Montag, 21. August 2017

Leute-Regional



Tanja Melzer ist neue Geschäftsführerin des DRK Kreisverbands Landau

16. August 2017 | Von
Tanja Melzer ist neue Geschäftsführerin des DRK Kreisverbands Landau.
Foto: ld

Landau. „Das DRK Landau möchte seine soziale Angebotsstruktur zeitgemäß weiterentwickeln; dazu wurde die Spitze des Kreisverbands erweitert.“ Das gab Oberbürgermeister Thomas Hirsch als Vorsitzender des DRK Landau jetzt bekannt. Neue Geschäftsführerin des Kreisverbands ist Tanja Melzer. Die 34-jährige Rechtsanwältin wurde in Neustadt an der Weinstraße geboren und absolvierte in der dortigen Rettungswache auch ihre Ausbildung
[weiterlesen …]



Neuer Schulleiter an IGS Wörth: Jörg Engel ist Nachfolger von Karlheinz König

16. August 2017 | Von
Jörg Engel lenkt nun die Geschicke der IGS Wörth.
Foto: v. privat

Wörth – Die IGS Wörth hat einen neuen Schulleiter: Am ersten Schultag trat Jörg Engel zusammen mit den neuen Fünftklässlern zum Dienst in Wörth an. Rechtzeitig zum Schuljahresbeginn hatte er vom Vertreter der ADD, dem Leitenden Regierungsschuldirektor Andreas Bommer im Rahmen einer Dienstbesprechung die Ernennung zum kommissarischen Direktor überreicht bekommen. Er ist damit Nachfolger von
[weiterlesen …]



Hagenbach: Katholische Schwesternstation geschlossen – Schwester Theresa macht das Licht aus

7. August 2017 | Von
Schwester Theresa wird vom  Stadtbürgermeister Franz Xaver Scherrer verabschiedet.

Hagenbach – Zum 31. Juli wurde die Schwesternstation der Dominikanerinnen geschlossen. Schwester Theresa, die letzte verbliebene Bewohnerin, hat das Haus mit seiner langen Tradition über viele Tage ausgeräumt – und sie hat darin bereits Übung, denn auch in Rülzheim und Hatzenbühl hat sie als letzte Schwester „das Licht ausgemacht“. Mit ihrem Weggang geht für Hagenbach
[weiterlesen …]



Speyerer Bürgermeisterin Monika Kabs wird 60

7. August 2017 | Von
Monika Kabs. 
Foto: BVP

Speyer – Die Speyerer Bürgermeisterin und CDU-Kommunalpolitikerin Monika Kabs feiert am 8. August ihren 60. Geburtstag. Seit 2009 gehört sie dem Bezirkstag Pfalz an und ist in dieser Legislaturperiode Mitglied im Stiftungsrat des Historischen Museums der Pfalz in Speyer und des Verwaltungsrats des Pfalzklinikums für Psychiatrie und Neurologie in Klingenmünster. Monika Kabs wurde 1957 in
[weiterlesen …]



Einsatz zu G20-Gipfel: Bad Bergzaberner Bundespolizisten berichten über ihre Erfahrungen

31. Juli 2017 | Von
V.li.: Polizeioberkommissar Ali Souissi, Polizeioberkommissarin Corinna Apt, Polizeihauptkommissar  Thomas Schenk, Polizeianwärterin Lena Grosser,  Polizeianwärter Hanno Ebrecht und Polizeihauptkommissar Jan Jagenow.
Fotos: Pfalz-Express/Licht / Bundespolizei

Bad Bergzabern – Der G20 Gipfel in Hamburg ist seit Wochen vorbei – in Erinnerung bleiben schockierende Bilder von bürgerkriegsähnlichen Zuständen. Während die parallel verlaufenden friedlichen Demonstrationen öffentlich kaum wahrgenommen wurden, haften Krawalle, Randale, brennende Barrikaden und Steine-und Flaschenwerfer meist aus dem linksextremen Spektrum im kollektiven Gedächtnis. Die Polizei sah sich mit Situationen konfrontiert, mit
[weiterlesen …]



Speyer/Neustadt: Christoph Fuhrbach fährt für Europa – hartes Radrennen ohne Unterstützung

28. Juli 2017 | Von
Bild: über Bistum Speyer

Speyer/ Geraardsbergen – Am Freitagabend macht sich Christoph Fuhrbach, Weltkirche-Referent im Bistum Speyer und Ausdauersportler, auf einen langen Weg. Mit dem Fahrrad geht es von Belgien über Deutschland, Österreich, Italien, die Slowakei, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Mazedonien bis nach Griechenland. Fast 4.000 Kilometer liegen in den nächsten zehn Tagen vor ihm. Mit der Startnummer 146 nimmt er
[weiterlesen …]



Regionalverband Mittlerer Oberrhein: Gerd Hager startet nach Wiederwahl zur dritten Etappe

27. Juli 2017 | Von
Verbandsvorsitzender Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (rechts) gratuliert Verbandsdirektor Prof. Dr. Gerd Hager zur Wiederwahl.
Foto: RVMO

Karlsruhe –  Mit einer deutlichen Mehrheit von 95 Prozent der Stimmen wählten die Mitglieder der Verbandsversammlung des Regionalverbands am 26. Juli Dr. Gerd Hager als Verbandsdirektor für weitere acht Jahre. Damit startet der promovierte Jurist zur dritten Etappe seiner Tour für den weiteren Erfolg der Region Mittlerer Oberrhein. Im Kreistagssaal des Landratsamts Rastatt skizzierte Hager
[weiterlesen …]



Klingenmünster: Thomas Nagel neuer Pädagogisch-Pflegerischer Leiter der Forensischen Psychiatrie

25. Juli 2017 | Von
Thomas Nagel ab September 2017 in neuer Funktion.
Foto: Über Pfalzklinikum

Klingenmünster – Thomas Nagel ist am Pfalzklinikum in Klingenmünster und an weiteren Standorten kein Fremder. Der 59-Jährige gebürtige Landauer arbeitet seit 1990 in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern am Pfalzklinikum. Zum 1. September 2017 übernimmt er eine neue Funktion als Pädagogisch-Pflegerischer Leiter der Klinik für Forensische Psychiatrie in Klingenmünster. Er folgt auf Peteris Venteris, der ab September 2017
[weiterlesen …]



Trauer um Herbert Waldenberger – Landauer Oberbürgermeister Hirsch: „Ein Arbeiter im Dienste des Allgemeinwohls“

24. Juli 2017 | Von
Foto: ld

Landau. Die Stadt Landau trauert um Herbert Waldenberger. Das langjährige Mitglied des Landauer Stadtrats und des rheinland-pfälzischen Landtags war am 18. Juli nach schwerer Krankheit im Alter von 82 Jahren verstorben. Die Beisetzung fand am  24. Juli auf dem Friedhof in Queichheim statt. Trauerredner waren unter anderem der frühere rheinland-pfälzische Ministerpräsident Bernhard Vogel und der
[weiterlesen …]



Ehrenmedaille der Stadt Wissembourg für Neustadter Werner Schreiner – Gespräche über Zugverkehr und Soziales gehen weiter

24. Juli 2017 | Von
Werner Schreiner (re.), Wissembourger Bürgermeister Christian Gliech.
Foto:v. privat

Wissembourg/Neustadt – Bei den Feierlichkeiten zu der vor 20 Jahren erfolgten Reaktivierung der grenzüberschreitenden Bahnstrecke Winden – Wissembourg hat der Bürgermeister der elsässischen Stadt, Christian Gliech, dem Neustadter Werner Schreiner die Ehrenmedaille der Stadt Wissembourg überreicht. Schreiner ist Nahverkehrsexperte und Beauftragter der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SDD) für grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Für Dreyer ist die Auszeichnung „
[weiterlesen …]



Mutiger Herxheimer: Durch beherztes Eingreifen Brandausbreitung verhindert

22. Juli 2017 | Von
Sujetbild:  dts nachrichtenagentur

Herxheim – Ein 28-Jähriger Herxheimer hat durch mutiges und schnelles Eingreifen bei einem Brand Schlimmeres verhindert. Der Mann hatte am Samstagmittag bei einer Autofahrt beobachtet, wie Rauch aus dem 2. Obergeschoss einer Wohnung aufstieg. Außerdem hörte den akustischen Alarm eines Rauchmelders. Der 28-Jährige, der zufällig auch Angehöriger der Freiwilligen Feuerwehr Herxheim ist, setzte kurzerhand den
[weiterlesen …]



Drei neue Organisatorische Leiter für Landkreis und Stadt zu Ehrenbeamten ernannt

21. Juli 2017 | Von
Kreisbeigeordneter Helmut Geißer (2.v.l.) und die Leiterin des Hauptamtes der Stadt Landau Christine Baumstark (2.v.r.) mit den neuen Organisatorischen Leitern Marco Sauerhöfer, David Nuss und Max Buckel (v.l.n.r.).
Foto: kv-süw

SÜW. Der für Feuerwehr und Katastrophenschutz zuständige Dezernent und Kreisbeigeordnete Helmut Geißer hat drei neue Organisatorische Leiter zu Ehrenbeamten ernannt. Max Buckel, David Nuss und Marco Sauerhöferengagieren sich zukünftig ehrenamtlich als Organisatorische Leiter (OrgL) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau. Kreisbeigeordneter Helmut Geißer überreichte ihnen am gestrigen Donnerstag im Rahmen einer kleinen Feierstunde
[weiterlesen …]



Marion Neutmann wird neue Geschäftsführerin der Vinothek „par terre“

20. Juli 2017 | Von
Ab 1. Oktober die neue Geschäftsführerin der Vinothek par terre:
Marion Neutmann.
Foto: red

Landau – Nach der Kündigung der bisherigen Geschäftsführerin Tina Weidenbach zum 30. September 2017 hat sich der Personalausschuss der Vinothek Südliche Weinstraße-Landau GmbH  um eine  kompetente Nachfolgerin bei zeitnaher Wiederbesetzung der Position bemüht. Der Aufsichtsrat ist der Empfehlung gefolgt und hat Marion Neutmann aus Klingenmünster zur neuen Geschäftsführerin der Vinothek „par terre“ berufen. Neutmann wird
[weiterlesen …]



Edenkoben: Aserbaidschanischer Journalist Ruszgar Movsum hofft auf Asyl: „Wurden verfolgt und bedroht“

20. Juli 2017 | Von
Ruzgar Movsun mit seiner Ehefrau Lala.
Fotos: Pfalz-Express/Licht

Edenkoben – Ruszgar Movsum fällt es schwer, über seine Erlebnisse zu berichten. Gleichzeitig hat er großen Redebedarf. Im Gespräch mit dem Pfalz-Express erzählt er, weshalb er als politisch Verfolgter Asyl in Deutschland gesucht hat. Movsum stammt aus Baku, der Hauptstadt Aserbaidschans, einem Land zwischen Russland und Iran. Dort hat er sich als gesellschafts- und regierungskritischer Publizist, Autor und Blogger
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Carmen Stolzenberger in den (Un-)Ruhestand verabschiedet

18. Juli 2017 | Von
Bei der Verabschiedung: v.l. Klemens Puderer, Silke Wiedrig, Heinz Stolzenberger, Dietmar Seefeldt, Carmen Stolzenberger, Dr. Fritz Brechtel, Maria Farrenkopf, Ralph Lehr und Michael Braun..
Foto: KV GER

Kreis Germersheim – Ein Urgestein der Germersheimer Kreisverwaltung geht in den Ruhestand: Carmen Stolzenberger wurde Ende Juni von Landrat Dr. Fritz Brechtel mit einer kleinen Feierstunde verabschiedet. In allen Bereichen des Südpfalz-Tourismus war Carmen Stolzenberger unermüdlich tätig – ein allseits bekanntes und beliebtes Gesicht. Nach ihrer Ausbildung zur Reisebürokauffrau war sie viele Jahre in Reisebüros
[weiterlesen …]



Westheim: Per Pedes nach Hamburg: Wolfgang Fried läuft für Kinderhospiz Dudenhofen – Empfang in Westheim am Sonntag

13. Juli 2017 | Von
Im Hamburger Rathaus: In der Mitte Wolfgang Fried, rechts daneben seine Frau Linde, Ortsbürgermeisterin Inge Volz, Senatorin Melanie Leonhard und Familienmitglieder und Freunde.
Foto: v. privat

Westheim: Wolfgang Fried wohnt in Westheim und ist rund 600 Kilometer von Westheim nach Hamburg gelaufen. In 26 Tagen hat er Spenden für das Kinderhospiz Dudenhofen gesammelt. In Hamburg wurde Fried von seiner Familie, einigen Freunden aus Westheim, Lingenfeld und Kuhardt und von der Westheimer Bürgermeisterin Inge Volz und ihrem Mann willkommen geheißen. Bei einem
[weiterlesen …]



Peter Härtling ist tot: Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Rheinland-Pfalz trauert um einen Ausnahmeschriftsteller

10. Juli 2017 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Peter Härtling ist heute (10. Juli) im Alter von 83 Jahren in Rüsselsheim gestorben. Ministerpräsidentin Malu Dreyer zeigte sich tief betroffen von dem Tod des Schriftstellers. „Mit Peter Härtling hat Deutschland einen seiner größten Autoren verloren, jemanden der Generationen gefesselt und begeistert hat“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Besonders hob sie sein vielfältiges soziales und politisches
[weiterlesen …]



Jutta Kruppenbacher neue Leiterin der Maria-Ward-Schule in Landau

7. Juli 2017 | Von
Jutta Kruppenbacher.
Foto: red

Landau. Das Bistum Speyer überträgt Jutta Kruppenbacher zu Beginn des neuen Schuljahres die Leitung der Maria-Ward-Schule in Landau. Sie folgt als neue Schulleiterin auf Klaus Neubecker, der zum Ende des Schuljahres in den Ruhestand getreten ist. Jutta Kruppenbacher hat Physik und Mathematik für das Lehramt an Gymnasien studiert. Seit 2013 war sie ständige Vertreterin des
[weiterlesen …]



Präsidentenwechsel im Rotary-Club Landau – Günter Paczkowski folgt Hans Mayer

5. Juli 2017 | Von
Hans Mayer (links) und der neue Präsident Günter Paczkowski.
Foto: red

Landau. In Anwesenheit einer Delegation des rotarischen Partnerclubs aus Haguenau wurde jüngst der Präsidentenwechsel 2017/18 des Rotary-Clubs Landau im feierlichen Rahmen vollzogen. Der scheidenden Präsident Hans Mayer zog eine positive Bilanz seiner einjährigen Amtszeit. Bezüglich der diversen Clubaktivitäten war dieses vom Jahresthema „Rotary – Serving Humanity“ des Rotary-Weltpräsidenten geprägt. Übersetzt steht das Motto für den
[weiterlesen …]



Rotarier spenden mehr als dreißigtausend Euro für Neustadter Projekte: Erstmals eine Frau an der Spitze des Service-Clubs

3. Juli 2017 | Von
Der scheidende Rotary-Präsident Frank Fillibeck übergibt an seine Nachfolgerin Carmen Seiler- Dürr .
Foto: Rotary Neustadt

Neustadt – Die Vizepräsidentin der Verwaltungsgerichts Neustadt, Carmen Seiler-Dürr, ist neue Präsidentin des Rotary Club Neustadt an der Weinstraße. Im Rahmen einer Feierstunde übernahm sie als erste Frau in der 57-jährigen Geschichte des Clubs das Amt von Frank Fillibeck, der den Club wie bei Rotary üblich für die Dauer eines Jahres geführt hatte. Der scheidende
[weiterlesen …]



Wörth: Emotionale Verabschiedung von Direktor Karlheinz König an der IGS

2. Juli 2017 | Von
Verabschiedungsfahrt im Cabrio  - begleitet von der Feuerwehr.
Fotos: v. privat

„Dass Sie Lehrer geworden sind, ist ein Segen“, sagte der Leitende Regierungsschuldirektor Philipp Gerlach bei der Verabschiedung von Direktor Karlheinz König von der IGS Wörth. In seiner Ansprache skizzierte er den Lebenslauf des „Altwörther“ Pädagogen und dessen „abwechslungsreiche, erfolgreiche Karriere“ – untermauert mit Zitaten aus seinen ausgezeichneten dienstlichen Beurteilungen. Eigentlich war diese Verabschiedung ja erst
[weiterlesen …]



Ministerpräsidentin Malu Dreyer zur Vorsitzenden des ZDF-Verwaltungsrates gewählt

30. Juni 2017 | Von
Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD). 
Foto: pfalz-express.de/Licht

Mainz. Der ZDF-Verwaltungsrat hat sich heute (30. Juni) in Mainz neu konstituiert und Ministerpräsidentin Malu Dreyer zur Vorsitzenden gewählt. Der ZDF-Verwaltungsrat setzt sich erstmals nach dem novellierten ZDF-Staatsvertrag zusammen, der am 1. Januar 2016 in Kraft getreten ist. Entsprechend dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 25. März 2014 zur Staatsferne der Aufsicht ist die Anzahl der
[weiterlesen …]



Reinhold Hörner neuer Präsident des Weinbauverbandes Pfalz

20. Juni 2017 | Von
Reinhold Hörner.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Mainz. Der Hauptausschuss des Weinbauverbandes Pfalz im Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e. V. (BWV) wählte in seiner Sitzung am 20. Juni 2017 Reinhold Hörner aus Hochstadt mit überwältigender Mehrheit zum neuen Präsidenten. Er folgt auf Klaus Schneider aus Dirmstein, der im Mai zum Präsidenten des Deutschen Weinbauverbandes e.V. gewählt worden war. BWV-Präsident Eberhard Hartelt
[weiterlesen …]



Bernd Ließfeld: Direktkandidat der Freien Wähler im Wahlkreis 211 Südpfalz

20. Juni 2017 | Von
Bernd Ließfeld ist Direktkandidat der Freien Wähler für den Wahlkreis 211.
Foto: privat

Landau. Die „Freien Wähler Rheinland-Pfalz“ haben ihren Direktkandidaten für den Wahlkreis 211 Südpfalz für die Bundestagswahl 2017 gewählt. Geschlossen stimmten die Mitglieder der Freien Wähler Rheinland-Pfalz in Landau für Bernd Ließfeld. Der Diplom-Designer für Kommunikationswissenschaften vertritt die Freien Wähler zum ersten Mal, nach dem Motto: jetzt auch in den Bundestag. Die Freien Wähler profilieren sich
[weiterlesen …]



Neuhofen: Verabschiedung von Ortsbürgermeister Gerhard Frey – Bilanz kann sich sehen lassen

5. Juni 2017 | Von
Gerhard Frey.
Foto: red

Neuhofen. Am 30. Mai wurde Ortsbürgermeister Gerhard Frey nach 16 Jahren im Bürgerhaus „Neuer Hof“ in den Ruhestand verabschiedet. In einer außerordentlichen Sitzung des Ortsgemeinderats Neuhofen erfolgte die Verabschiedung und Überreichung der Entlassungsurkunde durch seinen Stellvertreter, Ortsbeigeordneten Uwe Wolf. Frey bedankte sich dabei für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Frey konnte nochmals als Ortsbürgermeister ca.
[weiterlesen …]



Für außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement: Dott. Francesca Chillemi Jungmann und Wilhelm Hauth mit Ehrennadel der Stadt Landau ausgezeichnet

23. Mai 2017 | Von
Ehre, wem Ehre gebührt: Dott. Francesca Chillemi Jungmann und Wilhelm Hauth (l.) sind in Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Verdienste mit der Ehrennadel der Stadt Landau in der Pfalz geehrt worden. Oberbürgermeister Thomas Hirsch verlieh die Auszeichnungen im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Empfangssaal des Rathauses.
Foto: ld

Landau. Die eine hat sich um die Integrationsarbeit in Landau verdient gemacht, der andere ist der „Herr der Elwetrittche“: Dott. Francesca Chillemi Jungmann und Wilhelm Hauth sind in Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Verdienste mit der Ehrennadel der Stadt Landau in der Pfalz geehrt worden. Oberbürgermeister Thomas Hirsch verlieh die Auszeichnungen jetzt im Rahmen einer kleinen Feierstunde
[weiterlesen …]



Neuer „Obernarr“ führt die „Stecher“: Martin Olfens zum Vorsitzenden der KGR gewählt

20. Mai 2017 | Von
Hintere Reihe von links: Jürgen Rund (stellvertretender Vorsitzender), Manfred Wolff, Stefan Schöneich, Ralf Diehl, Mario Rupprecht, Martin Olfens (Vorsitzender), Frank Völkel, Steven Schmitt
Vordere Reihe von links: Michael Gadinger, Saskia Mendel, Jasmin Gundermann, Simone Kerner, Stefanie Pfister, Elvira Gundermann, Nicole Kowaczek-Roth, Birgit Kunzelmann.
Foto: sh

Rülzheim. Martin Olfens ist neuer Vorsitzender der Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß „Die Stecher“ Rülzheim. Bei ihrer Generalversammlung am vergangenen Donnerstag wählten die 60 anwesenden Mitglieder Olfens per Akklamation mit 41 Ja-Stimmen, acht Enthaltungen und drei Gegenstimmen zum neuen Vorsitzenden. Ein Antrag auf geheime Abstimmung wurde zuvor von der Mehrheit der Anwesenden abgelehnt. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist KGR-Ehrenmitglied
[weiterlesen …]



Wechsel an der Spitze der Universität Koblenz-Landau: May-Britt Kallenrode wurde zur neuen Universitätspräsidentin gewählt

16. Mai 2017 | Von
Nach Heiligenthal: Die Uni Koblenz-Landau hat eine neue Präsidentin.
Foto: Manfred Poller

Koblenz-Landau. Professorin Dr. May-Britt Kallenrode ist am Dienstag zur Präsidentin der Universität Koblenz-Landau gewählt worden. Sie wird am 1. Oktober die Nachfolge von Professor Dr. Roman Heiligenthal antreten, der seit 2005 an der Spitze der Universität steht. Heiligenthal stand aus Altersgründen für eine erneute Kandidatur nicht mehr zur Verfügung. Gewählt wurde die neue Präsidentin vom
[weiterlesen …]



Billigheim-Ingenheim: Rolf Beppler erhält Landesehrennadel

13. Mai 2017 | Von
Landrätin Theresia Riedmaier verliest die Urkunde des Landes Rheinland-Pfalz: Landesehrennadel für Rolf Beppler.
Foto: kv-süw

Landau. Im Rahmen einer Feierstunde zeichnete Landrätin Theresia Riedmaier Rolf Beppler mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz aus. Ministerpräsidentin Malu Dreyer verleiht ihm diese hohe Auszeichnung in Anerkennung seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Dienste der Gemeinschaft. Neben den Bürgermeistern der Verbandsgemeinden Landau-Land und Bad Bergzabern, Torsten Blank und Hermann Bohrer, waren auch Ortsbürgermeister Dietmar Pfister und
[weiterlesen …]



SPD Neustadt gratuliert Werner Schreiner zum 70. Geburtstag

12. Mai 2017 | Von
Werner Schreiner, Ida Müller (SPD Ortsverein Neustadt), Pascal Bender (Vorsitzender SPD Stadtverband und Fraktionsvorsitzender der SPD Neustadt) und Dr. Andreas Böhringer (Vorsitzender SPD Ortsverein Neustadt) (v.l.)
Foto: red

Neustadt. „In den Medien wird Werner Schreiner immer wieder als Verkehrsexperte bezeichnet, und das ist auch richtig so. Aber Werner Schreiner ist viel mehr“, würdigt Pascal Bender, Vorsitzender des SPD Stadtverbandes Neustadt seinen Genossen Werner Schreiner an seinem 70. Geburtstag am 11. Mai. Bahnfreund, Historiker, Lehrer, Politiker, Neustadter, Freund des französischen Nachbarlands und Journalist, all
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin