Freitag, 23. Juni 2017

Leute-Regional



Reinhold Hörner neuer Präsident des Weinbauverbandes Pfalz

20. Juni 2017 | Von
Reinhold Hörner.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Mainz. Der Hauptausschuss des Weinbauverbandes Pfalz im Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e. V. (BWV) wählte in seiner Sitzung am 20. Juni 2017 Reinhold Hörner aus Hochstadt mit überwältigender Mehrheit zum neuen Präsidenten. Er folgt auf Klaus Schneider aus Dirmstein, der im Mai zum Präsidenten des Deutschen Weinbauverbandes e.V. gewählt worden war. BWV-Präsident Eberhard Hartelt
[weiterlesen …]



Bernd Ließfeld: Direktkandidat der Freien Wähler im Wahlkreis 211 Südpfalz

20. Juni 2017 | Von
Bernd Ließfeld ist Direktkandidat der Freien Wähler für den Wahlkreis 211.
Foto: privat

Landau. Die „Freien Wähler Rheinland-Pfalz“ haben ihren Direktkandidaten für den Wahlkreis 211 Südpfalz für die Bundestagswahl 2017 gewählt. Geschlossen stimmten die Mitglieder der Freien Wähler Rheinland-Pfalz in Landau für Bernd Ließfeld. Der Diplom-Designer für Kommunikationswissenschaften vertritt die Freien Wähler zum ersten Mal, nach dem Motto: jetzt auch in den Bundestag. Die Freien Wähler profilieren sich
[weiterlesen …]



Neuhofen: Verabschiedung von Ortsbürgermeister Gerhard Frey – Bilanz kann sich sehen lassen

5. Juni 2017 | Von
Gerhard Frey.
Foto: red

Neuhofen. Am 30. Mai wurde Ortsbürgermeister Gerhard Frey nach 16 Jahren im Bürgerhaus „Neuer Hof“ in den Ruhestand verabschiedet. In einer außerordentlichen Sitzung des Ortsgemeinderats Neuhofen erfolgte die Verabschiedung und Überreichung der Entlassungsurkunde durch seinen Stellvertreter, Ortsbeigeordneten Uwe Wolf. Frey bedankte sich dabei für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Frey konnte nochmals als Ortsbürgermeister ca.
[weiterlesen …]



Für außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement: Dott. Francesca Chillemi Jungmann und Wilhelm Hauth mit Ehrennadel der Stadt Landau ausgezeichnet

23. Mai 2017 | Von
Ehre, wem Ehre gebührt: Dott. Francesca Chillemi Jungmann und Wilhelm Hauth (l.) sind in Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Verdienste mit der Ehrennadel der Stadt Landau in der Pfalz geehrt worden. Oberbürgermeister Thomas Hirsch verlieh die Auszeichnungen im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Empfangssaal des Rathauses.
Foto: ld

Landau. Die eine hat sich um die Integrationsarbeit in Landau verdient gemacht, der andere ist der „Herr der Elwetrittche“: Dott. Francesca Chillemi Jungmann und Wilhelm Hauth sind in Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Verdienste mit der Ehrennadel der Stadt Landau in der Pfalz geehrt worden. Oberbürgermeister Thomas Hirsch verlieh die Auszeichnungen jetzt im Rahmen einer kleinen Feierstunde
[weiterlesen …]



Neuer „Obernarr“ führt die „Stecher“: Martin Olfens zum Vorsitzenden der KGR gewählt

20. Mai 2017 | Von
Hintere Reihe von links: Jürgen Rund (stellvertretender Vorsitzender), Manfred Wolff, Stefan Schöneich, Ralf Diehl, Mario Rupprecht, Martin Olfens (Vorsitzender), Frank Völkel, Steven Schmitt
Vordere Reihe von links: Michael Gadinger, Saskia Mendel, Jasmin Gundermann, Simone Kerner, Stefanie Pfister, Elvira Gundermann, Nicole Kowaczek-Roth, Birgit Kunzelmann.
Foto: sh

Rülzheim. Martin Olfens ist neuer Vorsitzender der Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß „Die Stecher“ Rülzheim. Bei ihrer Generalversammlung am vergangenen Donnerstag wählten die 60 anwesenden Mitglieder Olfens per Akklamation mit 41 Ja-Stimmen, acht Enthaltungen und drei Gegenstimmen zum neuen Vorsitzenden. Ein Antrag auf geheime Abstimmung wurde zuvor von der Mehrheit der Anwesenden abgelehnt. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist KGR-Ehrenmitglied
[weiterlesen …]



Wechsel an der Spitze der Universität Koblenz-Landau: May-Britt Kallenrode wurde zur neuen Universitätspräsidentin gewählt

16. Mai 2017 | Von
Nach Heiligenthal: Die Uni Koblenz-Landau hat eine neue Präsidentin.
Foto: Manfred Poller

Koblenz-Landau. Professorin Dr. May-Britt Kallenrode ist am Dienstag zur Präsidentin der Universität Koblenz-Landau gewählt worden. Sie wird am 1. Oktober die Nachfolge von Professor Dr. Roman Heiligenthal antreten, der seit 2005 an der Spitze der Universität steht. Heiligenthal stand aus Altersgründen für eine erneute Kandidatur nicht mehr zur Verfügung. Gewählt wurde die neue Präsidentin vom
[weiterlesen …]



Billigheim-Ingenheim: Rolf Beppler erhält Landesehrennadel

13. Mai 2017 | Von
Landrätin Theresia Riedmaier verliest die Urkunde des Landes Rheinland-Pfalz: Landesehrennadel für Rolf Beppler.
Foto: kv-süw

Landau. Im Rahmen einer Feierstunde zeichnete Landrätin Theresia Riedmaier Rolf Beppler mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz aus. Ministerpräsidentin Malu Dreyer verleiht ihm diese hohe Auszeichnung in Anerkennung seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Dienste der Gemeinschaft. Neben den Bürgermeistern der Verbandsgemeinden Landau-Land und Bad Bergzabern, Torsten Blank und Hermann Bohrer, waren auch Ortsbürgermeister Dietmar Pfister und
[weiterlesen …]



SPD Neustadt gratuliert Werner Schreiner zum 70. Geburtstag

12. Mai 2017 | Von
Werner Schreiner, Ida Müller (SPD Ortsverein Neustadt), Pascal Bender (Vorsitzender SPD Stadtverband und Fraktionsvorsitzender der SPD Neustadt) und Dr. Andreas Böhringer (Vorsitzender SPD Ortsverein Neustadt) (v.l.)
Foto: red

Neustadt. „In den Medien wird Werner Schreiner immer wieder als Verkehrsexperte bezeichnet, und das ist auch richtig so. Aber Werner Schreiner ist viel mehr“, würdigt Pascal Bender, Vorsitzender des SPD Stadtverbandes Neustadt seinen Genossen Werner Schreiner an seinem 70. Geburtstag am 11. Mai. Bahnfreund, Historiker, Lehrer, Politiker, Neustadter, Freund des französischen Nachbarlands und Journalist, all
[weiterlesen …]



Landau: Pascale Schneider offiziell als Schulleiterin an der Thomas-Nast-Grundschule eingeführt

9. Mai 2017 | Von
Bürgermeister und Schuldezernent Dr. Maximilian Ingenthron gratulierte Pascale Schneider zu ihrer neuen Aufgabe.
Foto: ld

Landau. Ein Blumenmeer für Pascale Schneider! Seitdem im vergangenen Jahr der langjährige Schulleiter der Thomas-Nast-Grundschule, Rudi Brenzinger, nach mehr als 40 Jahren im Schuldienst in den Ruhestand verabschiedet wurde, leitet Pascale Schneider die Geschicke der Schule im Herzen der Stadt. Nach rund acht Monaten im Dienst feierte die Rektorin jetzt mit zahlreichen Gästen ihre offizielle
[weiterlesen …]



Berühmte Tochter der Stadt Landau: Marie Strieffler wäre 100 Jahre alt geworden

9. Mai 2017 | Von
Vorstandsmitglieder des Vereins „Strieffler Haus der Künste“ und der Strieffler-Stiftung sowie Freunde und Nachbarn Marie Striefflers (v.l.n.r.: Annette Calleja, Dr. Monica-Jager-Schlichter, Jutta Bräunling, Christel Ludowici, Dr. Albrecht Müller, Ursel Müller, Hans-Joachim Bräunling) besuchten anlässlich des 100. Geburtstags der berühmten Landauer Malerin gemeinsam mit Friedhofsverwalter Gerhard Blumer (2.v.r.) und Bürgermeister und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron (r.) das Grab Marie Striefflers auf dem Hauptfriedhof.
Foto: ld

Landau. Marie Strieffler, berühmte Tochter der Stadt Landau, wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. Gemeinsam mit Mitgliedern der Vorstände des Vereins „Strieffler Haus der Künste“ und der Strieffler-Stiftung hat Bürgermeister und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron am 8. Mai, dem Geburtstags Marie Striefflers, das Grab der Malerin auf dem Landauer Hauptfriedhof besucht und zwei
[weiterlesen …]



Neue Schulleiterin der BBS SÜW ins Amt eingeführt – Landrätin: „Schön, dass wir Sie gewonnen haben!“

8. Mai 2017 | Von
Petra Reuter wurde nun auch offiziell ins Amt eingeführt.
Foto: bbs süw

Edenkoben. Oberstudiendirektorin Petra Reuter ist offiziell als neue Schulleiterin der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße (BBS SÜW) eingeführt worden. „Schön, dass wir Sie gewonnen haben“ drückte Landrätin Theresia Riedmaier an Petra Reuter gewandt ihre Freude darüber aus, dass am 1. Februar ein lückenloser Wechsel in der Schulleitung der BBS SÜW erfolgen konnte. Mit Blick auf den
[weiterlesen …]



„Wir vom Leibniz“ am 23. Mai in Neustadt: Pfarrer Stefan Werdelis

6. Mai 2017 | Von
Stefan Werdelis: Auch er war Schüler des Leibniz.
Foto: privat

Neustadt. Der Freundeskreis des Leibniz-Gymnasiums lädt im Rahmen der Ehemaligen-Reihe „Wir vom Leibniz“ zu einer öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit dem Pfarrer und ehemaligen Militärdekan Stefan Werdelis, am Dienstag, 23. Mai, um 19 Uhr, in die kleine Aula der Schule ein. Die Reihe „Wir vom Leibniz“ stellt ehemalige Schüler des Leibniz-Gymnasiums mit interessanten beruflichen Werdegängen
[weiterlesen …]



Böchingen: Kurt Weber mit Goldener Kreiswappennadel ausgezeichnet

4. Mai 2017 | Von
Kurt Weber mit Ehefrau Heidi Weber, Landrätin Theresia Riedmaier, Ortsbürgermeister Reinhold Walter und Bürgermeister Torsten Blank (v.l.n.r.)
Foto: kv-süw

Böchingen. Bei einer Veranstaltung des Vereins „Leben im Dorf“ mit den „Wonderfrolleins“ im Rahmen des 1250. Jubiläumsjahres der Ortsgemeinde Böchingen zeichnete Landrätin Theresia Riedmaier Kurt Weber mit der Goldenen Kreiswappennadel des Landkreises aus. Er erhielt diese für besondere und beispielhafte Leistungen auf kulturellem Gebiet und seinem besonderen Engagement für die Gemeinde. „Kurt Weber hat das
[weiterlesen …]



50. Geburtstag OB Hirsch: Nicht mehr ganz so aufgeregt, aber nicht weniger motiviert

2. Mai 2017 | Von
Heute stand OB Thomas Hirsch (2.v.r.) im Mittelpunkt: Er feierte seinen 50. Geburtstag einen Tag später im Rathaus nach.
Fotos: Pfalz-Express/Ahme

  Landau. Im Empfangssaal des Landauer Rathauses wurde heute Geburtstag gefeiert. Oberbürgermeister Thomas Hirschs Geburtstag am 30. April, fiel in diesem Jahr auf einen Sonntag. „Da es sich um einen „runden Jahrestag“ handelt, werde ich zusammen mit meiner Familie an diesem Tag „außerhalb“ feiern“, hatte Hirsch schon vorher angekündigt. Heute stieß Hirsch nun mit Menschen
[weiterlesen …]



Geschäftsführerin der Vinothek kündigt: Unterschiedliche Auffassungen bei Konzeption

26. April 2017 | Von
Aufsichtsratsvorsitzender Christoph Ochs mit Geschäftsführerin Tina Weidenbach bei deren Vorstellung.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Tina Weidenbach, Geschäftsführerin der Vinothek „Par Terre“, hat ihre Kündigung eingereicht. Sie wird ihre Aufgabe zum 30. September 2017 beenden. Seit dem Spätjahr 2016 war sie zur Einarbeitung durch ihre Vorgängerin Christine Ludt in der Vinothek tätig – seit Jahresbeginn 2017 in eigenständiger Verantwortung als Geschäftsführerin. Grund für ihre überraschende Kündigung sei eine unterschiedliche
[weiterlesen …]



Bedeutender Architekt der Landauer Nachkriegsjahre wäre 100 Jahre alt geworden: Oberbürgermeister Hirsch würdigt Prof. Paul Jäger

13. April 2017 | Von
Professor Paul Jäger.
Foto: red

Landau. Am 14. April 2017 wäre Prof. Paul Jäger 100 Jahre alt geworden. Der Architekt hat das Gesicht der Stadt Landau mit geprägt: Er plante unter anderem das Burgen- und das Malerviertel, die Elfenau im Horst sowie das Hochhaus in der Thomas-Nast-Straße. Oberbürgermeister Thomas Hirsch würdigt den im Jahr 2008 verstorbenen Landauer Architekten anlässlich dessen
[weiterlesen …]



Neuwahlen beim Kreisverband der Jungen Union Südliche Weinstraße

6. April 2017 | Von
Der Vorstand der Jungen Union SÜW.
Foto: red

Birkenhördt. Die Junge Union Südliche Weinstraße hat sich personell neu aufgestellt. Beim Kreistag der Jungen Union am Samstag, 1. April in Birkenhördt, wurde Maximilian Klein aus Edenkoben zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Sebastian Christill an, der nach vier Jahren auf eine weitere Kandidatur verzichtete. Klein, der bisweilen auch Vorsitzender des
[weiterlesen …]



Neue Vizepräsidentin am Campus Landau: Gabriele Schaumann im Amt

3. April 2017 | Von
Gabriele Schaumann.
Foto: Paul van Schie

Landau. Die Chemikerin Professorin Dr. Gabriele Ellen Schaumann hat zum 1. April 2017 das Amt der Vizepräsidentin am Campus Landau angetreten. Sie folgt auf Professor Dr. Ralf Schulz, der vom 1. April 2013 bis 31. März 2017 Vizepräsident am Campus Landau war. Schaumanns Amtszeit beträgt vier Jahre. Schaumann wird als Vizepräsidentin die Bereiche Studium, Lehre
[weiterlesen …]



Hagenbach: 40 Jahre Ostereier für guten Zweck verkauft –  „Eierfrauen“ Kämpfe und Ullrich blicken zurück

31. März 2017 | Von
Immer für andere da: Christel Kämpfe und Rosemarie Ullrich.
Foto: v. privat

Hagenbach – Bunte Ostereier, ein ganzes Häuschen voll, dazu einige fleißige konzentrierte Helfer, damit die fragilen Stücke nicht zerbrechen. Dieses Bild gehört zur österlichen Szenerie vor der St. Michaelskirche in Hagenbach. Nicht fehlen dürfen die vielen gut gelaunten Kunden, vor allem aber Kunden mit einem großen Herz. Dies wird nochmals deutlich, wenn Christel Kämpfe und
[weiterlesen …]



Mitgliederversammlung der Elektro-Innung der Südpfalz: Mit neuer Führungsmannschaft die Herausforderungen angehen

30. März 2017 | Von
Handwerkskammer der Pfalz: Berufsbildungszentrum.
Foto: www.hwk-pfalz.de

SÜW. In der Mitgliederversammlung der Elektro-Innung der Südpfalz am 28. März wurde ein neuer Vorstand gewählt. Obermeister bleibt Klaus König aus Kandel. Im Einzelnen ergab die Neuwahl des Vorstands folgendes Ergebnis: Obermeister Klaus König, Kandel stv. Obermeister Armin Pister, Rhodt Lehrlingswart Orkun Zor, Wörth Weitere Vorstandsmitglieder Roland Lutz, Bellheim Martin Rübsam, Landau Markus Münz, Rülzheim
[weiterlesen …]



Ulrike Abel ist neue Chefin im Forstamt Haardt

30. März 2017 | Von
Gemeinsam stark für den Wald: Bürgermeister Torsten Blank mit der neuen
Leiterin des Forstamts Ulrike Abel, ihrem Vorgänger Wolfgang Wambsganß sowie den Re-
vierförstern Jörg Sigmund und Konrad Gollong.
Quelle: VG Landau-Land

SÜW. Nach über 20 Jahren hat im Forstamt Haardt hat die Leitung gewechselt. Der bisherige Leiter Wolfgang Wambsganß hat die Stelle der Regionalleitung Süd übernommen. Seine Nachfolgerin ist Ulrike Abel, die sich in der vergangenen Sitzung des Forstzweckverbandes (FZV) Haingeraide offiziell den Ortsbürgermeistern vorstellte. Im FZV Haingraide sind 13 waldbesitzende Ortsgemeinden aus den Verbandsgemeinden Landau-Land,
[weiterlesen …]



Wörth: Günter Tröscher erhält Willy Brandt Medaille

25. März 2017 | Von
V.ki.: Ortsvorsteher Roland Heilmann, Vorsitzender Wolfgang Faust, Günter Tröscher und Bürgermeister Dr.Dennis Nitsche.

Wörth – Der ehemalige Ortsvorsteher von Wörth Günter Tröscher wurde für sein jahrzehntelanges Engagement in der SPD mit der Willy Brandt Medaille ausgezeichnet. Die Medaille ist die höchste Ehrung der SPD und eine besondere Auszeichnung für herausragende Verdienste um die Bürger sowie um sozialdemokratische Werte. In Vertretung des Vorsitzenden des SPD-Unterbezirks, dem Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler,
[weiterlesen …]



Ludwig Lehnberger wird 75: Langjähriger Annweilerer Bürgermeister war Mitglied im Bezirkstag Pfalz

22. März 2017 | Von
Ludwig Lehnberger.
Foto: Dietrich

Annweiler. Ludwig Lehnberger wird heute (22. März ) 75 Jahre alt. Der ehemalige Bürgermeister der Verbandsgemeinde Annweiler gehörte von 2004 bis 2009 der CDU-Fraktion des Bezirkstags Pfalz an. Dort war er Mitglied im Ausschuss für Schule und Weiterbildung, im Rechnungsprüfungsausschuss, im Verwaltungsrat für das Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie und im Werksausschuss LUFA/Ausschuss für Landwirtschaft,
[weiterlesen …]



Mitgliederversammlung der ASG-Südpfalz wählt neues Vorstandsteam: Michael Falk einstimmig als ASG-Vorsitzender wiedergewählt

20. März 2017 | Von
Neu gewählter Vorstand der ASG-Südpfalz (v.l.n.r): Sabrina Welker (neue Vorstands-beisitzerin), Else Schäfer (neue stellv. Vorsitzende), Michael Falk (wiedergewählter ASG-Vorsitzender), Ute Griesbach (wiedergewählte stellv. Vorsitzende), Claudia Sieling (neue Vorstandsbeisitzerin), Eduard Wandres (neuer Vorstandsbeisitzer), Ralf Beck (neuer Vorstandsbeisitzer) und Claudia Beck (neue Vorstandsbeisitzerin).
Foto: asg

Südpfalz. Letzte Woche wählte die gut besuchte Mitgliederversammlung der ASG-Südpfalz (Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen) in Landau ein neues Vorstands-Team. Michael Falk aus Landau wurde einstimmig als Vorsitzender der ASG-Südpfalz wiedergewählt. Ute Griesbach (aus Landau) und Else Schäfer (aus Rinnthal) wurden einstimmig zu den stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Neue Vorstandsmitglieder der südpfälzischen ASG sind
[weiterlesen …]



Ehrung für Künstler Walter-Heinz Glaß aus Lambrecht

9. März 2017 | Von
Künstler Walter-Heinz Glaß (links) aus Lambrecht wird von Friedhelm Kissel vom DSK ausgezeichnet.
Foto: Sonnick

Lambrecht. Der Künstler Walter-Heinz Glaß aus Lambrecht in der Pfalz wurde mit dem Bodo von Grafenhorst-Orden für seine ehrenamtlichen Verdienste im Motorsport vom Deutschen Sportfahrer Kreis e.V. ausgezeichnet. Die Ehrung nahm DSK Vizepräsident Friedhelm Kissel bei der Rallye Südliche Weinstraße in Edenkoben vor. Der Haßlocher Friedhelm Kissel ist auch Sportleiter vom ADAC Pfalz und hat
[weiterlesen …]



Bundesregierung ernennt Kurt Beck zum Beauftragten: Hilfe für Opfer und Hinterbliebene des Berliner Terroranschlags

8. März 2017 | Von
Kurt Beck wird Beauftragter der Bundesregierung.
Archivfoto: Pfalz-Express/Licht

Die Bundesregierung hat am 8. März den langjährigen Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz und Vorsitzenden der Friedrich-Ebert-Stiftung, Kurt Beck (SPD), zum Beauftragten für die Opfer und Hinterbliebenen des Terroranschlags auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz am 19. Dezember 2016 ernannt. Bundesjustizminister Heiko Maas sagte, Kurt Beck genieße hohes öffentliches Ansehen und Vertrauen in Gesellschaft und Politik: „Er ist er
[weiterlesen …]



Piratenpartei Südpfalz wählt Carsten Ries zum Landratskandidaten

7. März 2017 | Von
Foto: privat

Südpfalz. Die Piratenpartei Südpfalz wählte am 3. März Carsten Ries einstimmig zu ihrem Kandidaten für die Landratswahl im Kreis Südliche Weinstraße. „Carsten möchte mit seinen Themen dafür sorgen, dass alle Orte im Kreis attraktiv und lebenswert für alle Altersklassen sind. Einfach auf den wachsenden Landauer Speckgürtel zu hoffen ist keine aktive Gestaltung der Zukunft“, so
[weiterlesen …]



Gerhard-Postel-Naturschutz 2017: Gerd Kümmel ist Naturschützer aus ganzem Herzen

6. März 2017 | Von
Dieter Zeiß, Christiane Hilsendegen, der Preisträger Gerd Kümmel und Dr. Fritz Brechtel.
Foto: red

Bornheim. Gerd Kümmel wurde für seine Lebensleistung im Einsatz für den Naturschutz von der Aktion PfalzStorch mit dem Gerhard-Postel-Naturschutz 2017 ausgezeichnet. Mit diesem Preis, der an den Umweltpfarrer, Naturschützer und Aktion PfalzStorch-Begründer Gerhard-Postel erinnern soll, werden Personen oder Initiativen geehrt, die sich in besonderem Maße für den Naturschutz einsetzen. Wie Dieter Zeiß, erster Vorsitzender der
[weiterlesen …]



Herxheimer Alt-Bürgermeister Elmar Weiller gestorben

4. März 2017 | Von
Elmar Weiller liebte sein Herxheim und setzte sich viele Jahre für den Ort und die VG ein.
Archivfoto: Ahme

Herxheim. Im Alter von 77 Jahren ist Elmar Weiller, der frühere Bürgermeister der Verbands- und Ortsgemeinde Herxheim in der Nacht von 3. auf 4. März gestorben. Bis zum 70. Lebensjahr war Weiller in kommunalpolitischer Verantwortung unterwegs. Als Herxheimer Bürgermeister und VG-Bürgermeister war er viele Jahre unermüdlich für die Kommunalpolitik tätig. Für die CDU war er
[weiterlesen …]



Anette König und Anja Traxel: VR Bank Südpfalz ernennt zwei neue Prokuristinnen

3. März 2017 | Von
Die neuen Prokuristinnen der VR Bank Südpfalz: Anette König (links) und Anja Traxel.
Foto: VR-Bank Südpfalz

Südpfalz. Vorstand und Aufsichtsrat der VR Bank Südpfalz ernannten Anette König, Leiterin des Bereiches Öffentlichkeitsarbeit/Kommunikation, und Anja Traxel, Leiterin des QualitätsCenters Passiv, mit sofortiger Wirkung zu Prokuristinnen der Genossenschaftsbank. Anette König verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung bei der VR Bank Südpfalz und ihren Vorgängerinstituten. Sie lernte Bankkauffrau bei der Gebiets-Raiffeisenbank in Rülzheim und
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin