzabern – Ernst Bellaire aus Rheinzabern hat im Oktober für sein ehrenamtliches Engagement die Landesehrennadel erhalten. Bellaire führte 31 Jahre lang, von 1971 bis 2002, die Kasse des Vereins „1900 Jahre Rheinzabern e.V.“, der Dachorganisation der Kulturgemeinschaft Rheinzabern. Sogar 44 Jahre lang engagierte sich Bellaire als Schatzmeister beim Turngau Speyer und im Pfälzer Turnerbund. Außerdem
[weiterlesen …]



Dr. Hannes Kopf soll neuer Vizepräsident des Rechnungshofs werden

4. November 2016 | Von
Dr. Hannes Kopf.
Foto: red

Ministerpräsidentin Malu Dreyer schlägt Dr. Hannes Kopf zur Wahl als Vizepräsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz vor. Eine entsprechende Bitte, die Wahl im Landtag vorzunehmen, hat sie an den Präsidenten des Landtags, Hendrik Hering, übermittelt. Der 41-jährige Dr. Hannes Kopf ist derzeit Vizepräsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd). Zuvor war er Staatssekretär im damaligen Ministerium
[weiterlesen …]



Christian Baldauf kandidiert nicht für den Bundestag: „Habe mir das reiflich überlegt“

2. November 2016 | Von
Christian Baldauf.
Foto: red

Christian Baldauf MdL und Bezirksvorsitzender des CDU-Bezirksverbands Rheinhessen-Pfalz, will nicht für den Bundestag kandidieren. Er gibt aus diesem Grund eine Erklärung ab: „Ende September hat meine Kollegin, Frau Prof. Dr. Maria Böhmer, erklärt, bei der Bundes- tagswahl 2017 nicht mehr für den Bundestagswahlkreis Ludwigshafen/Frankenthal/nördlicher Rhein-Pfalz-Kreis zu kandidieren. Für mich ist es eine Ehre, nun gefragt
[weiterlesen …]



5. und 6. November in Landau: Ausstellung des Vogelzuchtvereins Kanaria

30. Oktober 2016 | Von
Ernst Fath (links) und Uwe Albrecht freuen sich auf viele Besucher der Ausstellung.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Der Vogelzuchtverein Kanaria Landau 1900 e.V. und Umgebung führte im März diesen Jahres Neuwahlen durch. Sie finden alle drei Jahre statt und haben folgendes Ergebnis gebracht: Ernst Fath ist erster Vorsitzender, Uwe Albrecht, 2. Vorsitzender. Zum Schriftführer wurde Thomas Lallmann und zum Kassierer Rudolf Kröper gewählt. Die SÜWEGA-Halle ist Austragungsort der Vogelbörsen im März
[weiterlesen …]



Landauer Stadtspitze trauert um Künstler Diethard Herles

28. Oktober 2016 | Von
Der Künstler und Kunstprofessor Diethard Herles ist am Montag nach langer schwerer Krankheit gestorben. Erst im Juli war im Frank-Loebschen Haus seine Ausstellung „Diethard Herles im Dialog mit Thomas Nast“ eröffnet worden, die bis Anfang September zu sehen war.
Foto: stadt-landau

Landau. Mit Betroffenheit hat die Landauer Stadtspitze auf die Nachricht vom Tod des Künstlers und Kunstprofessors Diethard Herles reagiert. Prof. Dr. Herles war am Montag nach langer schwerer Krankheit gestorben. Der vielseitig engagierte Künstler lehrte seit 1998 als Professor für Kunstpädagogik und Kunsttheorie an der Universität Landau. Erst im Juli war im Frank-Loebschen Haus seine
[weiterlesen …]



Minister Prof. Dr. Konrad Wolf neuer Vorstandsvorsitzender der Stiftung Hambacher Schloss

26. Oktober 2016 | Von
Minister Konrad Wolf.
Foto: Tomkowitz

Neustadt-Hambach. Das Hambacher Schloss – und das Hambacher Fest, zu dem 1832 nahezu 30.000 Menschen aus ganz Deutschland, Frankreich und Polen kamen – ist ein Symbol für den Kampf um bürgerliche Freiheiten und ein Versammlungsort für die, die sich in Deutschland und Europa Gleichheit, Toleranz und Demokratie verpflichtet fühlen. Aufgrund seiner wichtigen Rolle für die
[weiterlesen …]



40 Kommunalpolitiker mit Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet – auch Rudi Eichhorn, Gerhard Fleck und Klaus Stalter geehrt

25. Oktober 2016 | Von
Rudi Eichhorn ist einer von 40 geehrten Kommunalpolitikern.
Foto: stadt-landau

Rheinland-Pfalz. Innenminister Roger Lewentz hat den hohen Stellenwert von Kommunalpolitikern für einen funktionierenden Staat hervorgehoben. „Eine lebendige Demokratie braucht politisch engagierte Ehrenamtler“, sagte Lewentz bei der Verleihung der Freiherr-vom-Stein-Plakette am Dienstag in Kirchheimbolanden. Dort wurden 40 Persönlichkeiten für ihre Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung aus den Kreisen und kreisfreien Städten des früheren Regierungsbezirks Rheinhessen-Pfalz ausgezeichnet.
[weiterlesen …]



Emilia Tischer aus Freinsheim: Vierfache Weltmeisterin im Kickboxen

19. Oktober 2016 | Von
Emilia Tischer: im zarten Alter von 9 Jahren Doppelweltmeisterin.
Foto: privat

Manchester/Freinsheim. In Manchester, Großbritannien fand an diesem Wochenende die Weltmeisterschaft der WFMC (World Fight Sport & Martial Arts Council) im Kickboxen statt. Die 9jährige Freinsheimerin Emilia Tischer nahm als Mitglied der deutschen Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaft teil. Die Nationalmannschaft fuhr mit 125 Nationalmannschaftsmitgliedern nach Großbritannien und nachdem am Freitag das offizielle Wiegen beendet wurde, starteten am Samstag
[weiterlesen …]



Verband der Reservisten ehrt Christine Schneider für Engagement

16. Oktober 2016 | Von
Christine Schneider wurde durch
Foto: red

SÜW. Für ihren Einsatz für den Verband der Reservisten – Landesgruppe Rheinland- Pfalz, wurde die Landtagsabgeordnete Christine Schneider mit der Landesmedaille in Bronze des VdRBw (Verband der Reservisten in der Bundeswehr) ausgezeichnet. „Ihre Loyalität zu den VdRBw ist vorbildlich und sie vertritt jederzeit die Belange des Verbandes“, so der Landesvorsitzende Oberst a.D. Joachim Sanden bei
[weiterlesen …]



Dr. Volker Wissing zum neuen Vorsitzenden des Ausschusses für Agrarpolitik und Verbraucherschutz gewählt

15. Oktober 2016 | Von
Dr. Wissing hat frohe Kunde: Bewilligungsbescheid für "Flickenteppich".
Archivbild: Pfalz-Express/Ahme

Mainz. Der Bundesrat hat in seiner Sitzungen am 14. Oktober ein neues Präsidium gewählt. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist in Berlin zur neuen Präsidentin des Bundesrats gewählt worden. Der rheinland-pfälzische Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Dr. Volker Wissing, wurde von der Länderkammer zum neuen Vorsitzenden des Ausschusses für Agrarpolitik und Verbraucherschutz gewählt.
[weiterlesen …]



Tina Weidenbach wird neue Geschäftsführerin der Vinothek Südliche Weinstraße/Landau

12. Oktober 2016 | Von
Aufsichtsratsvorsitzender Christoph Ochs mit Geschäftsführerin Tina Weidenbach bei deren Vorstellung.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Die bisherige Geschäftsführerin der Vinothek Südliche Weinstraße/Landau, Christine Ludt, hat aus persönlichen Gründen zum Jahresende 2016 um Auflösung ihres Vertrags gebeten. Der Aufsichtsrat hat beschlossen, Tina Weidenbach aus Siebeldingen, bisher Mitarbeiterin des Vereins SÜW, als ihre Nachfolgerin mit der Geschäftsführung zu beauftragen. „Wir haben eine neue Frontfrau“ freut sich Christoph Ochs, Vorsitzender des Vorstands
[weiterlesen …]



Lena Dürphold als Kandidatin für den JU Landesvorstand nominiert

6. Oktober 2016 | Von
Lena Dürphold...
Foto: red

SÜW. Der Kreisvorstand der Jungen Union Südliche Weinstraße Lena Dürphold einstimmig als Kandidatin für den Landesvorstand der Jungen Union. Dort stehen am ersten Novemberwochenende Neuwahlen an. Vorgänger Daniel Kern zieht sich nach sechs Jahren zurück. Kern wird sich somit Anfang November aus dem Landesvorstand verabschieden.“Wir danken Daniel Kern für sein langjähriges Engagement weit über den
[weiterlesen …]



Feierstunde des SPD Kreisverbandes Südliche Weinstraße: Ehrung verdienter Mitglieder und Jubilare

28. September 2016 | Von
Auch Michael Dhonau, Wolfgang Schwarz, Theresia Riedmaier, Kurt Beck, Thomas Wollenweber und Thomas Hitschler (hintere Reihe von links) gratulierten den verdienten SPD-Mitgliedern.
Foto: red

Annweiler. Am 24. September lud der SPD Kreisverband Südliche Weinstraße zu einer Veranstaltung in den Hohenstaufensaal ein. Im Mittelpunkt standen die Ehrungen verdienter Mitglieder und Jubilare. Viele guten Wünsche für die verdienten SPD-Mitglieder überbrachte auch Annweilers Bürgermeister Thomas Wollenweber. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Geigerin Lyubov Sampieva mit ihrer Schülerin Leonie Urschel . Kreisvorsitzender
[weiterlesen …]



„Wir vom Leibniz“: Dieter Hofherr kommt am 5. Oktober nach Neustadt

26. September 2016 | Von
Dieter Hofherr.
Foto: privat

Neustadt. Der Freundeskreis des Leibniz-Gymnasiums lädt im Rahmen der Reihe „Wir vom Leibniz“ zu einer öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit dem Titel „Von der „AG-TONBAND“ am Leibniz-Gymnasium zum ersten deutschen privaten Radiosender“, am Mittwoch, 5. Oktober um 19 Uhr, in die kleine Aula der Schule ein. Die Reihe „Wir vom Leibniz“ stellt ehemalige Schüler mit
[weiterlesen …]



Sparkasse: Bürgerpreis für Dr. Paul Schwarz, Uschi Weiß und das Jugendhaus Lemon

23. September 2016 | Von
Die Preisträger des Bürgerpreises 2016: Mina Mehret (2. von links), Zeinab Najwa (3. von links) und Tamara Schäfer (4. von links) vom Jugendhaus Lemon (Kategorie U21), Uschi Weiß (Kategorie Alltagshelden, Bildmitte) sowie Dr. Paul Schwarz (Kategorie Lebenswerk, 3. von rechts). Bernd Jung (2. von rechts), Theresia Riedmaier (links) und Thomas Hirsch (rechts) freuen sich mit ihnen.
Foto: Sparkasse Südliche Weinstraße

Landau. Der Bürgerpreis 2016 der Sparkasse Südliche Weinstraße geht an Dr. Paul Schwarz, Uschi Weiß und das Lemon – Haus der Jugend Annweiler. Jeder Preis ist mit 1.000 Euro dotiert. Die Preisträger wurden für ihr Ehrenamt zum Thema „Deutschland 2016 – Integration gemeinsam leben“ ausgezeichnet. Jährlich ehrt die Sparkasse mit dem Bürgerpreis Menschen aus dem
[weiterlesen …]



Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Südpfalz – Deutsche Weinstraße: 382 neue Fachleute erhalten Gesellenbrief

23. September 2016 | Von
Stellvertretend für alle Absolventen wurden auf der Bühne die 21 Besten persönlich geehrt. 
Foto: hwk

Landau. Im feierlichen Rahmen erhielten am 15. September 382 Gesellen bei der Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Südpfalz – Deutsche Weinstraße in der Landauer Festhalle ihren Gesellenbrief. In seinen Begrüßungsorten lobte Kreishandwerksmeister Dirk Fischer, der für den erkrankten Martin Eichhorn eingesprungen war, das Geleistete der Junghandwerker und verwies darauf, dass ihnen mit dem erfolgreichen Abschluss nun zahlreiche
[weiterlesen …]



Volker Weinmann als langjähriger kaufmännischer Direktor der LUFA in den Ruhestand verabschiedet

22. September 2016 | Von
Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder verabschiedet Volker Weinmann, der nach 23 Jahren als kaufmännischer Direktor der LUFA in den Ruhestand geht (v.r.n.l.)
Foto: red

Speyer. Volker Weinmann, seit 23 Jahre kaufmännischer Direktor der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) in Speyer, wurde vom Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder in den Ruhestand verabschiedet. Im Rahmen einer Feierstunde würdigte Theo Wieder das Wirken von Volker Weinmann, der wesentliche Teile seines Berufslebens in der LUFA verbracht hat. „Als anerkannter Volkswirt, hat Volker Weinmann mit seiner
[weiterlesen …]



AG 60plus-Bad Bergzabern bestätigt bei Neuwahlen seine Vorstandsspitze

19. September 2016 | Von
Der neu gewählte Vorstand: v.l.n.r.: Peter Schlimmer und Gerda Schäfer, stellvertr. Vorsitzende; Wolfgang Thiel, Vorsitzender; Inge Sommer, Gustav Loipersberger und Manfred Freudenstein, Beisitzer.
Foto: AG 60 plus

Bad Bergzabern. Die AG60plus im GV- Bad Bergzabern (BZA) hat auf ihrer Gemeindeverbandskonferenz am 8. September in Oberotterbach den Vorstand neu gewählt. Dabei wurde die Vorstandsspitze bestätigt. Vorsitzender: Wolfgang Thiel, stellvertr. Vorsitzende: Gerda Schäfer und Peter Schlimmer. Als Beisitzer wurden gewählt: Manfred Freudenstein, Gustav Loipersberger und Inge Sommer. Alle Vorstandsmitglieder wurden in geheimen Wahlen einstimmig
[weiterlesen …]



SPD Dammheim wählt neuen Vorstand – Florian Maier weiter Vorsitzender

16. September 2016 | Von
Florian Maier wurde wieder zum Vorsitzenden gewählt.
Foto: red

Landau-Dammheim. Auf einer Mitgliederversammlung hat die SPD Dammheim einen neuen Vorstand gewählt. Florian Maier wurde im Amt des Vorsitzenden einstimmig bestätigt. Den Vorstand des Ortsvereins komplettieren Thomas Baumann-Federkiel als stellvertretender Vorsitzender, Barbara Vogel als Kassiererin sowie Patrick Volz als Beisitzer. Florian Maier bedankte sich auf der Versammlung bei Carina Moock, die bisher als Beisitzerin fungierte
[weiterlesen …]



Helmut Heller als Geschäftsführer der Südpfalzwerkstatt verabschiedet: „Eines kann mir Keiner nehmen, das ist die pure Lust am Leben“

14. September 2016 | Von
Bürgermeister Wassyl und Barbara Schleicher-Rothmund wünschen Helmut Heller alles Gute zum neuen Lebensabschnitt.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Offenbach. Ein Lied der damaligen UH97, einer Band aus Mitarbeitern der Lebenshilfe, ist Motto eines Mannes, der sein ganzes Leben der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen gewidmet hat. Genau diese positive Botschaft „Eines kann mir Keiner nehmen und das ist die pure Lust am Leben“ spielte die Band Puzzle der Lebenshilfe Neustadt auch bei Helmut
[weiterlesen …]



Verleihung der Ehrennadel der Stadt an Cosimo Soroberto – Oberbürgermeister Hirsch: „Ein Mann der ersten Stunde und das Herz der Azzurri Landau“

9. September 2016 | Von
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde auf dem Gelände des IC Azzurri Landau übereichte Oberbürgermeister Thomas Hirsch die Ehrennadel der Stadt Landau an Cosimo Soroberto.
Foto: stadt-landau

Landau. Im Juli hatte der Stadtrat die Verleihung der Ehrennadel der Stadt Landau an Cosimo Soroberto vom Verein IC Azzurri Landau beschlossen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde auf dem Gelände der Azzurri hat Oberbürgermeister Thomas Hirsch die Ehrennadel nun an Soroberto überreicht. Soroberto sei eine außergewöhnliche Persönlichkeit im Landauer Vereinssport, bekräftigte Hirsch in seiner Ansprache.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin