Donnerstag, 22. Februar 2018

Gesundheit

Chronisches Erschöpfungssyndrom: Landauer kämpfen gegen unheimliche Krankheit

8. Dezember 2012 | Von

Landau. Etwa 300 000 Menschen in ganz Deutschland, davon auch sehr viele in unserer Region, leiden an Symptomen, für die bisher kein Auslöser bekannt ist. „Ich bin fürchterlich müde, habe eine Erkältung und es wird einfach nicht besser. Ich fühle mich schlapp und antriebslos“, sagen die Betroffenen. Die meisten Menschen können sich allerdings kurzfristig wieder
[weiterlesen …]



Vitamin-D-Mangel Ursache für viele Krankheitsbilder

26. November 2012 | Von

Saarbrücken – Vitamin-D-Mangel schwächt die Abwehr. Davor warnt der Direktor der Klinik für Lungenkrankheiten am Universitätsklinikum des Saarlandes, Robert Bals. Er erforscht seit langem den Zusammenhang zwischen Vitamin D und dem Immunsystem. Laut einer aktuellen Studie von Bals weisen Patienten mit Atemwegsproblemen besonders niedrige Vitamin-D-Spiegel auf. Die Patienten litten unter einer verminderten Lungenfunktion und Asthma
[weiterlesen …]



Damit Brustkrebs keine Chance hat

20. November 2012 | Von

Landau. Über 40.000 Frauen erkranken jährlich an Brustkrebs – damit zählt das so genannte Mammakarzinom in der westlichen Welt zu den häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen. Man geht davon aus, dass in Deutschland jede zehnte Frau irgendwann in ihrem Leben an Brustkrebs erkrankt. Nach wie vor gilt: Wenn Brustkrebs früh erkannt ist, kann er gut behandelt
[weiterlesen …]



Zahl der Operationen am Herzen gestiegen

20. November 2012 | Von

Wiesbaden. In deutschen Krankenhäusern sind im Jahr 2011 rund 374.000 Operationen am Herzen durchgeführt worden. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, entspricht das im Vergleich zum Vorjahr einem Anstieg um 3,4 Prozent. Am häufigsten implantierten Ärzte dabei einen Herzschrittmacher und Defibrillator, rund 118.000 chirurgische Eingriffe nahmen sie dazu vor. An zweiter und dritter Stelle
[weiterlesen …]



Schwerste Herzschäden durch „Partydrogen“

13. Oktober 2012 | Von

Berlin. Aufgrund des Konsums von sogenannten Partydrogen werden viele junge Menschen in Deutschland nach Ansicht des Kardiologen Heinrich Klues in den nächsten Jahren schwer herzkrank werden. Klues behandelt momentan drei junge Patienten, die neue Amphetamin-Varianten eingenommen hatten, im Helios-Klinikum in Krefeld. Zwei von ihnen benötigen ein Spenderherz, der dritte ist an ein Kunstherz angeschlossen. Klues
[weiterlesen …]



Hygieneanleitung für Tagesmütter

11. Oktober 2012 | Von

Mit der Handreichung „Lebensmittelhygiene in der Kindertagespflege“ wollen das Verbraucherschutzministerium und das Kinder- und Jugendministerium bei Tagesmüttern und -vätern Unsicherheiten bei der Auslegung des geltenden Lebensmittelhygienerechts aus dem Weg räumen. Das Hygienerecht fordert von den Tagespflegepersonen, dass sie ihren Schützlingen ausschließlich hygienisch einwandfreie Lebensmittel anbieten. „Wir gehen davon aus, dass eine Tagespflegeperson Kinder in den
[weiterlesen …]



Studie: Junk Food führt zu erhöhtem Schlaganfall-Risiko schon mit Mitte 30

2. Oktober 2012 | Von

Calgary – Eine kalorienreiche Ernährungsweise, im Englischen auch „Cafeteria-Ernährung“ genannt, kann zu einem erhöhten Schlaganfall-Risiko bereits in jungen Jahren führen. Das fanden kanadische Forscher in einer Studie an Ratten heraus. Die Ursache dafür lag im Wohlgeschmack von Junkfood. Testversuchen ergaben, dass das Essverhalten der Tiere verändert wurde, so dass sie viel mehr Fette und Zucker
[weiterlesen …]



Rheuma – Rückzug ist keine Alternative

30. September 2012 | Von

Der nasskalten Jahreszeit sehen Rheumatiker oft mit gemischten Gefühlen entgegen. Auch Patienten mit Arthrose haben nicht selten den Eindruck, dass ihnen Kälte und Nässe buchstäblich in Knochen und Gelenke kriechen und ihre Beschwerden verstärken. Doch wer deshalb inaktiv wird und sich lieber im eigenen Heim verschanzt, als vor die Tür zu gehen, eine Runde zu
[weiterlesen …]



Wenn die Gedanken kreisen

30. September 2012 | Von

Es soll Menschen geben, die den Schlaf für vergeudete Lebenszeit halten. Dabei ist das Schlafen alles andere als der verlorene Kampf gegen die Müdigkeit, sondern der Beginn einer Reise in die geheimnisvolle Welt der Regeneration. Während das Tagesbewusstsein pausiert, laufen andere Hirnregionen auf Hochtouren. So manche Aufgabe, die bis zum Abend noch unlösbar schien, wird
[weiterlesen …]



Studie: Gute Schlafgewohnheiten helfen beim Abnehmen

21. September 2012 | Von

Toronto. Eine gute Nachtruhe kann beim Abnehmen helfen. Laut einer im „Canadian Medical Association Journal“ veröffentlichten Studie nehmen durch wenig Schlaf die Hunger-Signale im Gehirn zu und beeinflussen somit die Anzahl der Hormone, die den Appetit hervorbringen. In der Studie wurde bewiesen, dass für eine Diät die richtige Kombination aus Schlafgewohnheiten in Verbindung mit Ernährung
[weiterlesen …]



Selbstsicherheit kann man lernen – keine Angst vor Publikum

19. September 2012 | Von

Kaum jemand fürchtet sie nicht: Anlässe, bei denen man vor Publikum reden muss. Präsentationen, mündliche Prüfungen, Danksagungen – bei Auftritten in der Öffentlichkeit möchte jeder Vortragende den bestmöglichen Eindruck hinterlassen. Die Panik, im entscheidenden Augenblick zu versagen, ist groß, Kritik und Ablehnung zu ertragen nicht leicht. Im Vorfeld des Termins rauben einem bange Gedanken nicht
[weiterlesen …]



Natürliches Salz hilft bei Zahnschmerzen

28. August 2012 | Von

    Wer kennt sie nicht: Zahnschmerzen, nicht zum Aushalten. Sie ziehen bis ins Ohr. Der Zahnarzt fertigt ein Röntgenbild an, findet nichts. Er empfiehlt eine Bissschiene, die von der Krankenkasse genehmigt werden muss. Durch Klopfen wird dem Patienten klar: ein bestimmter Zahn, überkront, ist Wurzel allen Übels. Der Zahnarzt sieht nur noch eine Möglichkeit:
[weiterlesen …]



Kann man Medikamente umtauschen?

28. August 2012 | Von

  Hat man sich in der Boutique ein Kleidungsstück gekauft, das nicht zu den übrigen Sachen passt oder ein Elektrogerät doppelt angeschafft (leider hat man es auch geschenkt bekommen), ist es eigentlich immer möglich, das Teil umzutauschen, wenn es nicht benutzt wurde. Meist ist noch nicht einmal ein Kassenzettel notwendig – Kulanz des Verkäufers dabei
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin